Apollo Produktbild
Gut (1,9)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Rega Apollo im Test der Fachmagazine

  • „überragend“ (High-End-Klasse; 100 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Plus: Sehr präziser, tempo-stabiler Klang, tolle Durchzeichnung.
    Minus: Fehlerkorrektur, messtechnisch schwach.“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Quelle, der Apollo, liefert das Ausgangsmaterial mit besonderer Sorgfalt für intakte Spannungsverläufe. ...“

  • „sehr gut - hervorragend“

    2 Produkte im Test

    „Plus: präziser Bass; offener, sauberer Klang; innovatives Design.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 79%

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Er ist ein klug, sauber und mit viel Verständnis für klangliche Belange gemachter CD-Player der unkonventionellen Art mit unglaublich hoher Klangqualität - nicht nur fürs Geld.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Beim Apollo handelt es sich um einen schmucken Top-Loader, der nicht wie gewohnt über eine Schublade, sondern über eine manuell zu bedienende Klappe an der Oberseite beladen wird. Dafür muss er natürlich frei stehen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Rega Apollo CDP - CD Toplader mit Fernbedienung

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rega Apollo

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Rega Apollo können Sie direkt beim Hersteller unter tad-audiovertrieb.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rega Apollo, Mira 3 und R5

image hifi 1/2007 - Eine Kette aus England von dem Unternehmen, das als Letztes unter den großes HiFi-Herstellern einen CD-Player auf den Markt brachte. …weiterlesen

„Leichte Musen“ - CD-Player

AUDIO 7/2008 - Erkennbar nicht von Sanyo stammt die komplette Antriebs- und Signalaufbereitungs-Logik; sie ist fester Teil der Apollo-Hauptplatine und umfasst unter anderem einen programmierbaren Prozessor und einen 20-MB-Speicherchip. Beim Einlesen – das Display zeigt „Initialising“ – legt der Apollo hier alle Disc-Informationen ab, auch selbst gewonnene über den Zustand der CD, und entscheidet sich für eine von vier unterschiedlichen Fehlerkorrektur-Strategien. …weiterlesen

Dem Himmel so nah

STEREO 12/2006 - Nomen est omen: Regas neuer CD-Spieler Apollo startet senkrecht durch und erklimmt Klangsphären, die für andere Geräte dieser Preisklasse unerreichbar bleiben. STEREO testet die Player-Rakete exklusiv. …weiterlesen