Handy News

Computer - Das Magazin für die Praxis

Inhalt

Die neuen Handys werden immer verspielter und bekommen immer mehr Funktionen. Wie etwa den eingebauten GPS-Empfänger für die Navigation. Allerdings müssen sich alle neuen Handys mit dem iPhone von Apple messen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Handys. Sie erhielten keine Endnoten.

  • HTC TyTN II

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Swivel

    ohne Endnote

    „Positiv: hochklappbares Display, sehr schnelle Internet-Verbindung mit HSDPA, zahlreiche Bürofunktionen, Tastatur, WLAN, Bluetooth ...
    Negativ: eingebauter Speicher nur mäßig groß, aber erweiterbar, hohes Gewicht ...“

    TyTN II
  • Nokia 5310 XpressMusic

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Positiv: sehr flaches und leichtes Musik-Handy mit zahlreichen Wiedergabe-Funktionen, eingebauter Radioempfänger ...
    Negativ: geringer, jedoch erweiterbarer interner Speicher, kein UMTS, Kamera nur mit 2 Megapixel.“

    5310 XpressMusic
  • Nokia 6555

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Klapphandy

    ohne Endnote

    „Positiv: elegantes Klapp-Handy mit verdecktem Scharnier-Mechanismus, hochwertiger Bildschirm mit 16,7 Millionen Farben ...
    Negativ: Kamera nur mit 1,3 Megapixel, kleiner Speicher, aber erweiterbar, kein Datenturbo HSDPA.“

    6555
  • Palm Treo 500v

    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    ohne Endnote

    „Positiv: leichtes Smartphone mit Tastatur, zahlreiche Funktionen für Internet, E-Mail, Dokumentenanzeige, UMTS, 256 MB eingebauter ...
    Negativ: nur 2-Megapixel-Kamera, kein WLAN und Datenturbo HSDPA.“

    Treo 500v
  • Samsung SGH-i620

    • Auflösung Hauptkamera: 1,9 MP

    ohne Endnote

    „Positiv: schlankes Smartphone mit zahlreichen Büro-Funktionen wie Internet, E-Mail und Dokumentenanzeige, vollwertige Tastatur ...
    Negativ: geringe Gesprächszeit, nur 2-Megapixel-Kamera, mäßiger erweiterbarer Speicher.“

    SGH-i620
  • Samsung SGH-L760

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    ohne Endnote

    „Positiv: schickes Schiebehandy im Chrom-Gehäuse, Blog-Funktion zum Hochladen von Fotos ins Internet, UMTS ...
    Negativ: sehr kurze Gesprächszeit, keine Datenturbo HSDPA, interner Speicher nur 40 MB, jedoch erweiterbar.“

    SGH-L760
  • Sony Ericsson K770i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Positiv: kompaktes Foto-Handy mit 3,2 Megapixel-Kamera, Autofokus und Objektiv-Abdeckung, Musikspieler mit RDS-Radio, Bluetooth ...
    Negativ: sehr kleiner, erweiterbarer Speicher, kein Datenturbo HSDPA, kein optischer Zoom.“

    K770i

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys