Nokia 3110 Evolve 9 Tests

3110 Evolve Produktbild
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kamera Ja  vorhanden
  • Bau­form Bar­ren-​Handy
  • Mehr Daten zum Produkt

Nokia 3110 Evolve im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 4 von 5

    „Plus: Umweltfreundliches Design; Intuitive Bedienung; Gute Sprachverständlichkeit.
    Minus: Relativ kleines Display.“

  • „gut“ (407 von 500 Punkten)

    Platz 3 von 20

    „... So ist das Evolve deutlich wertiger Verarbeitet als die Classic-Variante ... Beiden gemein ist aber das mehr als pralle Ausstattungspaket mit E-Mail-Client, 1,3 Megapixel-Kamera, Musicplayer und zahlreichen Goodies ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    72%

    „Nokia macht sich stark für die Umwelt mit dem Evolve, dass zu Großteil aus Biomaterialien besteht. Das 3310 ist in der Tat sparsam im Verbrauch und ist der Akku mal leer, braucht dieser keine Stunde um wieder voll funktionstüchtig zu sein. Sparsam waren die Finnen aber auch beim Erstellen der Bedienungsanleitung welche diverse Lücken offenbart. Weiterhin stellt das Display Zeichen und Farben etwas verpixelt und unscharf dar, ebenso fehlt die Schärfe bei Fotos und Videoaufnahmen. Pluspunkte konnte das Evolve beim Empfang und dem Adressbuch machen. Durchweg war der Empfang des Gerätes sehr gut und das vielfältig nutzbare Adressbuch sorgt für persönliche Datenvielfalt. ...“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen (510 von 700 Punkten)

    „Preistipp“

    „Ökologisch und technisch absolut überzeugender Funker.“

  • „gut“ (412 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 7

    „Wer mit seinem Handy ausschließlich telefonieren und SMS verschicken will, liegt hier goldrichtig. ... die grundsolide Basisausstattung der Serie-40-Oberfläche sorgt für zahlreiche Komfortfunktionen. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    „So richtig ‚öko‘ ist das neue 3110 nicht, weil sein umweltbewusster Effekt nur marginal ist. ... Unabhängig davon ist das 3110 Evolve ein Mobiltelefon mit solidem, praktisch zu handhabendem Komfort zum günstigen Preis.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (412 von 500 Punkten)

    „Empfehlung“

    „Das finnische Mittelklasse-Gerät überzeugt mit ökologischen Anstrichen und punktet vor allem beim Telefonieren und Simsen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 8/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    Tendenz: 3 von 5 Punkten

  • Praxisurteil: 3 von 5 Punkten

    6 Produkte im Test

    „Pro: große Tasten; erweiterbarer Speicher (MicroSD-Format); EDGE; UKW-Radio; Musicplayer; Bluetooth ...
    Contra: grobes Display; PC-Suite nicht im Lieferumfang; nutzerunabhängige Sprachwahl funktioniert nicht gut.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nokia 3110 Evolve

Einschätzung unserer Autoren

Ver­pi­xel­tes und unschar­fes Dis­play

Das Bio-Handy von Nokia, 3110 Evolve, hat sicherlich seine Stärken. Das Display gehört allerdings nicht dazu. Das Aktivmatrix-TFT-Display kann bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln 262.144 Farben darstellen, gibt die Inhalte allerdings nach Aussage mehrerer Testredaktionen verpixelt und unscharf wieder. Auch kann der Anwender anscheinend nicht selbst über Kontrast oder Helligkeit entscheiden, lediglich die Zeiten der Displaybeleuchtung können im Rahmen von Schlaf- und Energiesparmodus bestimmt werden.

Etwas ist an dem Display dann aber doch ganz gut: Die Ablesbarkeit soll auch im direkten Sonnenlicht stets gut möglich sein. Wer also bei der Darstellungsqualität ein paar Abstriche zu machen bereit ist, kann zumindest sicher sein, sein Handy wirklich immer und überall ablesen zu können.

von Janko

Außer­ge­wöhn­lich gute Emp­fangs­qua­li­tät

Das Nokia 3110 Evolve hat im Test eine außergewöhnlich gute Empfangsqualität bewiesen. Dies berichtet das Online-Magazin inside-handy.de in seinem Testbericht. Demnach sei die Empfangsqualität durchweg sehr gut. Einziges Manko sei dabei, dass das Netz nicht wie bei vielen anderen Handys selbst festgelegt werden könne. Mit der guten Empfangsqualität gehe auch eine solide Sprachqualität einher. Der übermittelte Ton klinge zwar nicht unbedingt authentisch, sei aber sauber und frei von Rauschen oder Verzerrungen.

Viele Kunden legen weniger auf zahllose mehr oder weniger nützliche Ausstattungsmerkmale wert als auf eine gute Empfangsqualität auch in schlecht versorgten Gebieten. Das Nokia 3110 Evolve könnte das richtige Handy für sie sein. Da zudem auch die Sprachqualität überzeugen soll, dürfte das Handy Sprachtelefonie-Puristen vollauf befriedigen.

von Janko

Spar­sam im Ver­brauch und schnell gela­den

Mit den Herstellerangaben zu den Akkulaufzeiten eines Handys ist es oftmals nicht weit her. Nicht so das Nokia 3110 Evolve. In mehreren Laufzeittests konnte das Bio-Handy seine Ausdauer unter Beweis stellen. Fast vier Stunden realer Gesprächszeit waren dabei das Ergebnis – und immerhin rund 16 Tage Stand-by-Zeit. Zudem soll das Gerät innerhalb von weniger als einer Stunde wieder voll aufgeladen sein.

Es scheint, als könnte das Nokia 3110 Evolve als eines der wenigen Handys auf dem Markt die Herstellerangaben auch in der Realität erreichen. Zumindest unter den Laborbedingungen der Testredaktionen. Und so sind die echten vier Stunden Gesprächszeit des 3110 Evolve viel höher einzuschätzen als angebliche sechs bis sieben Stunden, die sich in der Realität dann doch wieder nur als knappe drei Stunden herausstellen...

von Janko

Umwelt­ver­träg­lich: Das Bio-​Handy

Nokia 3110 EvolveDas technisch recht einfach gehaltene Nokia 3110 Evolve setzt auf den Bio-Trend: Es nutzt Gehäuse-Cover, die zu 50 Prozent aus erneuerbaren Rohstoffen bestehen. Bei der Verpackung setzt das Unternehmen zu 60 Prozent auf Recyclingmaterial, außerdem habe man die Größe der Verpackung reduziert. Und auch beim Aufladen des 3110 Evolve soll gespart werden: Dazu wurde das spezielle Ladegerät AC-8 beigelegt. Dieses schaltet im Stand-by-Betrieb auf niedrigeren Stromverbrauch – zum Beispiel, wenn das Handy in der Steckdose vergessen wurde. Ein akustisches Signal informiert dann den Nutzer. Der Hintergrund: Nokia möchte nach eigener Aussage mehr für den Umweltschutz tun und daher seine Produkte effizienter und umweltverträglicher gestalten.

So löblich die Grundidee ist, so ärgerlich ist die Umsetzung: Denn das Nokia 3110 Evolve ist nach Aussage von inside-handy.de nur im Online-Shop von Nokia erhältlich, nicht aber in den Nokia-Läden. Warum bloß?

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Nokia 3110 Evolve

Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 1020 mAh
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 1,3 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 105 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf