A.T.U. Auto-Teile-Unger / Arktis High Tech Test

(Autobatterie)
High Tech Produktbild
  • Mangelhaft (4,9)
  • 6 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Starterbatterie
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu A.T.U. Auto-Teile-Unger / Arktis High Tech

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Mehr Details

    „ausreichend“

    Startleistung (30 %): „ausreichend“;
    Technische Prüfung (35 %): „gut“;
    Haltbarkeit (35 %): „mangelhaft“.

    • Konsument

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Mehr Details

    „nicht zufriedenstellend“ (10%)

    „Erfüllen der Leistungsangaben (30%): ‚nicht zufriedenstellend‘;
    Gebrauchseigenschaften (35%): ‚durchschnittlich‘;
    Haltbarkeit (35%): ‚nicht zufriedenstellend‘.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 11 von 12
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Erfüllen der Leistungsangaben (30%): ‚mangelhaft‘ (5,0);
    Gebrauchseigenschaften (35%): ‚befriedigend‘ (2,6);
    Haltbarkeit (35%): ‚mangelhaft‘ (5,0).“

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Mehr Details

    „ausreichend“



    Info: Dieses Produkt wurde von ADAC Motorwelt in Ausgabe 12/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Auto News

    • Ausgabe: 1-2/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Mehr Details

    „mangelhaft“

    „Kapazität (15%): ‚mangelhaft‘;
    Kaltstart (15%): ‚ausreichend‘;
    Wasserverbrauch (11%): ‚gut‘;
    Ladungsaufnahme (6%): ‚ausreichend‘;
    Rüttelfestigkeit (6%): ‚befriedigend‘;
    Tiefenentladung (6%): ‚befriedigend‘;
    Elektrostatische Entladung (6%): ‚sehr gut‘;
    Zyklenfestigkeit (15%): ‚mangelhaft‘;
    Korrosion (10%): ‚befriedigend‘;
    Schichtungsneigung (10%): 'ausreichend'.“

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „mangelhaft“

    "Kapazität (15%): ‚mangelhaft‘;
    Kaltstart (15%): ‚ausreichend‘;
    Wasserverbrauch (11%): ‚gut‘;
    Ladungsaufnahme (6%): ‚ausreichend‘;
    Rüttelfestigkeit (6%): ‚befriedigend‘;
    Tiefenentladung (6%): ‚befriedigend‘;
    Elektrostatische Entladung (6%): ‚sehr gut‘;
    Zyklenfestigkeit (15%): ‚mangelhaft‘;
    Korrosion (10%): ‚befriedigend‘;
    Schichtungsneigung (10%): 'ausreichend'."

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (4) zu A.T.U. Auto-Teile-Unger / Arktis High Tech

4 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Ausreichend)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • Arktis

    von Audi12
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: kurzlebig

    Ich habe mir die Batterie bei ATU besorgt für ca.120€ . Die Lebensdauer ist etwas bescheiden, denn sie hat gerade mal 4 Jahre gehalten. Ich glaube mit einer Billigbatterie vom Baumarkt bekommt man die 4 Jahre auch hin....oder? Es ist von dieser Batterie abzuraten, wenn ich den Test lese!!!!

  • Schlecht bis katastrophal

    von Ment
    • Nachteile: kurzlebig, geringe Temperaturtoleranz, keine Stopfen zur Säureregulierung

    Habe die Batterie diesen Winter 3 mal laden müssen und dabei ist sie erst 2 Jahre alt. Bereits bei Temperaturen knapp unter dem Nullpunkt hat sie massive Schwierigkeiten. Der Vorbesitzer meines Autos hatte die damals für über 100 Euro einbauen lassen (Suzuki). Die Batterie ist ne absolute Katastrophe und das für den Preis. Für bereits 30 Euro gibts schon Batterien, die vermutlich kaum schlechter sein können. Finger weg!

  • Erfahrungsbericht

    von omegafeile
    (Sehr gut)
    • Vorteile: hohe Temperaturtoleranz

    Kann nur gutes von der Arktis berichten, selbst bei -24grd super

  • Nie wieder Awktis

    von Autofan
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: geringe Temperaturtoleranz

    Bei den Temperaturen um 8-10 Grad minus brauchte ich eine neue Batterie. Wollte von ATU die von Banner, rief extra in der Zentrale an, wo die steht.
    Es wurde mir die Arktis empfohlen, sei vorrätig. Jetzt ist jeden Morgen das große Zittern, da die neue Batterie gerade so kurz vor dem Sterben den Motor schafft. Habe zu spät die Mangelhaft-Kritiken gelesen, kann diese aber voll bestätigen.

Datenblatt zu A.T.U. Auto-Teile-Unger / Arktis High Tech

Typ Starterbatterie

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen