690 SMC (46,3 kW) [08] Produktbild
  • Gut 2,5
  • 9 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,5)
9 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Enduro / Moto­cross
Hubraum: 654 cm³
Zylinderanzahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

KTM Sportmotorcycle 690 SMC (46,3 kW) [08] im Test der Fachmagazine

  • 548 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,8, „Sieger Motor“,„Sieger Fahrwerk“,„Sieger Alltag“,„Sieger Kosten“,„Sieger Preis-Leistung“

    Platz 1 von 2

    „Die höchste Leistung, das agilste Handling - damit besetzt die Österreicherin die beiden Kernkompetenzen eines Supermoto-Bikes. Und verkörpert in Vollendung den Firmenslogan: Ready to race.“

  • 78 von 100 Punkten

    Platz 4 von 7

    „Der Floh im Testfeld auf einem guten 4. Platz. Der langbeinigen KTM 690 fehlt es etwas an Rückmeldung und Stabilität um ganz vorn mitfahren zu können.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Stabiles Fahrwerk; Schön leicht; Drehfreudiger Motor mit ordentlich Leistung; Anti-Hopping-Kupplung ...
    Minus: Lediglich Einsitzer; Kleiner Tank; Motor läuft unter 3000/min sehr ruppig ...“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    58 von 100 Punkten

    „... Rad-, Lenkkopf- und Schwingenlager sind in Ordnung, die Beschichtung des Rahmens und der Anbauteile präsentiert sich einwandfrei, aber etwas glanzlos. ...“

  • ohne Endnote

    Platz 3 von 6

    „... Auf der Rennstrecke spielt die 690er in einer anderen Liga als das restliche Testfeld. ... So muss der Rennstrecken- und Landstraßenräuber Vibrationen und eine unbequeme Sitzbank wegstecken ...“

  • 15 von 20 Punkten

    Platz 1 von 3

    „Deutlicher Sieg für die KTM. Ihre Vielseitigkeit hebt sie aufs oberste Treppchen, ihre kleinen Schwächen verzeiht man der Österreicherin gerne. Eine klasse Supermoto!“

  • ohne Endnote

    38 Produkte im Test

    „... Trotz hoher Spitzenleistung gibt's bei ihrem Einzylinder kein übles Hacken im Drehzahlkeller, keine lästigen Vibrationen bei konstanten Drehzahlen und auch keinen Leistungseinbruch in höheren Regionen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Einschränken wird diese SMC nur die ganz heißen Super-Profis (um wenige Sekunden) aber überfordern nur den blutigsten Anfänger. Drei Dinge an der SMC fallen besonders auf: Ergonomie, Fahrwerk und die Anti-Hopping-Kupplung. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Während die Duke vor der Eisdiele mächtig was hermacht, ist die SMC mit 63 PS schon im Serienzustand auf der Supermoto-Strecke eine Macht. Eine KTM eben - ready to race.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KTM Sportmotorcycle 690 SMC (46,3 kW) [08]

Typ Enduro / Motocross
Hubraum 654 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 196 kg

Weiterführende Informationen zum Thema KTM Sportmotorcycle 690 SMC (46,3 kW) [08] können Sie direkt beim Hersteller unter ktm.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hochstimmung

MOTORRAD 14/2010 - Wenig Gewicht, viel Hubraum und nur ein Zylinder: Mit dieser Kombination sorgen Supermoto-Singles für Hochstimmung. Nun rüstet Husqvarna mit der neuen SM 630 zum Angriff auf Marktführer KTM.Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen

Sie ist Single, Jungs

2Räder 2/2010 - Supermoto mit Rennstreckenqualität und Straßenzulassung sucht sportlichen Piloten. Hobbys: Racing, Wheelies, Drifts. Zuschriften unter KTM@690.smc. Als Testkriterien dienten unter anderem Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ausstattung. …weiterlesen