Salomon XW Fury 9 Tests

XW Fury Produktbild

ohne Endnote **

9  Tests

0  Meinungen

** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
9 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Fre­e­ri­der, All-​Moun­tain
  • Geeig­net für Her­ren
  • Mehr Daten zum Produkt

Salomon XW Fury im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Punkten

    15 Produkte im Test

    „... Für sehr harte Verhältnisse müsste der Salomon etwas stabiler sein. Auf der Piste gibt er sich gutmütig, ist einfach zu handeln, sehr beweglich und spritzig. Ein vielseitiger Ski, der auch für Einsteiger zu empfehlen ist!“

  • 4 von 5 Punkten

    Platz 9 von 15

    „Ein Allmountain-Ski mit breit angelegten Talenten sowohl für das Gelände als auch die Piste. Im Tiefschnee ist der X-Wing Fury einfach zu dirigieren. Im Problemschnee wird er allerdings bei höherem Tempo schnell unruhig. ...“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Wer den X-Wing Fury unterschnallt träumt von weiten Tiefschneehängen. Dort fühlt sich der freerideorientierte Salomon am wohlsten. Er schwimmt nicht nur souverän auf und zieht in mittleren Radien sauber durchs Gelände, er vermittelt auch ein sicheres Fahrgefühl. Wird das Geläuf jedoch enger, muss man dem X-Wing Fury, wie einem echten Hengst kräftiger die Schenkel geben. Ein Allmountain für Offpiste- und Freeride-Fans.“

  • „missraten“

    15 Produkte im Test

    „... Für den Preis gibt es für den Freeriding-Bereich sicherlich bessere Ski.“

    • Erschienen: 15.10.2008 | Ausgabe: Nr. 11 (Oktober/November 2008)
    • Details zum Test

    84,6%

    „Kauftipp“

    Platz 31 von 81

    „Ganz so wild und stürmisch wie Black Beauty galoppiert Fury nicht über die Piste. ... Leicht und locker bewegt sich Fury durch Powder, kommt auch mit softem Schnee gut zurecht und kann auch auf härterem Untergrund bestehen.“

    • Erschienen: 03.12.2007 | Ausgabe: Nr. 9 (Dezember 2007/Januar 2008)
    • Details zum Test

    79,9%

    12 Produkte im Test

    „'Hart aber herzlich' steht für den 'X Wing Fury' von Salomon. Ein Ski, der sehr sicher und stabil seine Schwünge zieht. Allerdings nicht bei Tiefschnee - da gerät er doch etwas ins Schwanken. Eisige Pisten sind seine klaren Favoriten. ...“

  • 5 von 5 Punkten

    16 Produkte im Test

    „Geradezu spielerisch zieht dieser Ski durch den Tiefschnee, er ist sehr freundlich zu seinem Fahrer; gutmütig, einfach zu handeln, wendig im Gelände und auf der Piste. ...“

    • Erschienen: 15.11.2006 | Ausgabe: Nr. 6 (November/Dezember 2006)
    • Details zum Test

    86,7%

    Platz 2 von 11

    „Was für ein Ski! Der X Wing Fury von Salomon versetzte vor allem die Testerinnen ins Schwärmen: Stabil, leicht und locker, wendig, flink und kraftvoll ist der Salomon-Ski ...“

    • Erschienen: 15.11.2006 | Ausgabe: Nr. 6 (November/Dezember 2006)
    • Details zum Test

    78,8%

    Platz 12 von 12

    „... Ein sehr guter Freeride-Ski - zum Carven und Powdern bestens geeignet. Allerdings: Den Männern war der X-Wing Fury etwas zu leicht, da er bei hohem Tempo etwas flattert.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Salomon XW Fury

Datenblatt zu Salomon XW Fury

Einsatzgebiet
  • All-Mountain
  • Freerider
Länge 163/170/177/184 cm
Taillierung 128/85/111 mm
Radius 18,4
Geeignet für Herren

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf