Bulls Wild Mojo 1 im Test

(Fahrrad)
Wild Mojo 1 Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 14,1 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Anzahl der Gänge: 2 x 10
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Wild Mojo 1 (Modell 2016)

Test zu Bulls Wild Mojo 1

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Seiten: 18

    „gut“ (176 von 250 Punkten)

    Getestet wurde: Wild Mojo 1 (Modell 2016)

    „Plus: Angenehme Sitzposition; Äußerst hohe Steifigkeit.
    Minus: Rahmen/Bike extrem schwer; Handling spürbar nervös.“  Mehr Details

Datenblatt zu Bulls Wild Mojo 1

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 43 / 48 / 53 cm
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Große Nummer

RADtouren 6/2012 (November/Dezember) - Sinnvolles Detail: Der Koga-Schnellspanner dient gleichzeitig als Schaltwerkschutz. Feines Detail: die aufwändige Lackierung hat einen samtigen Glanz und unterstreicht den Einsatzbereich. Das Utopia Möwe wurde vor 28 Jahren vom ADFC schon zum "Fahrrad des Jahres" gekürt. Seitdem hat der Reiseklassiker einige Veränderungen erfahren. Einschneidend waren die Einführung der Rohloff-Nabe und der Balloonreifen. …weiterlesen

Eurobike 2010

aktiv Radfahren 11-12/2010 - Weiter im Angebot: Reflexwesten, Reflektoren, Beleuchtung, Handschuhe, Trinkflaschen und Klingeln. Messingschlager Nachrüstkit für E-Bikes es Wer sein Fahrrad zum E-Bike (Pedelec) umrüsten möchte, wird bei der Firma Messingschlager fündig. Das Nachrüst-Kit ist für fast alle Fahrräder geeignet und beinhaltet ein Vorderrad mit E-Motor (250 W), Ladegerät, Akku (10 Ah), Lenkerdisplay und alle Verbindungskabel. …weiterlesen

Multivan Merida

bikesport E-MTB 4/2009 - Aber es gilt schließlich auch, WM-Titel und Weltcup-Ergebnisse zu holen. Wir waren gut gerüstet für das alles. Doch dann kam dieser fürchterliche Saisonstart in Houffalize … Da waren Bikediebe unterwegs …? Houffalize war wie ein Schlag ins Gesicht. Die Arbeit von Monaten war plötzlich weg. Der Schaden war nicht nur materiell, obwohl die Bikes einen sehr hohen Wert darstellten – in Offenburg hatten wir den Ist-Zustand aber schon wieder hergestellt. …weiterlesen

Bube, Dame, König ...

RennRad 6/2008 - fahreindruck und Technik: Direkt spüren werden Sie die Leistungen der Federelemente im Einsatz aber kaum. Ohne dass Sie das Gefühl haben, das Rad müsste Leistungseinbußen hinnehmen, ist es das Gesamtpaket Ruby, das für unwiderstehlichen Komfort sorgt. Der Sattel wird bei Kauf auf Ihren Sitzknochenabstand angepasst, das Lenkerband ist mit einer Geleinlage unterfüttert – es wird aufs Detail geachtet. Und nicht zuletzt deswegen ist das Ruby das Nonplusultra in unserer Testreihe. …weiterlesen