Photosmart D7360 Produktbild
  • Gut 2,1
  • 14 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

HP Photosmart D7360 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,11)

    Platz 5 von 8

    „Eine ordentliche Druckqualität liefert der HP-Drucker ab. Allerdings ist er mit 11,2 Sone etwas laut. Die Druckkosten für eine SW-DIN-A4-Seite schlagen mit 3,65 Cent zu Buche. Das ist sehr teuer. ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die komfortable und einfache Bedienung nimmt man auf dem 3,4 Zoll großen und fein auflösenden Touchscreen vor, der zudem für die zahlreichen Fotokorrekturfunktionen dienlich ist. ...“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 5 von 15

    „Drucken: ‚gut‘ (2,3);
    Tintenkosten: ‚befriedigend‘ (2,9);
    Handhabung: ‚gut‘ (1,9);
    Vielseitigkeit: ‚gut‘ (2,2);
    Umwelteigenschaften: ‚befriedigend‘ (2,9).“

  • „befriedigend“ (2,61)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 2 von 8

    „Plus: Hohe Druckgeschwindigkeit; Fotodirektdruck (Pictbridge und von Speicherkarten).
    Minus: Teurer Fotodruck; Lautes Druckgeräusch.“

  • „gut“ (68%)

    22 Produkte im Test

    „Drucken (55%): ‚gut‘.
    Handhabung (20%): ‚gut‘.
    Vielseitigkeit (15%): ‚gut‘.
    Umwelteigenschaften (10%): ‚gut‘.“

  • „sehr gut“ (82%)

    Platz 5 von 10

    „... Die Auflösung liegt bei 343 dpi, das Rauschen bei einem recht hohen Wert von 12,4.“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,4

    „Ein ausgewogener Fotodrucker der dank des guten Touchscreens Freunde des Direktdrucks anspricht.“

  • 71,5 von 100 Punkten

    Platz 6 von 6

    „Der Photosmart D7360 kann - bei gleicher Technik wie der D6160 - zusätzlich mit Kartenlesern und einem Touchscreen glänzen, der die Bedienung erleichtert.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Hinsichtlich Druckqualität bleibt der Photosmart etwas hinter dem Niveau des Canon Pixma und der beiden Epson Stylus Photo zurück. Vor allem Randlosdrucke geraten gegen Ende hin unsauber und streifig ...“

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Der HP D7160 ist ein Allround-Talent. Er druckt erstklassige Fotos und fühlt sich auch im Office zuhause.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 2 von 2

    „Plus: Sehr gute Fotoqualität; Sehr schneller Dokumentendruck; Gute Ausstattung; Schickes Design.“

  • „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 7

    „Praktischer Drucker mit starkem Texmodus und Touchscreen-Bedienung.“

  • „gut“ (1,55)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 3

    „Gut durchdachter und hochwertiger Drucker mit Touchscreen-Bedienung.“

Kundenmeinungen (4) zu HP Photosmart D7360

3,5 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Top

    von cobra.ma

    Super Fotodrucker ,leider aber ohne CD/DVD Druck ,kann man aber verkraften bei der Qualität.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Photosmart D7360

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Papiermanagement
Format
Medienformate A4

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Photosmart D7360 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Günstig drucken

COLOR FOTO 5/2007 - Das Druckbild ist sehr ausgewogen mit einem minimal groberen Tropfen-Raster, das die Zeichnung von Hautpartien etwas verschleiert. Insgesamt druckt auch der Photosmart auf dem Niveau der Konkurrenz, muss sich aber wegen der schlechten Praxiswertung mit einem hinteren Platz begnügen. HP Photosmart D7360 Wie bei Epson besteht auch beim Photosmart D7360 der einzige wesentliche Unterschied zum günstigeren Schwestermodell in der Ausstattung mit Display und Kartenlaufwerk. …weiterlesen

Papiertiger

Computer Bild 3/2008 - Schnellster war Epsons „Stylus D120“, der für eine Testseite mit schwarzem Text nur vier Sekunden brauchte. Dreimal länger dauerte der Druck mit Epsons „Stylus Photo R285“ (zwölf Sekunden). Eine Farbgrafik lieferte der „HP Photosmart D7360“ in 26 Sekunden. Für das gleiche Dokument brauchte der Stylus D120 über fünf Minuten. Fotos gab Canons „Pixma iP4500“ am schnellsten aus: Nach nur 45 Sekunden lag ein 10x15-Abzug auf der Ablage. …weiterlesen

HP Photosmart D7360

PC-WELT 6/2007 - Es wurden unter anderem die Kriterien Druckqualität, Handhabung und Service getestet. …weiterlesen