Laufwesten

41
Top-Filter: Geeignet für
  • Herren Herren
  • Funktionsweste im Test: Aeroloft 800 Laufweste von Nike, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Gefüttert, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Aenergy IN Vest Men von Mammut, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Elastisch, Gefüttert, Wasserabweisend, Winddicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Swisswool Light Vest Piz Grisch von Ortovox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserabweisend
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Lyngen Alpha100 Vest von Norröna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Schnelltrocknend, Windabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Laufweste von thoni mara, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Elite Vest von Asics, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Reflektierende Elemente, Wasserdicht, Winddicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Mythos 2.0 Windstopper Soft Shell Light Vest von Gore Running Wear, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    24 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Winddicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Gore Vest von Asics, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Eigenschaften: Winddicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Pearl Izumi M's Elite Barrier Vest (2012)
    Funktionsweste im Test: M's Elite Barrier Vest (2012) von Pearl Izumi, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 4 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Botnica IN Vest Women von Mammut, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Elastisch, UV-Schutz, Wasserabweisend, Winddicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Vest von Falke, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Reflektierende Elemente, Gefüttert, Windabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Vest Running von Falke, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Reflektierende Elemente, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Nike Aeroloft 800 Damen Laufweste
    Funktionsweste im Test: Aeroloft 800 Damen Laufweste von Nike, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Gefüttert, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Climate Primaloft Vest M von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Wasserabweisend, Winddicht
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Terrex Agravic Shield von Adidas, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Reflektierende Elemente, Schnelltrocknend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Falke Vest Women Running
    Funktionsweste im Test: Vest Women Running von Falke, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Reflektierende Elemente, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Base Tech Vest von Newline, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Cooling Ultra Sport Vest von HyperKewl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Women's Frö Vest von Klättermusen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Eigenschaften: Gefüttert, Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Funktionsweste im Test: Incendo Vest Men's von Arc'teryx, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 6/2017
    Erschienen: 05/2017
    Seiten: 5

    Modisch und funktional

    Testbericht über 18 Lauftextilien

    zum Test

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 08/2017

    Norröna Lyngen Alpha100 Vest

    Testbericht über 1 Isolationsweste

    zum Test

  • Ausgabe: 2/2014
    Erschienen: 02/2014
    Seiten: 4

    Luftig und leicht

    Testbericht über 12 Laufwesten für Herren und Damen

    Jeder Läufer freut sich aufs Frühjahr. Die Zeit der Laufwesten kommt. ... Testumfeld: Im Check befanden sich zwölf Laufwesten, darunter sieben für Herren und fünf für Damen. Eine Benotung blieb aus.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Laufwesten.

Ratgeber zu Laufwesten

Infotext Laufwesten

Laufwesten sind das ideale Kleidungsstück für Jogger und Joggerinnen, wenn es zu warm für eine Laufjacke, aber noch zu kühl ist, um nur mit einem Shirt zu laufen. Sie wärmen den Rumpf, indem sie vor Wind schützen und bieten durch ihren Schnitt und atmungsaktives Material (meist Mesh) ausreichend Möglichkeiten, damit überschüssige Wärme und Feuchtigkeit entweichen können. Zudem können Läufer und Läuferinnen Kleinigkeiten und Wertsachen wie Schlüssel, Smartphone oder MP3-Player in den Reißverschlusstaschen der Weste sicher verstauen.

Zur Laufweste Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Lauf-Westen

  • Wandermagazin Nr. 183 (Juli/August 2015) So liegen Gewicht und Packmaß etwas höher als bei den Mitbewerbern und auch das Fehlen eines Zertifikats macht sich bemerkbar. Mit insgesamt 67% der maximal möglichen Punkte erhält die Patagonia Weste das Testurteil "gut". Mit sehr geringem Eigengewicht und entsprechend kleinem Packmaß begeistert die Weste Nancy von Schöffel. Die Weste wärmt dank einer 60g/m2 Füllung aus Ventloft (by PRIMALOFT®) sehr gut, ohne dick aufzutragen.
  • Bergsteiger 10/2014 Wollwattierungen nehmen Feuchtigkeit eher auf, als sie abzuleiten und sollten daher mit Polyester durchmischt sein. KLIMAZONEN Westen für aktive Sportarten besitzen oft dem üblichen glatten Innenfutter aus Nylon besonders dampfdurchlässige Zonen Zweiwege-RV: Da man den Zweiwege-RV sowohl oben als auch unten öffnen kann, lässt sich diese Lüftung nach Wunsch dosieren und obendrein eine Hüftgurtsicherung prob- lemlos bedienen (Mountain Equipment). Das Einsetzen der Zipper ist aber oft fieselig.
  • RennRad 3/2013 Sicher, hinten kann ein Großteil des Schweißes durch die großflächigen Mesh-Einsätze entweichen, doch auch vorne sollte kein Nässestau entstehen. Daher sind günstige, winddichte, aber nicht atmungsaktive Überzüge für kurze oder längere Abfahrten zu empfehlen (vor allem, weil diese Westen dann oft vom Packmaß her kleiner sind), doch wer seine Weste vor allem in der Übergangszeit und während ganzer Touren tragen will, der sollte auf ein atmungsaktives Modell zurückgreifen.
  • aktiv laufen Nr. 5 (September/Oktober 2012) Eine große Brusttasche bietet Stauraum für Energieriegel, Handy &. Co. ODLO Breeze Atmungsaktiv Leichte, winddichte Weste mit Primaloft-Isolationspolsterung. Sie schützt den Oberkörper zuverlässig bei kühlen Temperaturen. Ein regulierbares Ventilationssystem an der Vorderseite kümmert sich im das optimale Körperklima. Vorder- und Rückseite reflektieren und bieten Sicherheit bei Läufen im Dunkeln.
  • RADtouren 3/2010 Der Nachteil des sportlichen Radschnitts: Je kürzer das Bekleidungsstück vorne ist, desto weniger eignet es sich für die aufrechte Sitzpositition. Denn bei aufgerichtetem Oberkörper und nicht ganz durchtrainierter Bauchpartie spannt die Vorseite und die - typischerweise verlängerte - Rückseite beult aus. Umgekehrt kann bei einem geraden, eher lockeren Schnitt schon bei leicht gebeugter Sitzhaltung der Wind am unteren Rücken unangenehm hereinpfeifen.
  • ALPIN 3/2009 Aufgrund des Gewichts aber nicht zu 100 Prozent alpinkompatibel. Die Camp T1 Vest ist eine technische Weste für alle Bergsteiger und Skitourengeher, die die Vorteile von Westen schätzen. Die Vorderseite der Weste ist wasserdicht, hat sogar einen wasserdichten RV. Ob das bei einer Weste nötig ist, darüber kann man streiten. Etwas störend ist das elastische, nicht verstellbare Bündchen, weil die Weste, wenn man die Arme hebt, hoch rutscht, aber nicht mehr herunter.
  • TRAIL 2/2012 (Februar/März) Die Passform, der verwendete Materialmix für Windund Wetterschutz, der Grad der Atmungsaktivität sowie die Wärmeleistung einer Weste zeigen dir, wann und wo welcher ärmellose Körperwärmer dich auf dem Trail glücklich macht. Im Angebot hätten wir somit dicke warme Westen für den Winter, leichte dünne Windwesten oder die klassische Übergangsweste mitten drin. Du musst dich entscheiden!
  • TOUR 9/2008 Trotz der dazu passenden Einordnung seitens der Hersteller und ähnlicher Materialien offenbarte der Labortest deutliche Unterschiede. Die „Optik Vest“ von Pearl Izumi erwies sich an der Frontpartie als nicht winddicht, wohl aber im Seitenbereich. Eine Textil-Verteilung, die so ihren Sinn nicht erfüllt – Fahrtwind kommt schließlich von vorne. Auch bei der wasserabweisenden Funktion bildet die „Optik Vest“ das Schlusslicht; das Material nässte im sogenannten Spray-Test flächendeckend ein.
  • Adidas Terrex Hialpine Vest
    ICH LIEBE BERGE 10/2014 Eine Funktionsweste befand sich auf dem Prüfstand. Sie wurde mit „sehr empfehlenswert“ benotet.
  • Keine ganz weiße Weste
    RUNNER'S WORLD 10/2013 Laufwesten sind an kühleren Tagen ideal: Die Arme haben Bewegungsfreiheit und das Körperzentrum wird gewärmt. Und bei der Wahl von Design und Farbe kann jeder Läufer ein Fashion-Statement abgeben.Runner's World nahm eine Laufweste unter die Lupe. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Dünnhäutig
    RoadBIKE 10/2012 Auffällig unauffällig und dabei überzeugend: die schlanke Leggera W Vest von Castelli.Im Dauertest der Zeitschrift RoadBIKE befand sich eine Weste, die keine Endnote erhielt.
  • Ortovox Swisswool Vest
    outdoor 12/2012 Die Zeitschrift outdoor untersuchte Sportoberbekleidung, vergab aber keine Endnote.