Heco The Statement Test

(Lautsprecher)
  • Sehr gut (1,0)
  • 4 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Standlautsprecher
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Heco The Statement

    • stereoplay

    • Ausgabe: Lautsprecher Jahrbuch 2011
    • Erschienen: 11/2010
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Highlight“

    „... Das Heco-Topmodell klingt herrlich plastisch, rund und emotional, in den Mitten ähnlich frei wie teure Elektrostaten. Und bei Bedarf mimt die Statement den energisch zupackenden Partytiger, bleibt aber stets kultiviert.“

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (84%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wahrhaft Großes hat Heco da auf die Beine respektive auf Spikes gestellt. Die ‚The Statement‘ spielen grandios und dabei allürenlos, sogar preiswerte Amps entlocken ihnen betörende Klänge, denen man sich schlicht und ergreifend nicht entziehen kann und - viel wichtiger - will.“

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 11/2008
    • Mehr Details

    „sehr gut“; High End

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Groß, größer, The Statement. Heco hat mit einer respektablen Menge hoch entwickelter Chassis einen klanglich souveränen Lautsprecher geschaffen. Durch die konzeptionell bedingte Größe und die daraus resultierende, breitbandige Schallleistung empfiehlt sich The Statement vor allem für große Hörräume. Die herausragenden Merkmale des Statements liegen zweifelsohne in der hohen Pegelfestigkeit sowie der potenten Tieftonwiedergabe. Selten bekommt man in dieser Preisklasse einen so konsequent durchdachten und kompromisslos gestalteten Lautsprecher.“

    • smart homes

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Im Inneren der 1,23 m hohen Box ist ausgesuchte Verkabelung des deutschen Herstellers Oehlbach verlegt, und auch hier ermöglichen aufwändige Anschlussterminals den Betrieb mit unterschiedlichen Kabeln und Verstärkern für die verschiedenen Frequenzbereiche und zwar nicht nur für Bi-, sondern gar Tri-Wiring. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Heco The Statement

  • Heco The Statement hochglanz *schwarz*

    Prinzip 3 Wege Standbox, Bassreflex ,...

  • Heco The Statement hochglanz *weiss*

    Prinzip 3 Wege Standbox, Bassreflex ,...

Kundenmeinungen (4) zu Heco The Statement

4 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Heco The Statement

Anschlüsse und Schnittstellen
Übertragungstechnik Wired
Audio
Empfindlichkeit 93dB
Frequenzbereich 18 - 50000Hz
Impedanz
RMS-Leistung 300W
Design
Gehäusematerial MDF
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Gewicht der Lautsprecher 43000g
Lautsprecherbreite 298mm
Lautsprecherhöhe 1230mm
Lautsprechertiefe 435mm
Lautsprecher
Anzahl der Hochtöner-Antriebe 1
Anzahl der Lautsprecher 2
Anzahl der mid-range Antriebe 1
Anzahl der Tieftöner-Antriebe 2
Anzahl des Antriebs 4
Durchmesser Woofer 200mm
Durchmesser Woofer (imperial) 8"
Empfohlene Benutzung universal
Für die Nutzung in Außenbereich geeignet vorhanden
Hochtöner vorhanden
Hochtönerdurchmesser 1"
Hochtönerdurchmesser 25mm
Lautsprecherplatzierung Floor
Lautsprechertyp 3-way
Treiberdurchmesser Mitteltöner 6.5"
Treiberdurchmesser Mitteltöner 170mm
Verstärker Built-in
Woofer vorhanden
Leistung
Bass-Reflex vorhanden
Equalizer fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 135 1000, 135 1010
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Prachtvoll und preiswert stereoplay Lautsprecher Jahrbuch 2011 - Entweder ist die Feindynamik besonders gut ausgeprägt. Oder die Box beherrscht souverän kernige Pegel. Beides zusammen geht auch, nur wird es dann in der Regel unverhältnismäßig teuer. Hecos Antwort auf dieses Dilemma heißt „The Statement“. Durch enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kostenvorteile durch große Stückzahlen konnten die Entwickler Martin Groß (links) und Jürgen Falke mit Entwicklungsleiter Shandro Fischer (Mitte) viel Klang für einen bodenständigen Preis realisieren. …weiterlesen