Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Clarke-Tech C-Tech HD 5000 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,5); „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „Der HD 5000 ist offen für externe Festplatten und das schnelle Andocken von Fotokameras oder USB-Sticks.“

  • 1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „Der HD 5000 ist ein echter Geheimtipp. Der sehr preisgünstige HDTV-Receiver ist offen für externe Festplatten und zudem optimal zum schnellen Andocken von Fotokameras oder MP3-USB-Sticks einsetzbar.“

    • Erschienen: 16.11.2007 | Ausgabe: 12/2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Aufnahmen klappen per externe Festplatte prima. Sie lassen sich sogar am Computer bearbeiten, Voraussetzung sind jedoch entsprechende PC-Kenntnisse ...“

  • 1,5; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 2 von 4

    „Der HD 5000 ist ein echter Geheimtipp. Der sehr preisgünstige HDTV-Receiver ist offen für externe Festplatten und zudem optimal zum schnellen Andocken von Fotokameras oder MP3-USB-Sticks einsetzbar.“

    • Erschienen: 01.01.2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „TobiTech Award“

    „Pro: schnell Bootvorgang; gutes EPG; schnelle Umschaltzeiten; leichte Timerprogrammierung; einfaches Softwareupdate.
    Kontra: USB nur vorne; Ethernet Schnittstelle fehlt; keine richtige Schnittfunktion.“

  • 1,5; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 2 von 4

    „Der HD 5000 ist ein echter Geheimtipp. Der sehr preisgünstige HDTV-Receiver ist offen für externe Festplatten und zudem optimal zum schnellen Andocken von Fotokameras oder MP3-USB-Sticks einsetzbar.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Clarke-Tech C-Tech HD 5000

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Clarke-Tech C-Tech HD 5000

Features HDTV
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Weitere Daten
Satellit (Analog) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Clarke-Tech C-Tech HD 5000 können Sie direkt beim Hersteller unter clarke-tech.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kompakter Empfangsriese

digital home - Alternativ kann man den Receiver auch mit beigefügter analoger Cinchverbindung anschließen. Dann gibt es jedoch keine HDTV-Auflösung. Zum Lieferumfang des kompakten Gerätes mit Abmessungen von gerade einmal 113 x 30 x 96 mm gehört auch ein externer Infrarotsensor. Ist dieser angeschlossen, erhält der Receiver seine Fernbedienungssignale darüber, so dass man den Receiver komplett hinter dem TV verschwinden lassen kann. …weiterlesen

So planen Sie Ihre Sat-Anlage richtig

Sat Empfang - Um etwaige rechtliche Einschränkungen wie Aufnahmeverbot oder Vorspulstopp während der Werbung zu gewährleisten, werden diese nur mit speziell zertifizierten Receivern angeboten. Es ist jedoch auch möglich, die Smartcards in einem externen CA-Modul zu entschlüsseln. Die Anbieter setzen auf unterschiedliche Verschlüsselungssysteme, so dass die Karten in der Regel nicht untereinander kompatibel sind. Hinzu kommt, dass oftmals verschiedene Kartentypen für einen Pay-TV-Betreiber im Einsatz sind. …weiterlesen

HDTV-Platten

Sat Empfang - Um sich nicht länger mit den Integrationsproblemen einer eingebauten Festplatte herumschlagen zu müssen, setzen einzelne Hersteller direkt auf eine externe Anschlussoption. Mit dem HD 5000 von Clarke-Tech ist jetzt einer der ersten HDTV-Sat-Receiver auf dem Markt, an den eine externe Festplatte angeschlossen werden kann. Ausstattung und Bedienung Der Clarke-Tech wird mit einem schwarzen Gehäuse ausgeliefert und kann dank Einschubfächern auf der Frontseite auch Pay-TV-Angebote entschlüsseln. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf