video prüft Camcorder (11/2007): „Rücken-Wind“

video: Rücken-Wind (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Das derzeit spannendste Thema für Filmer: High Definition. Camcorder mit AVCHD haben hier die Nase ganz vorn.

Was wurde getestet?

Getestet wurden fünf AVCHD-Camcorder, die alle mit „gut“ als Gesamtnote bewertet wurden. Testkriterien waren unter anderem Bildtest (Schärfe, Farbwiedergabe, Kontrastumfang ...), Tontest (Klangqualität Sprache und Musik, Stereowirkung ...), Messergebnisse (Wertung HD, Mikrofonfrequenzgang ...), Bedienung (Ergonomie, Benutzerführung ...) und Ausstattung.

  • Panasonic HDC-SX5

    „gut“ (72 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Full-HD-Aufzeichnung; praktische Zusatz-Funktionen; sehr guter Bildstabilisator; Karten-DVD-Hybrid.
    Minus: schwache Lowlight-Qualität.“

    HDC-SX5

    1

  • Sony HDR-CX6

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: kräftige Farben; hohe Schärfe; geringe Verwischungen; hohe Fotoauflösung.
    Minus: mäßige Lowlightqualität.“

    HDR-CX6

    2

  • Canon HR10

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: schärfstes Bild bei Tageslicht; sehr guter Bildstabilisator; keine Laufwerkgeräusche.
    Minus: geringe Aufnahmedauer; schwache Lowlight-Qualität.“

    HR10

    3

  • Panasonic HDC-SD5

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: nützliche Funktionen; kompakt und leicht; sehr guter Bildstabilisator.
    Minus: Pre-Rec-Funktionen (PLUS); mäßige Lowlight-Qualität.“

    HDC-SD5

    4

  • Sony HDR-SR5

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: längste Aufnahmedauer im Test; geringe Verwischungen, 'Face-Index'-Funktion.
    Minus: ausführliches Handbuch nur auf CD; mäßige Lowlight-Qualität.“

    HDR-SR5

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder