Gut (1,7)
14 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Panasonic HDC-SD5 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    8 Produkte im Test

    „Der nach Sanyo kleinste und leichteste Full-HD-Camcorder punktet mit praktischen Funktionen und durchdachter Bedienung. Einen Vorteil in der Bildqualität kann er aus seinem Auflösungsvorsprung jedoch nicht herausholen. ...“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 4 von 5

    „Pro: Gute Bildqualität; Ultrakompakt und leicht; Fein auflösendes Display; Keine Laufwerksgeräusche.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Hohe Farbauflösung trotz geringer Farbtreue: Der Panasonic SD5 hat für einen Sucher keinen Platz. Dafür entschädigt das vorzügliche Display.“

  • „gut“ (2,27)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 5 von 8

    „Stärken: sehr kompakt und leicht; gute Bildqualität; Aufnahme startet vor Drücken des Auslösers.
    Schwächen: nur HD-Aufnahmen möglich.“

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 5

    „Plus: nützliche Funktionen; kompakt und leicht; sehr guter Bildstabilisator.
    Minus: Pre-Rec-Funktionen (PLUS); mäßige Lowlight-Qualität.“

  • „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Plus: praktische Funktionen; einfache Bedienung; sehr guter Bildstabilisator.
    Minus: mäßige Lowlight-Qualität.“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: 3CCD-Kamerasystem; kompakte Form; 5.1.-Raumklang; innovative Funktionen.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... einem effektiven optischen Bildstabilisator und vielen anderen ausgefeilten Hilfestellungen die meisten Anfängerfehler schlichtet und für den ambitionierten Filmer zudem jede Menge Einflussmöglichkeiten parat hält.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Der Panasonic HDR-SD5 ist ein kleiner Camcorder mit großen Ambitionen. Er nimmt hervorragende HD-Videos auf und bringt eine Reihe pfiffiger Features mit. Unangenehm fällt allein der zu geringe Speicherplatz auf. Wer nicht mit Unmengen von Speicherkarten hantieren will, kann auch einfach einen Camcorder mit einer ordentlich dimensionierten Festplatte kaufen, wie etwa die Sony Handycam HDR-SR1 in derselben Preisklasse. Allerdings sind SD-Karten mittlerweile relativ preiswert. Wenn es einem also nichts ausmacht, immer eine Handvoll davon in der Tasche zu haben, wird der SD5 nicht enttäuschen.“

  • „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „... Die Bedienelemente sind an der SD5 sehr überschaubar, unter einer Klappe liegen noch die Komponenten- und AV-Ausgänge. Selbst die Rückseite wurde übersichtlich gestaltet ...“

  • „gut“ (89,6%)

    Platz 3 von 7

    „... ein hochauflösendes, kompaktes und robustes Camcordervergnügen, welches außerdem sehr angenehm in der Hand liegt. ...“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem HDC-SD5 hat Panasonic einen äusserst kompakten Camcorder für die Full-HD-Auflösung 1920 x 1080 auf den Markt gebracht, der mit einem exzellenten Bild, einer fortschrittlichen Ausstattung und einer einfachen Bedienung überzeugt. Stark - zu stark - vernachlässigt wurde der Ton. Überzeugend ist auch der Preis.“

  • „gut“ (2,27)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 3

    „Stärken: gute Bildqualität; Zeitschleife, die 3 Sekunden aufnimmt, bevor der Auslöser gedrückt wird.
    Schwächen: nur HD- Aufnahmen möglich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... gibt sich in den meisten Situationen souverän: Der verbesserte optische Stabilisator gleicht den Nachteil des geringen Kameragewichtes fast bis in den vollen Telebereich recht gut aus, die Farben sind neutral und Kompressionsartefakte kaum zu sehen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PANASONIC DC-BGH1E Systemkamera 10.3 Megapixel, WLAN

Kundenmeinungen (2) zu Panasonic HDC-SD5

1,0 Stern

2 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Panasonic Akku Probleme..

    von Gregii

    Erstens... Ich bin kein Mutersprachler, also alle Fehler bitte verzeihen.

    Panasonic aus meine Sicht hat wirklich Probleme mit Akkus. Ich habe 3 Camcorder (zwei von Sony, 1 von Panasonic) und ich liebe meine Panasonic (NV-GS500) NUR.... Akku Leistung ist wirklich super schlecht. Es gibt keine Möglichkeit ein Grössere zu Kaufen und mein zweite Akku von Hama 70 Euro hat sein Geist nach 12 Monate aufgegeben... Ich verstehe nicht warum es keine Bessere Lösungen nach so lange Zeit gibt.

    Von Sony habe ich 3 Akkus, der Grösste reicht für 4 Stunden!! Es gibt allerhand auswahl nach Einsatz.

    Mal schauen ob was bei Panasonic was ändert, aber ich warte schon seit 2 Jahren da drauf.

    Gruß!

    Antworten
  • Akkukapaz. vom Panasonic HDC-SD5 einfach schlecht!

    von Benutzer

    Ich bin mit Panasonic HDC-SD5 überhaupt nicht zufrieden.
    Oregin.Akku Panasonic VW-VBG 130 EK hält nur für ca 80 min, so lange die noch neu ist!Welche Kapaz.hat Akku in einem Jahr kann man nur einschätzen.
    Ersatz akku die für längere Betrieb sorgen, gibts NICHT!
    AKKU-Panasonic VW-VBG 230 EK PASST ÜBERHAUPT NICHT ins Gerät rein.
    Standartakku Panasonic VW-VBG 130 EK im Internet-Angebot für ca. 70-80 euro NEIN DANKE!
    Da muss Panasonik noch eine gute Lösung bezüglich Akku-Kapazitet überlegen,macht aber nicht.
    Nachtaufnahme kan man an diesem Gerät vergesen da würde ich liebe Sony kaufen!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic HDC-SD5

Abmessungen / B x T x H 65 x 67 x 135
Technische Daten
Sensor
Sensortyp 3 CCD
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 25x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Displaygröße 2.7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital Stereo
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 340 g

Weitere Tests & Produktwissen

„So einfach ist Videofilmen“ - Camcorder mit HDV-Aufnahme

Audio Video Foto Bild 1/2008 - Der Camcorder wird durch Berühren des Bildschirms bedient. Praktisch: Neben dem Bildschirm sind zusätzliche Zoom- und Auslösetasten angebracht. Für den Anschluss an den Computer oder an einen Fernseher verwenden Sie die mitgelieferte Docking Station. Empfehlung für: Interessierte Panasonic HDC-SD5 Der „Panasonic HDC-SD5“ ist der kleinste und leichteste AVCHD-Camcorder. Er speichert Videos auf SDoder SDHC-Karten. Eine 8-Gigabyte-Speicherkarte (100 Euro) reicht für achtzig Minuten. …weiterlesen

Rücken-Wind

video 12/2007 - Unter Tage: Der Akku verbirgt sich unterm Display, dort ist jedoch Platz für einen stärkeren Energieriegel. PANASONIC Der Karten-Camcorder von Panasonic ist in Schwarz und Silber erhältlich. Die inneren Werte sind jedoch dieselben. Sie entsprechen in etwa denen des SX 5. Standard-Definition-Aufzeichnung gibt es bei ihm allerdings ebenso wenig wie einen Zubehörschuh. Dafür punktet er mit wenig Gewicht und kompakten Maßen. …weiterlesen