S2 Freewing 125 FI (8,5 kW) Produktbild
Sehr gut (1,5)
3 Tests
Sehr gut (1,2)
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 103 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Daelim Motor S2 Freewing 125 FI (8,5 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Laufkultur, Verbrauch, Reichweite, Spiegel, Bremsen.
    Minus: Zuladung, Dämpfung, Serienreifen, Diebstahlschutz.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Laufkultur, Verbrauch, Reichweite, Teilepreise, Spiegel, Bremsen.
    Minus: Hupe, Zuladung, Dämpfung, Sereinreifen, Diebstahlschutz.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Scooter & Sport in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 199 von 300 Punkten

    Platz 2 von 3

    „Ein rundum gelungenes Paket. Zwar kein Nobelhobel, aber das wird bei diesem Preis auch gar nicht erwartet.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Daelim Motor S2 Freewing 125 FI (8,5 kW)

Kundenmeinungen (9) zu Daelim Motor S2 Freewing 125 FI (8,5 kW)

4,8 Sterne

9 Meinungen (3 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
4 (44%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)
  • von Gigolo

    1200 Km später

    • Nachteile: Fahrersitz nicht optimal bei Langstrecke
    merke immer mehr, daß die Sitzposition auf längeren Strecken nicht optimal ist, wenn man wie ich 1.80 groß ist, und ich werde für das Frühjahr nach Alternativen gucken, natürlich auch nach der S3, auf der ich noch kein Probesitzen hatte
    Ich weiß nicht, ob es normal ist, daß sich jetzt, kaum daß ich den Roller gekauft habe, der Schalter für Fernlicht Blinker und Hupe verabschiedet hat und daß sich Öl im Luftfilter gesammelt hat, welches dann durch den kleinen Ablaufschlauch am Luftfiltergehäuse auf die Strasse getropft ist. Der Schalter wird mich ca 50 € kosten, den Einbau macht der Händler gratis. Den Luftfilter hat er ebenfalls umsonst gereinigt mit dem Vermerk, es war wohl zu viel Öl im Motor und der hat es dann da raus gedrückt ???
    Bin gespannt was noch kommt --
    Gruß Gigolo
    Antworten
  • von Gigolo

    Bin sehr gespannt

    Hallo, habe mir gerade eben eine Daelim S2 Freewing 125er gekauft.
    War lange hin und her gezerrt zwischen Peugeot Satelis, Piaggio X9, Aprilia Atlantic und eben der Daelim S2.
    In die engere Wahl, weil bei mir in der Nähe kam die Paugeot und die Daelim.
    Die Peugeot ist 6 Jahre alt hat aber nur 5800 km runter, die Daelim ist demnächst 3 Jahre alt hat aber schon 20000 km runter. Preisunterschied : 1700 die Peugeot und 1380 de Daelim. Nachdem ich in versch. Foren gelesen habe daß die Peugot viele Elektrik und Elektronik-Probleme hat, und die von mir ins Auge gefasste auch schon beim Probeanlassen nicht richtig Gas annahm, habe ich mich jetzt für die Daelim entschieden. Gekauft bei dem Händler, der den Roller schon als Neufahrzeug verkauft hat und jetzt für eine Daelim S3 in Zahlung nahm. D.h. dort sind alle Inspektionen gemacht worden und das Ding it schon beim Probieren wie eine Nähmaschine geschnurrt. Jetzt hoffe ich daß ich das Richtige gemacht habe, denn ich bin ein absolutes Greenhorn in Sachen Roller ... das ist mein Erster, drückt mir mal die Daumen
    Gruß Gigolo
    Antworten
  • von Jürgen_125

    Tolles Gerät

    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Endgeschwindigkeit, gute Sitzposition, gute Bremsen, formschöne, stilvolle Optik
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, Serpentinen, enge Kurven, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten, Autobahnfahrten
    • Ich bin: Allround
    Ich habe die 125 Freewing FI vor einem halben Jahr gebraucht - aber neuwertig mit nur 1000 km Tachostand - gekauft, bin jetzt schon über 5000 km damit gefahren und sehr zufrieden. Sie ist jetzt vier Jahre alt und läuft tadellos.
    Sehr angenehm zu fahren durch tolle Sitzposition mit Rückenabstützung, das findet man sonst selten. Beschleunigt ordentlich, verbraucht nur 3,0 l / 100 km. Das grosse Staufach unter dem Sitz hat viel Platz für Einkäufe und ist sogar beleuchtet.
    Die Daelim ist sehr gut gefedert und auch auf Langstrecken - ich bin schon 300 km am Stück gefahren - nicht ermüdend.
    Ein feines Gerät - würde ich immer weiterempfehlen.
    Antworten
  • Weitere 6 Meinungen zu Daelim Motor S2 Freewing 125 FI (8,5 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Daelim Motor S2 Freewing 125 FI (8,5 kW)

Motor
Hubraum 125 cm³
Höchstgeschwindigkeit 103 km/h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: