Leonardo 300 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 4 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen

Aprilia Leonardo 300 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: Fahrwerk; Federung; Motor; Bremsen; Beifahrer.
    Minus: Plastik; Spiegel; Diebstahlschutz.“

  • 56 von 80 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Platz 2 von 3

    „Wendiger geht's kaum - der Leonardo ist etwas für ambitionierte Kurvenfreunde, selbst die Alltagstauglichkeit kommt nicht zu kurz.“

Kundenmeinungen (4) zu Aprilia Leonardo 300

4,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
3 (75%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Bella Leonardo 300

    von StopCirc.
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, günstiger Verbrauch, Helmfach
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet

    Habe eins der letzten Modelle (BJ 2006) vor 3 Monaten gebraucht mit wenig km gekauft. Seitdem 3000 km gefahren. Auch Langestrecke München - Garadasee. Fasst ausschlieslich Pässe über die Alpen. Mein bisheriges Fazit: Super geil für die Stadt Landstrasse. Spitze auf Autobahn echte 130 kmh (mit GPS gemessen) Tacho sagt dann 145 ;) Italien und zurück kein Problem. Verbauch ca. 3,6 Liter. Bisher sehr zufrieden (Federung vorne könnte etwas besser sein). Übrigens seilt jeden 118d an der Ampel ;). Schade das der Leo nicht mehr gebaut wird.
    Auf jeden Fall BELLA!

    Antworten
  • Ich hab ihn nun 6200 km immer noch zufrieden

    von Benutzer

    Ich hab den Leo nun 2 Jahre und bin immer noch zufrieden.
    Gut: Motor und Fahrverhalten, hoher Spaßfaktor, störungsfrei bis auf Stoßdämpfer!
    schlecht: Stoßdämpfer, meine sind nun hinten beide hinüber! Garantie!
    Verarbeitung: eher mäßig! Spaltmaße was ist das? Helmfach zu klein für Integralhelm (ich habe keinen Riesenschädel!)
    Sonstiges: Hauptständer und mittlerweile Auspuff setzt in Kurven schnell auf trotz diverser Maßnahmen wie Abstandsrolle abdrehen. ( ich wiege 80 kg)Luftnachfüllen am Hinterrad mit neuen Anlagen (Automaten)an der Tankstelle nicht möglich! Der Vollidiot, der sich das ausgedacht hat sollte tagelang nichts anderes tun als Luft nachfüllen!

    Antworten
  • Manches ausprobiert - er bietet das Meiste

    von Benutzer

    Bin mit dem Roller sehr zufrieden. Keine grosse unhandliche Badewanne, zum Parken in der Stadt einfach ideal. Leistung gut,auch für Fahrten auf der Autobahn genug power. Viel Stauraum unter der Sitzbank. Preis - Leistung, sehr gut!
    Negativ: Tanken, der Tankstutzen hat eine ünglückliche Form, Tankpistole unterbricht häufig den Tankvorgang.--- Luftkontrolle: man kommt kaum ans Hinterradventil, stark verbaut. Ansonsten problemlos, keine Wekstattbesuche aus der Reihe.

    Antworten
  • Der Beste....

    von Motolady

    Nach langem Suchen und einer Probefahrt lag die Entscheidung fest.Dieser oder keiner.Starker Motor,sehr wendig,sparsam,auch der Preis passt.Wenn man etwas handelt wird der Preis angenehm.
    Manko: Spiegel flattern bei höherer Geschwindigkeit.
    Wichtig: Erst Einfahren ca. 800Km dann langsam steigern.
    Lohnt sich.....

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Aprilia Leonardo 300 können Sie direkt beim Hersteller unter aprilia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Keine Frage

Scooter & Sport 5/2005 - Ausgewachsene 500er Scooter für weniger Geld als andere.Testumfeld:Im Test waren zwei 500er Scooter. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen