Elac FS68 im Test

(Lautsprecher)
FS68 Produktbild
  • Gut 2,3
  • 7 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Elac FS68

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,7)

    „Klanglich etwas dünn und belegt. Raumabbildung leicht reduziert. Schaumstoffstopfen zur Bassabsenkung. Schutzschaltung für Mittel-/Hochtöner. Recht kippsicher.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • Seiten: 2

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    „Elac hat mit dem Standmodell FS 68 einen Lautsprecher geschaffen, der nicht nur souverän aufspielt, sondern zudem mit seiner eleganten Erscheinung für Begeisterung sorgt.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • 8 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 50%

    Preis/Leistung: „exzellent“

    „Wer die Elac sieht, schätzt sie teuer. Und wer sie hört, ebenfalls. ...“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    „gut“ (62 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Preiswerte Standbox mit ansprechender Verarbeitung und klassischem Dreiwege-Konzept. Klingt sehr ausgewogen, verträgt Pegel und wirkt auffallend souverän. Preistipp!“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 05/2007
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (Oberklasse; 75 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Sehr neutral abgestimmt mit überzeugendem Detailreichtum. Kann auch sehr laut.
    Minus: Räumliche Abbildung nicht übermäßig ausgeprägt. Bei hohen Pegeln etwas gepresste Mitten.“  Mehr Details

    • HomeVision

    • Ausgabe: 8/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „gut“ (63%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Mit viel Klankörpereinsatz und Feinzeichnung zählt die homogene und doch spritzige FS 68 zur Besten ihrer Preisklasse.“  Mehr Details

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die innere Auffächerung gelingt ihr auch in komplexen Passagen mühelos. Für so viel Ausstrahlung und Wertigkeit ist die Elac schon fast zu günstig.“  Mehr Details

zu Elac FS68

  • Elac Debut F5.2 *schwarz*

    Bodenstä, ndig und doch abgefahren: die F5. 2 , nimmt nur wenig Flä, che in Anspruch und fü, ,...

Datenblatt zu Elac FS68

Typ Standlautsprecher
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 110 W
Frequenzbereich 38 Hz - 25 kHz
Wege 4
Gewicht 20,5 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 150 W
Abmessungen 250 x 335 x 1080 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Flotter Dreier

HiFi Test 2/2008 - Ein Kühlkörper auf der Rückseite und ein fest verklebtes Schutzgitter auf der Front machen den Hochtöner nahezu unzerstörbar. Die Techniker bei Elac optimieren den Frequenzgang ihrer Lautsprecher nicht nur auf der Hauptachse, sondern streben eine homogene Schallverteilung im Wohnraum über den gesamten Hörbereich an. Diese Schallleistungsoptimierung mag den Amplitudenverlauf zwar etwas verbiegen, aber das nimmt die Entwicklungsabteilung billigend in Kauf, da es dem Klangbild zugute kommt. …weiterlesen

Fitness-Studio

stereoplay 11/2007 - Dass die Kurven nahe der Hauptachse darunter vielleicht etwas leiden (sprich nicht ganz so linear ausfallen wie gewohnt), nimmt Elac gerne in Kauf. So tritt bei der FS 68 der Bereich um 600 Hertz (siehe Messwertetabelle) bei der achsenbetonten Messung etwas nach vorn; tatsächlich wird so das Rundstrahlverhalten des Mitteltöners kompensiert, der diesen Bereich größenbedingt deutlich gerichtet abstrahlt. …weiterlesen