Sonstige Navigationssysteme im Vergleich: Mehrwert

CAR & HIFI: Mehrwert (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Der Markt für Plug&Play-Navis ist in rasanter Bewegung. Im halbjährlichen Turnus bringen die Hersteller neue Produkte mit immer spannenderen Features auf den Markt. Wir testen vier interessante Neuheiten, die sich jeweils wohltuend von der breiten Masse der No-Name-Navis abheben.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren vier Auto-Navigationssysteme mit Bewertungen von 1,3 bis 1,5. Testkriterien waren unter anderem Routenberechnung, Zielführung und Bedienung.

  • Becker Traffic Assist Pro 7916

    • Geeignet für: Motorrad, Auto;
    • Bildschirmgröße: 4"

    Note:1,3 – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Traffic Assist Pro ist ein edles und absolut zuverlässiges Navigationssystem. In Sachen Bedienbarkeit setzt es Maßstäbe.“

    Traffic Assist Pro 7916

    1

  • AVMap Geosat 5

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 5";
    • Gewicht: 390 g

    Note:1,4

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit großem Touchscreen und modern gestalteten Menüs ist das Geosat5 dank AV-Eingang, sehr guter Software und zahlreichen Einstellmöglichkeiten ein absoluter Geheimtipp ...“

    Geosat 5

    2

  • KlickTel Navigator K580

    • Geeignet für: Auto

    Note:1,4 – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Respekt! In der Praxis stellt sich der Navigator K580 als ungemein praktisches Werkzeug heraus, das einem endlich die lästige Suche nach Adressen und Telefonnummern erspart.“

    Navigator K580

    2

  • Thomson AVA Intuiva GPS 420 GE

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,2";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 230 g

    Note:1,5

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Thomson Intuiva ist ein edles Design-Navi mit multimedialen Zusatzfunktionen.“

    Intuiva GPS 420 GE

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme