Ikon 7 MK 2 Produktbild
Gut (2,3)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Dali Ikon 7 MK 2 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 4 von 5

    „Hochaufragende Standbox mit drei Basschassis, davon eines auch als Mitteltöner eingesetzt, dazu zwei Hochtonsysteme für höhere Bandbreite. Bass- und Höhenbetonung, rhythmisch und stimmlich eher brav. Sehr pegelfest und wattgenügsam.“

    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    1,1; „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Gelungenes Design, innovative Technik und die alles entscheidende hohe Musikalität machen die Ikon 7 zu Recht zum Flaggschiff der neuen Lautsprecherserie von Dali.“

  • Klang-Niveau: 60%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 5 von 6

    „...Kunstgriff gelungen, die hochentwickelte Technologie der Topreihen in eine preisgünstige Form zu gießen und so einen sehr attraktiven, vollmundigen Standlautsprecher zu schaffen.“

  • „gut“ (67 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 6

    „Elegante Standbox mit drei Bässen, Kalottenhochtöner und Bändchen. Reich an Engagement und Farben, obenheraus detailreich und fein.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Dali Opticon 6 MKII /Stück weiß seidenmatt/gr

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Dali Ikon 7 MK 2

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 36 Hz - 30 KHz
Gewicht 21,5 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 200 W
Abmessungen 200 x 364 x 1168 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Dali Ikon 7 MK 2 können Sie direkt beim Hersteller unter dali-speakers.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die große Schwester

HiFi Test - Klanglich konnte uns die Ikon 6 in Heft 6/2005 durch eine sehr saubere Abstimmung und hohe Neutralität für sich einnehmen. Wir sind gespannt, wie sich die Ikon 7 von ihrer Kollegin absetzen kann und ob eine Familienähnlichkeit vorhanden ist. Technik Natürlich ist die optische Verwandtschaft eindeutig. Die Ikon 7 ist nur dezent größer als die Ikon 6, wobei der Höhenzuwachs durch ein leichtes Vergrößern von Breite und Tiefe ästhetisch sehr gut umgesetzt wurde. …weiterlesen

Glanzeffekt

stereoplay - Ob’s für den Sieg reicht? Siehe Seite 46. DALI IKON 7 DOPPELT KLINGT FEINER Dali spendiert seiner Ikon 7 gleich zwei Systeme für den Obertonbereich. Die Rolle des Hochtöners im herkömmlichen Sinne übernimmt ein 28 Millimeter großes Kalottensystem mit einer konventionellen Gewebemembran, die bei knapp 3000 Hertz Fahrt aufnimmt und nach oben hinaus ungefiltert strahlt, bis sie sich gewichts- und formatbedingt bei etwa 14 000 Hertz von alleine verabschiedet. …weiterlesen