• Gut 2,1
  • 15 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Nokia 7600 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 7/2004
    • Erschienen: 06/2004
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 16

    „befriedigend“ (375 von 500 Punkten)

    „Unter der ungewöhnlichen Designer-Hülle des Nokia 7600 steckt solide Technik. Unverständlich allerdings, dass Nokia auf Videotelefonie verzichtet.“  Mehr Details

    • FACTS

    • Ausgabe: 5/2004
    • Erschienen: 05/2004
    • Produkt: Platz 9 von 10

    „gut“ (848 von 1000 Punkten)

    „Plus: Einziges UMTS-Handy im Vergleich. Sehr viel Speicher. Für Musikfans: Audio-Manager. Minus: Hoher Preis. Geringe Gesprächszeit. Unhandliche Form.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2004
    • Erschienen: 04/2004
    • Produkt: Platz 5 von 17
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,3)

    „UMTS-Handy ... Kamera 640 x 480 Pixel, Bluetooth, Infrarot, MP3-Player.“  Mehr Details

    • Tomorrow

    • Ausgabe: 12/2004
    • Erschienen: 11/2004
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der UMTS-Pionier ist ein Jahr nach seiner Markteinführung nicht mehr ganz zeitgemäß.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 6/2004
    • Erschienen: 05/2004
    • 20 Produkte im Test

    „befriedigend“

    „Abwertung der Fotoqualität durch kreisrunde Unschärfen.“  Mehr Details

    • PC Professionell

    • Ausgabe: 6/2004
    • Erschienen: 05/2004

    „gut“

    „Farbdisplay, Bluetooth, Digicam, Notes- und Outlook-Synchronisation sowie UMTS - das 7600 ist für Business- wie für Privatanwender gleichermaßen interessant. Vorausgesetzt, der Nutzer gewöhnt sich an das außergewöhnliche Tastenlayout.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 04/2004

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „Das erste marktreife UMTS-Handy sieht nicht nur ungewöhnlich aus, auch die Handhabung ist gewöhnungsbedürftig. Die erzielte Geschwindigkeit reizt die Möglichkeiten von UMTS aber nicht aus.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 4/2004
    • Erschienen: 03/2004

    „ausreichend“

    „Ideal zum Surfen mit dem Notebook...“  Mehr Details

    • Funky Handy

    • Ausgabe: 4/2004
    • Erschienen: 03/2004
    • 4 Produkte im Test

    „genial“ (304 Punkte)

    „UMTS ist da. Wer dabei sein will, dem bietet sich mit dem relativ preisgünstigen Nokia 7600 jetzt schon dazu die Gelegenheit...“  Mehr Details

    • Mobility

    • Ausgabe: 2/2004
    • Erschienen: 03/2004
    • Produkt: Platz 1 von 6

    407 von 500 Punkten; 81%

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    „Das Nokia 7600 überrascht mit neuer Technik.
    Plus: Digicam, MP- und AAC-Player, USB-Kabel, WCDMA-Unterstützung.
    Minus: Tastatur, keine Triband-Unterstützung.“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 02/2004

    „gut“ (348 von 500 Punkten)

    „Das erste UMTS-Handy kann nicht voll überzeugen: zu kleiner Speicher, zu unpraktische Tastatur“  Mehr Details

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 3/2004
    • Erschienen: 02/2004
    • 5 Produkte im Test

    „sehr gut“

    „Plus: Großes helles Farbdisplay...
    Minus: Keine Speichererweiterung möglich...“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 2/2004
    • Erschienen: 02/2004
    • 17 Produkte im Test

    4 von 5 Sternen (495 von 700 Punkten)

    „Zukunftssicher, designorientiert und mit Top-Ausstattung...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 3/2004
    • Erschienen: 02/2004
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (349 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    „Ordentliche Ausdauer, schneller Browser, flottes Design...“  Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 01/2004

    „befriedigend“ (77%)

    „Das 7600 von Nokia ist ein optisch sehr ungewöhnliches Mobiltelefon, welches wohl vor allem durch sein Design auffällt und mit ausgereifter und umfassender Multimedia-Ausstattung zu überzeugen - in diesem Bereich lässt es sich getrost auch mit Geräten der Spitzenklasse vergleichen. Das besondere Feature am 7600 ist natürlich die UMTS-Technologie, die das Surfen im Web und den Versand von MMS und EMails erheblich beschleunigt, aber es funktioniert genauso gut in den aktuellen GSM-Netzen. Hätte nicht die Bedienbarkeit unter den geschmacksabhängigen Designstudien-Avancen gelitten, wäre das 7600 ein durch und durch empfehlenswertes Gerät geworden. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • NOKIA Outdoormobiltelefon 800 Tough

    Das strapazierfähige Nokia 800 Tough kann härtesten Bedingungen standhalten. Es verfügt über einen langlebigenAkku, ,...

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 7600 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Am laufenden Band

connect 7/2004 - NOKIA 7600 UNTER DER UNGEWÖHNLICHEN DESIGNER-HÜLLE DES NOKIA 7600 STECKT SOLIDE TECHNIK. UNVERSTÄNDLICH ALLERDINGS, DASS NOKIA AUF VIDEOTELEFONIE VERZICHTET . Da locken die neuen UMTS-Netze mit Videotelefonie – und das erste kommerziell verfügbare 3G-Handy aus Finnland patzt ausgerechnet in dieser Disziplin. Das 7600 hat zwar eine VGA-Kamera an Bord, doch die ist auf der Geräterückseite untergebracht und damit für Videotelefonie nicht geeignet. …weiterlesen

„GDSD ‚Gute Displays Schlechte Displays‘ “ - mit Kamera

Stiftung Warentest (test) 5/2004 - Der Nutzer wird später gar nicht merken, ob sein Mobiltelefon gerade per GSM oder UMTS funkt. Doch es gibt bislang nur in wenigen Städten UMTS-Netze: Das Nokia 7600 arbeitete bei unseren Testversuchen problemlos und bot auch brauchbare Sprachqualität Da aber die „Übergabe“ von GSM auf UMTS während des Betriebs noch gar nicht vergleichbar zu testen ist, haben wir das Nokia 7600 in der Tabelle nur für die GSM-Funktionen bewertet. …weiterlesen

Mehr Tempo fürs Handy - Aktuelle UMTS-Handys im Überblick

Tomorrow 12/2004 - Zwei Jahre nach dem ursprünglich geplanten Start setzt der Datenturbo zum Überholen an. TOMORROW stellt die neuen Dienste und aktuelle Mobiltelefone vor.Testumfeld:Im Vergleich waren 8 UMTS-Handys. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen