Liteville 301 Test

(Fahrrad)
  • Sehr gut (1,0)
  • 17 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Felgengröße: 26 Zoll
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
301 - Shimano Deore XT (Modell 2010)
Produktvarianten
  • 301 (2012)
  • 301 - SRAM X.0 (2013)

Tests (17) zu Liteville 301

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „überragend“

    „Das neue Liteville ist ein top All-Mountain mit steifem Rahmen, ausgeklügelten Features und herausragenden Abfahrtsqualitäten.“

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Mehr Details

    90 von 100 Punkten

    „... Schwächen haben wir am Liteville 301 keine finden können - außer dass es vielleicht etwas zu dezent daherkommt. Dies kann man aber durch eine peppige Pulverbeschichtung leicht selber regeln.“

    • bike

    • Ausgabe: 9/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Mehr Details

    „super“ (125,75 von 150 Punkten)

    „Gelungene Details, gelungene Verarbeitung und gelungene Fahreigenschaften führen in der Summe zum Testsieg.“

    • FREERIDE

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Mit dem ‚301‘ hat Liteville ein extrem leichtes Enduro mit tollen Klettereigenschaften im Programm. Bergab arbeitet die Gabel schluckfreudiger als der Hinterbau. Für schnelle Downhills und Bikeparkeinsätze gibt es definitiv bessere Bikes, aber wer gerne im alpinen Gelände Spitzkehrentrails runterzirkelt ... wird mit dem ‚301‘ glücklich.“

    • bike

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „super“ (68,2 von 75 Punkten)

    „Perfekt getuntes Enduro mit überzeugenden Details und riesigem Einsatzbereich dank wechselbarer Wippenhebel bis zu 120 Millimeter.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 8/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Mehr Details

    „überragend“

    „Ein Rad für alle Fälle! Auch das nächste 301 wird eines sein: ein in jeder Hinsicht begeisterndes, wahrhaftiges All-Mountain.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 12/2008 Extra
    • Erschienen: 11/2008
    • 11 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Es besticht mit durchdachter Hinterbaukinematik und zentraler Sitzposition. ...“

    • bike

    • Ausgabe: 11/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Vielseitig einsetzbares Fahrwerk, durchdachtes Konzept, sehr sinnvoll getunt.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 11/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: stabiler, dennoch leichter Alurahmen; feinfühliger Hinterbau; Rahmen variabel aufzubauen, deshalb sehr breiter Einsatzbereich.
    Minus: voluminöser Rahmen, verstärkt Knarzgeräusche.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 8/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • 12 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „überragend“

    „Das hochwertig ausgestattete Liteville 301 erweist sich als ein wahres Multitalent. Es macht dank seiner variablen Fox-Talas-Gabel in jeder Situation Spass.“

    • Men's Health

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • 9 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Perfekte Synthese aus einem schnellen Tourenbike und einem komfortablen All-Mountain-Fully ...“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 12/2006
    • Erschienen: 11/2006
    • 12 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „überragend“

    „Kauftipp“

    „Wer die Synthese aus einem schnellen Tourenbike und einem All-Mountain-Fully mit riesigem Spaßpotenzial sucht, liegt mit dem Liteville genau richtig. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 8/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • bike

    • Ausgabe: 9/2006
    • Erschienen: 08/2006
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „... ohne Kompromisse aufgebaut. ... Damit steht dem Marathon nichts mehr im Wege.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 8/2006
    • Erschienen: 07/2006
    • 9 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Das Liteville überzeugt mit seinem maximal breiten Einsatzbereich Alpencrosser wie All-Mountain-Biker, Die kurzhubige Marzocchi-Gabel im Testrad kann aber nicht ganz mit dem erstklassigen Hinterbau mithalten.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 8/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • 9 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „überragend“

    „Testsieger“

    „Schnell bergauf, wendig auf Trails, stark bergab - kein anderes Bike hat die Tester in den letzten Jahren so beeindruckt wie das unglaublich vielseitige Liteville! ...“

Kundenmeinungen (2) zu Liteville 301

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Perferktion ohne Abstriche

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Nachdem ich zuvor ein Rocky Mountail Element Ltd hatte - also bereits ein Traumbike mit excellenten Eigenschaften; und etliche Bikes Probegefahren bin, habe ich mir nur aufgrund der überragenden Testberichte und Internetmeinungen das Liteville bestellt.
    Ich habe dies nicht eine Sekunde bereut. Be DSBike.de habe ich eine umfassende, nette Beratung erhalten und einen klasse Paketpreis für Rahmen, Parts Kit und Federgabel.
    Den Rahmen muss man gefahren haben, sonst glaubt man die positiven Kritiken nicht. Es wurde alles an Eigenschaften und Beurteilungen gesagt; ich will mich nicht wiederholen. Vielleicht noch soviel: zwitweise gab es Probleme beim Dämpfer, der von DT Swiss kommt und extra für das Liteville angepasst wurde. Diese Probleme sind mittlerweile durch eine Nachrüstung seitens DT Swiss behoben und sollten niemanden vom Kauf abhalten.
    Uneingeschränkte Empfehlung; für Cross-Country wie für All-Mountain bis hin zu Enduro-Einsatz!

  • Sehr gelungene Rahmenkonstruktion

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Fantastische Fahrleistungen und ein Rahmen, dessen Verarbeitungsqualität seinesgleichen sucht.

Datenblatt zu Liteville 301

Federung Fully
Geeignet für Herren
Hinterbaufederung vorhanden
Rahmenmaterial Aluminium
Typ Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Leichtes Großkaliber bike 11/2009 - Darunter das brandneue Carbon-Specialized mit eigener Superleicht-Gabel und hauseigenen Komponenten – ein Bike, das praktisch ohne zusätzliche Tuning-Maßnahmen ins Rennen ging. Dazu das neue federwegserstarkte und detailverliebte Liteville 301 in der achten Modellreihe, sowie das neue Canyon Torque mit kategorieerweiternder 180er-Gabel. Daneben gibt es ein vertrautes Wiedersehen mit den beiden Carbon-Langhübern Cannondale Moto und Scott Ransom. …weiterlesen


Light Produkte bike 11/2008 - Bergab schwächeln die Bremsen unter Dauerlast, der im Vergleich zu einigen Konkurrenten geringere Federweg ist spürbar. Minuspunkt: der Sattel. Sehr sportliches, superleichtes All Mountain und echtes Marathon-Gerät für schwere Kurse. LITEVILLE301 Liteville liefert das Schweizer Messer unter den Bikes. Robustes, vielseitiges Alu-Fahrwerk mit der besten Gabel dieser Gruppe. In der 130-mm-Einstellung passt die Fox perfekt zum Heck, bergab lässt man es in der 150-mm-Position fliegen. …weiterlesen


Leicht-Sinn FREERIDE 3/2010 - Liteville bietet im Endurosektor zwei unterschiedliche Plattformen an: Das ‚901‘ ist die stärker auf Freeride und Parkeinsatz ausgerichtete Variante. Das ‚301‘ ist die leichte Alternative mit deutlicherer Ausrichtung auf Bergtouren und Trails. Der Rahmen ist seit Jahren im Programm und wird ständig weiterentwickelt. ... …weiterlesen