Sehr gut (1,4)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Antrieb: Direkt
Typ: DJ-​Plat­ten­spie­ler
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

DJ-Tech Professional Vinyl USB 2.0 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Einfacher geht es kaum. Mit dem USB-Plattenspieler und dem Software-Paket von Pearl spart man viel Zeit bei der Digitalisierung von Schallplatten.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Nutzfaktor: 3 von 3 Punkten;
    Spaßfaktor: 2 von 3 Punkten.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Ein ausnehmend sympathisches und auch einfach zu bedienendes Gerät, das einen riesigen Nutzwert bietet. Genau das, was es tun soll, tut es auch: Schallplatten digitalisieren. Unproblematisch und schnell.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu DJ-Tech Professional Vinyl USB 2.0

Datenblatt zu DJ-Tech Professional Vinyl USB 2.0

Features Pitch
Lieferumfang Puck
33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Technik
Antrieb Direkt
Typ DJ-Plattenspieler
Eigenschaften
78 U/min fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Abdeckhaube fehlt
Digitalisierungssoftware fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Lass dich überraschen

Audio & Flatscreen Journal - Die Verarbeitung des Plattenspielers kann sich in jedem Fall ebenso sehen lassen wie der Klang. Onkyo zeigt mit dem CP-1050, dass selbst ein vergleichsweise günstiger Plattenspieler auf der Höhe der Zeit sein kann. Mich hat der Onkyo CP-1050-Schallplattenspieler positiv überrascht. Besonders in unseren digitalisierten Zeiten war es eine willkommene Abwechslung, Musik wieder analog genießen zu können. …weiterlesen

Diskrete Perfektion

AUDIO - Und die dem Betrachter oder Betaster exakt die gleiche, luxuriös seidenmatte Oberfläche präsentiert wie alle anderen silbernen Teile des Arms. Diese vollkommene optisch/haptische Geschlossenheit ist ein Erkennungszeichen aller SME-Produkte, das, obwohl zunächst eher kosmetischer Natur, viel über deren Entstehungsprozess verrät: So stimmig bekommt man die Einzelteile nur dann hin, wenn man alle, wirklich alle selbst macht. …weiterlesen