Britax Römer Evolva 123 1 Test

2.777 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kin­der­sitz
  • Gruppe nach Kör­per­ge­wicht Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
  • Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung Nein  fehlt
  • Vor­wärts­ge­rich­tet Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Britax Römer Evolva 123 im Test der Fachmagazine

  • „bedingt empfehlenswert“

    4 Produkte im Test

    „Leicht erhöhte Belastungswerte für Kopf und Brust des Dummys verhindern ein besseres Abschneiden. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Britax Römer Evolva 123

zu Britax Römer Evolva123

  • BRITAX RÖMER Kindersitz 9-36 kg EVOLVA 1-2-3,
  • BRITAX RÖMER Kindersitz 9-36 kg EVOLVA 1-2-3,
  • Britax Römer Kindersitz Evolva 123 Cosmos Black 2000024691
  • Britax Römer Kindersitz Evolva 123 Storm Grey 2000030283
  • BRITAX RÖMER Autokindersitz »Auto-Kindersitz Evolva 1-2-3, Cosmos Black«,
  • Neu Britax Römer Auto-Kindersitz Evolva 1-2-3, Cosmos Black 6070103
  • AUTO KINDERSITZ BRITAX ROMER Evolva 1-2-3 Grau WIE NEU
  • BRITAX RÖMER Autokindersitz »Auto-Kindersitz Evolva 1-2-3
  • Britax Römer, Kindersitz, Evolva 1-2-3 (Kindersitz, ECE R44 Norm)
  • Britax RÖMER - Evolva 123 Autositz, Cosmos Black
  • BRITAX RÖMER Kindersitz 9-36 kg EVOLVA 1-2-3,

Kundenmeinungen (2.777) zu Britax Römer Evolva 123

4,5 Sterne

2.777 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1912 (69%)
4 Sterne
531 (19%)
3 Sterne
194 (7%)
2 Sterne
56 (2%)
1 Stern
55 (2%)

4,5 Sterne

2.770 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,9 Sterne

7 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gegur­te­ter Klas­si­ker für das gesamte Kin­der­gar­ten-​ und Schulal­ter

Stärken

  1. Günstiger Langzeitsitz für die Zeit nach der Babyschale
  2. Stabiler Stand auch ohne Isofix
  3. Lässt sich mithilfe eines Keil-Systems in eine Ruheposition bringen
  4. Tiefe und weich gepolsterte Seitenwangen

Schwächen

  1. Im Testkapitel Aufprallsicherheit nicht ganz überzeugend
  2. Anschnallen im Fahrzeug etwas aufwendiger
  3. braucht etwas mehr Platz

Immun gegen Technik-Offensiven wie Isofix, i-Size oder Fangkörper-Systeme – und mit Blick auf die Kundenbewertungen praktisch unerreicht, wenn es um einen preiswerten Langzeitsitz geht: Mit dem Evolva 123 baute Britax schon vor vielen Jahren einen Kindersitz von beinahe legendärer Beliebtheit. Wenn die Lidl-Kunden recht haben, ist der gurtmontierte Klassiker für Kinder von 9 Monaten bis ca. 12 Jahre nicht nur ein Preis-Leistungs-Hit, sondern ein sicherer Sitz mit starker Polsterung und stabilem Stand. Doch der Traditionskurs bringt ihm nicht ausnahmslos Lorbeeren. Beim professionellen Aufpralltest, durchgeführt von auto motor und sport, konnte der Gruppe-I-II-III-Sitz seine Schwächen nicht ganz kaschieren. Wegen leicht erhöhter Belastungswerte im simulierten Frontaufprall sieht man ihn demnach höchstens als Zweitsitz oder selten genutzte Sitzgelegenheit im Auto der Großeltern. Genau da spielt er seine Stärken auch aus. Denn wer mit Isofix nicht vertraut ist oder lieber den Fahrzeug-Dreipunktgurt zum Anschnallen nutzt, wird ohnehin kaum nach etwas mehr Moderne am Sitz verlangen. Und wer sich die Testhistorie zu mitwachsenden Sitzen der unteren Preisklassen anschaut, dem bleibt nur die Wahl zwischen zwei weiteren Modellen mit mäßiger Unfallsicherheit – dem „befriedigenden“ Heyner MultiProtect Aero und dem „ausreichenden“ Osann Flux Plus.

 

von Sonja Leibinger

„Sparen beim Kindersitzkauf muss nicht verkehrt sein. Wer einen Kombisitz für mehrere Altersstufen kauft, hat heute eine größere Auswahl als früher.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kindersitze

Datenblatt zu Britax Römer Evolva 123

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 7,7 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)info
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Geeignet für Kinder vorhanden
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt vorhanden
Isofix oder Autogurt fehlt
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts fehlt
Quer zur Fahrtrichtung fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt vorhanden
Fangkörper fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle fehlt
Sitzverkleinerer fehlt
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster vorhanden
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Britax Römer Evolva123 können Sie direkt beim Hersteller unter britax-roemer.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf