• Gut 2,2
  • 8 Tests
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bauform: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Nokia 6555 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 7 von 23

    „gut“ (64%)

    „Quadband-Handy mit UMTS. Das Klappcover bedeckt Tastatur und Display, zweites Farbdisplay außen. Kamera mit mageren 1,3 MP und ‚durchschnittlicher‘ Bildqualität. ... Micro-SD-Karte nicht von außen zugänglich.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008

    „gut“ (388 von 500 Punkten)

    „... Wer also auf der Suche nach einem attraktiven Allroundhandy zum günstigen Preis ist, sollte sich das 6555 ruhig einmal zur Brust nehmen.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 11/2007
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: elegantes Klapp-Handy mit verdecktem Scharnier-Mechanismus, hochwertiger Bildschirm mit 16,7 Millionen Farben ...
    Negativ: Kamera nur mit 1,3 Megapixel, kleiner Speicher, aber erweiterbar, kein Datenturbo HSDPA.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008

    3 von 5 Sternen (470 von 700 Punkten)

    „Wer ohnehin ein Headset, USB-Kabel und eine microSD-Karte in der Schublade hat und keinen Wert auf Videotelefonate legt, darf mit dem 6555 liebäugeln. Ansonsten gilt: Mit Vertragsbindung gibt es bessere Angebote.“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 02/2008

    „gut“ (351 von 500 Punkten)

    „Für Foto- und Musikfans ist das Nokia 6555 ganz sicher nichts. Wer aber nur telefonieren und Kurznachrichten oder E-Mails schreiben will, bekommt ein prima Handy zum fairen Preis.“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 01/2008

    „gut“ (83%)

    „Günstig und gut: Ein sehr attraktives UMTS-Angebot, das auch noch klasse aussieht.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 01/2008

    „sehr gut“ (7,3 von 10 Punkten)

    „Das Nokia 6555 vereint ein attraktives Design, einen großzügigen Funktionsumfang und eine gute Sprachqualität in einem Gerät, das leider Schwächen bei der Akkulaufzeit aufweist.“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 11/2007

    „gut“ (1,9)

    „Bei den Multimedia-Features kommt das 6555 nicht über das Mittelmaß hinaus. Zudem hapert es am Lieferumfang, denn es fehlen ein USB-Kabel, ein Headset sowie eine Speicherkarte. ...“  Mehr Details

zu Nokia 6555

  • Nokia 6555 Handy Handy

    Quadband - Mobiltelefon ohne SIM - Lock für GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 - Netze Außen - und Innendisplay 1, 3 - ,...

  • Nokia 6555 Handy silber

    Das silberfarbene Nokia 6555 ist ein elegantes und hervorragend ausgestattetes Mobiltelefon mit UMTS - und Quadband - ,...

  • Nokia 6555 - Schwarz (Ohne Simlock) Handy als Ersatzteilspender

    Nokia 6555 - Schwarz (Ohne Simlock) Handy als Ersatzteilspender

  • NOKIA 6555 NEU-8GB-SAND GOLD-2,0"-EXTRAS-KEIN SIMLOCK-RECHNUNG-DHL VERSAND

    NOKIA 6555 NEU - 8GB - SAND GOLD - 2, 0" - EXTRAS - KEIN SIMLOCK - RECHNUNG - DHL VERSAND

Kundenmeinungen (78) zu Nokia 6555

2,6 Sterne

78 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (27%)
4 Sterne
18 (23%)
3 Sterne
10 (13%)
2 Sterne
10 (13%)
1 Stern
19 (24%)

2,6 Sterne

78 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia 6555

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 1,3 MP
Komfortfunktionen
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Abmessungen
Gewicht 97 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0029492

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 6555 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schnatter-Tarife vom Strand

Guter Rat 7/2008 - Es gibt etliche Varianten für vergünstigte Auslands-Telefonate. Die besten finden Sie hier.In Ausgabe 7/2008 stellt Ihnen Guter Rat auf zwei Seiten verschiedene Tarife fürs Telefonieren im Ausland vor und gibt Ihnen Tipps zum Sparen bei Auslandstelefonaten. …weiterlesen

Flotter Feger

connect 2/2008 - Das Angebot an preiswerten UMTS-Handys ist nach wie vor sehr übersichtlich. Ein Vertreter dieser seltenen Spezies ist das Nokia 6555. Was das schicke Klappmodell mit Turboantrieb auf dem Kasten hat, klärt der Test. Es wurden unter anderem dir Kriterien Ausdauer, Ausstattung und Handhabung getestet. …weiterlesen

3G für Anfänger

mobile zeit 3/2008 - Nokia engagiert sich mit dem 6555 im Bereich der kostengünstigen UMTS-Funker. Käufer müssen allerdings einige Abstriche in Kauf nehmen. Testkriterien waren Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung, Rufbereitschaft, Empfangsleistung und Sprachqualität. …weiterlesen

Auf Sparflamme

Focus Online 2/2008 - Hier spricht der Preis: Für unter 200 Euro ohne Vertrag ist das Nokia 6555 im Internet zu haben. Klar, dass die Entwickler da mit ganz spitzem Bleistift kalkuliert haben. Dennoch handelt es sich mitnichten um ein Billigmodell für Minimalisten, sondern um ein echtes S40-Modell, das sogar UMTS-Unterstützung bietet. Und einiges mehr … Es wurden die Kriterien Handbuch, Ausstattung und Handhabung getestet. …weiterlesen

Nokia 6555

Handys 1/2008 - Stil, Design, UMTS und Preis: Eine unkombinierbare. Es wurden unter anderem die Kriterien Display, Multimedia und Extras getestet. …weiterlesen

Handschmeichler

mobile next 6/2007 - Wer ein kleines, attraktives UMTS-Handy mit allen wichtigen Telefonfunktionen sucht und auch E-Mails empfangen möchte, der stößt irgendwann auf das Nokia 6555. Es wurden unter anderem die Kriterien Standardfunktionen (Hardware, Akustik, Ausstattung ...) und Multimedia-Funktionen (Fotokamer, Videokamer, Mediaplayer ...) getestet. …weiterlesen