Panasonic DVD-S 99 im Test

(DVD-Player)
DVD-S 99 Produktbild

Ø Gut (1,8)

Tests (9)

Ø Teilnote 1,6

(12)

Ø Teilnote 2,0

Produktdaten:
Anwendung: Sta­tio­när
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu Panasonic DVD-S 99

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 05/2007
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,2)

    „Reiner DVD-Spieler, sehr leise. Hochrechnen der Auflösung (Upscaling) ist jedoch nur über den HDMI-Anschluss möglich.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 85 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Sowohl über Komponente als auch per HDMI ein gestochen scharfes, ruhiges Bild.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 7

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Pro: gutes De-Interlacing; digitale Ausgabe von DVD-Audio über HDMI; Lip-Sync-Delay.
    Contra: Farbverarbeitungsfehler; keine SA-CD und DivX-Wiedergabe; Boxen-Setup für DVD-Audio unvollständig.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 11/2006
    • Erschienen: 10/2006
    • Produkt: Platz 1 von 2

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: Viele informative Menü-Optionen und -Anzeigen; Sehr scharfes, klares Bild; Audio Delay (Lip Synch).
    Minus: Verschachtelte Menüstruktur.“  Mehr Details

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 10/2006

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ohne Wenn und Aber ist der Panasonic DVD-S99 ein hervorragender DVD-Spieler, der exzellente Technik und Ausstattung in sich vereint. Sowohl bei der Bild- als auch bei der Tonqualität müssen keinerlei Abstriche gemacht werden. In Verbindung mit dem AV-Receiver SA-XR58 entsteht so ein klassisches Dreamteam, das bei Filmen und Musik richtig überzeugt!“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006
    • Seiten: 4

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Bilddarstellung des S99 ist tatsächlich noch besser als die des Vorgängermodells. Damit sich der Unterschied bemerkbar macht, muss allerdings ein gutes Display angeschlossen werden.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 9/2006
    • Erschienen: 08/2006
    • 5 Produkte im Test

    Klang-Niveau CD: 33% / Klang-Niveau DVD-Audio: 55%

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein Meister der Bildwiedergabe dank Faroudja DCDi und hochgerechneter HDMI-Ausgabe. Auch klanglich spielt Panasonics größter DVD-Audio-Player ganz vorne mit.“  Mehr Details

    • Digital.World

    • Erschienen: 03/2007
    • Produkt: Platz 3 von 5

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,4)

    „... exzellent verarbeitet, bietet eine reichhaltige Ausstattung und lässt sich intuitiv bedienen. Doch die starken Formatbeschränkungen trüben den sonst extrem positiven Eindruck stark.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... als DVD-Spieler für Filmfans mit hohem Qualitätsanspruch eine durchaus gute Wahl, zumal der Preis ... noch nicht einmal zu hoch angesetzt ist.“  Mehr Details

zu Panasonic DVD-S 99

  • Panasonic DMP-BDT180

    Panasonic DMP - BDT180

  • AEG DVD 4556 portabler DVD-Player mit 2X 22,9 cm (9 Zoll) LCD-Monitor, USB-

     DVD Car Cinema 9 Zoll 4556 LCD Schwarz 

Kundenmeinungen (12) zu Panasonic DVD-S 99

12 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Holt mehr aus jeder DVD

    von Rolf Valentin
    (Sehr gut)
    • Vorteile: hohe Bildqualität
    • Geeignet für: Heimkino, Normaler Gebrauch
    • Ich bin: Erfahrener Nutzer

    Dank Faroudja-Technologie erzeugt der S99 ein extrem gutes Bild. Optimal für Cineasten am Beamer.

    Antworten

  • EIN PLAYER DER SUPERLATIVE

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Ich habe ja schon etliche DVD Player besessen, aber noch keinen wir diesen. Per HDMI bringt der Player auf meinem LCD eine bis jetzt noch nie dagewesende Schärfe und einen tollen Kontrast herüber.Der Chip in diesem Player bringt überragende Ergebnisse zu Stande. Auch der Ton ist über meine Stereo Anlage ein absoluter Genuss.Ich kann nur sagen 5 Sterne sind noch viel zu wenig

    Der Player ist jeden Cent wert.

    Antworten

  • Bester DVD Player den ich je hatte

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Habe seit ein paar Tagen den PANA DVD-S99 getestet. Ich hatte bis jetzt schon mehrere DVD-Player in Gebrauch gehabt, aber keinen wie diesen.
    Der Player liefert per HDMI an meinem Samsung LCD ein Bild der Superlative. Die Bildqualität ist mehr als hervorragend. Auch der Ton ist ein absoluter Genuss und übertrifft alle meine Erwartungen.
    Wer möchte kann noch im manuellen Modus die Bildschärfe, Kontrast,Helligkeit und Farbe selbst einstellen. Ist aber nicht nötig im automatischen Modus macht er es meiner Meinung nach am Besten.
    Die Menüführung ist auch recht gut verständlich und sollte niemanden Probleme bereiten.
    Ich kann an dieser Stelle die negative Meinung nicht verstehen und kann nur sagen ein TOP Gerät, dass jeden Cent des Preises wert ist.
    Von mir dafür *****

    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic DVD-S 99

Anwendung Stationär
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DVD-S99EG-S

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic DVD-S99EG-S können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Digitale Aufsteiger

audiovision 1/2007 - Wer ausschließlich auf die maximale Bildqualität per HDMI zielt, sollte aber zum Denon greifen. Der DVD-S 99 ist Panasonics neuer Spitzen-Player. Mit 350 Euro kostet er weniger als sein Vorgänger S 97 (400 Euro), dafür sparte der Hersteller Extras wie den ProLogic-2-Decoder ein. Ausstattung Der S 99 verweigert SA-CDs und DivX, ansonsten ist die Ausstattung komplett: Für Fernseher mit fixem Breitbild bietet er ein 4:3-Fensterformat sowie ein Letterbox-Zoom. …weiterlesen

Höhere Kunst

AUDIO 1/2007 - Die HDMI-Schnittstellen aller vier Player dienen nicht nur als Videoleitung, sondern übertragen auch mehrkanalige Dolby-Digital- und DTS-Spuren. Per HDMI geben jedoch nur die Player von Denon und Panasonic hochauflösende DVD-Audio-Signale digital weiter, Onkyo und Harman begnügen sich mit dem Stereo-Mix. Allerdings bestimmt nicht selten die DVD-Audio selbst, wie hochauflösend die Ausgabe über HDMI tatsächlich ist – aus Angst vor Raubkopien bleibt oft nur Mager-Kost. …weiterlesen