zurück Voriger Test der Kategorie

outdoor prüft Funktionsjacken (1/2020): „Klug kombiniert“

outdoor: Klug kombiniert (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter
Im Vergleichstest:
Mehr...

11 Unisex-Jacken im Vergleichstest

  • Mountain Equipment Switch Pro Hooded Jacket

    • Sportart: Klettern, Snowboard, Ski, Wandern, Bergsteigen, Laufen;
    • Typ: Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Schnelltrocknend, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „überragend“ – Testsieger

    „Schützt gut vor Kälte und hält Wind weitgehend ab. Eher kleine luftige Einsätze (rückseitig). ... Warm und weitgehend windabweisend, dazu sehr dampfdurchlässig und perfekt ausgestattet: eine Hybridjacke in Perfektion.“

    Switch Pro Hooded Jacket
  • Salewa Sesvenna Polartec Alpha

    • Sportart: Ski, Wandern;
    • Typ: Thermojacke;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Packaway, Gefüttert, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend

    „überragend“ – Kauftipp

    „Keine Stretch-Einsätze, eher warm. Durchweg stark windabweisend, absolut nieselregenfest. ... Mit der Sesvenna trifft Salewa ins Schwarze: eine top Jacke für gemütliche wie sportliche Touren – mit und ohne Rucksack.“

    Sesvenna Polartec Alpha
  • Black Diamond Aspect Wool Hoody

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Schafwolle

    „sehr gut“

    „Wärmste Jacke im Test, stark windabweisend, hält Niesel ca. 20 min. ab. Stretcheinsätze kühl. ... Ob als Außenschicht oder zweite Lage, ob beim Wandern oder auf Skitour: Der Mix aus Softshell und Isolationsjacke überzeugt.“

    Aspect Wool Hoody
  • Carinthia G-Loft TLG Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Gefüttert;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Dünn, aber sehr warm. Bis auf die (dicken) Einsätze winddicht. Blockt Niesel ca. 20 min. lang. ... Günstige, sehr warme, aber kaum auftragende Jacke, die mit top Tragekomfort lockt und bei jeder Aktivität Freude bereitet. “

    G-Loft TLG Jacket
  • Karpos Alagna Plus Jacket

    • Sportart: Ski;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyester

    „sehr gut“

    „Front und Schultern sind stark windabweisend und warm, der Rest ist eher dünn und luftig. ... Lang und bewegungsfreundlich geschnittene, bestens klimatisierende Jacke, die wie geschaffen ist für Rucksack- und Skitouren.“

    Alagna Plus Jacket
  • Odlo Millennium S-Thermic Jacke

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Atmungsaktiv;
    • Material: Yakwolle, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Brust und Ärmelfront sind windabweisend, hoher, warmer Kragen, sonst eher schwach isoliert. ... Die Odlo beweist sich als idealer Fleece-Ersatz: zum Drunterziehen oder Solotragen bei milden Temperaturen und beim Sport.“

    Millennium S-Thermic Jacke
  • Ortovox Swisswool Piz Palü Jacket (2019)

    • Sportart: Ski;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Packaway, Schmutzabweisend, Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Schafwolle, Merinowolle, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex

    „sehr gut“

    „Insgesamt sehr guter Windschutz von allen Seiten. Schultern und Brust sind zudem schön warm. ... Technischer, sehr bequemer Hybrid, der seine Stärken auf gemütlichen wie ambitionierten Rucksacktouren ausspielt. Teuer.“

    Swisswool Piz Palü Jacket (2019)
  • Eddie Bauer Ignitelite Hybrid Jacket 3.0

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Schnelltrocknend, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „gut“

    „Front und Schultern sind mittelwarm und so gut wie winddicht. Luftige Ärmel, niedriger Kragen. ... Günstiges, wenig kuscheliges Modell, dass man trotz Notkapuze im Kragen am besten unter einer Funktionsjacke trägt.“

    Ignitelite Hybrid Jacket 3.0
  • Millet Trilogy Hybrid Alpha Hoodie

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Abriebfest, Helmkompatibel, Feuchtigkeitsregulierend, Schnelltrocknend, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „gut“

    „Winddicht sind nur Brustbereich und Ärmelfront, sonst überaus luftig, insgesamt weniger warm. ... Durch die kleinen winddichten Bereiche und dem sehr luftigen Rest punktet die Jacke vor allem auf sehr sportlichen (Ski-)Touren.“

    Trilogy Hybrid Alpha Hoodie
  • Bergans Fløyen Light Insulated Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Feuchtigkeitsregulierend, Schnelltrocknend, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „befriedigend“

    „Warme, partiell winddichte, sonst luftige Jacke. Der weite Kragen lässt Wind und Kälte hinein. ... Mit dem schwitzigen, rascheligen Stoff und offenen Kragen eignet sich die Bergans nur für den Alltag und moderate Touren.“

    Fløyen Light Insulated Jacket
  • Mammut Aconcagua Light Hybrid

    • Sportart: Klettern, Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Elastisch;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „befriedigend“

    „Sowohl der kleine, winddichte Brustbereich als auch der luftige Rest schützen kaum vor Kälte. ... Überwiegend stark winddurchlässig, eignet sich die eng sitzende Jacke prima als Fleeceersatz zum Drunterziehen.“

    Aconcagua Light Hybrid

5 Herrenjacken im Vergleichstest

  • La Sportiva Zeal Jacket

    • Sportart: Klettern, Ski, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Reflektierend, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Die Jacke hält Wind von allen Seiten weitgehend ab, in Teilen (Kapuze, Front) schwach isoliert. ... Die günstigste, leichteste und dünnste Jacke ist ein idealer Ganzjahrespartner zum Speedhiking, Biking und Trailrunning.“

    Zeal Jacket
  • Löffler Hr. Kapuzenjacke Primaloft Hybrid

    • Sportart: Ski, Wandern, Laufen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Packaway, Schnelltrocknend, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Brust, Schultern und Kapuze sind winddicht und sehr warm, der Rest ist warm, aber auch luftig. ... Ob solo getragen oder als Kälteblocker zum Drunterziehen: die Löffler macht alles mit, am liebsten Wander- und Trekkingtouren.“

    Hr. Kapuzenjacke Primaloft Hybrid
  • Berghaus Men‘s Hottar Hybrid Insulated Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke, Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Packaway, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“

    „Durch den warmen Rücken nichts für Rucksacktouren, aber eine gute Wahl für gemütliche Wanderungen, Zelt- und Hüttenabende.“

    Men‘s Hottar Hybrid Insulated Jacket
  • Direct Alpine Alpha Active

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen, Laufen;
    • Typ: Windjacke, Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „gut“

    „Insgesamt warme, überwiegend winddichte Jacke, luftig sind nur die Ärmel und Seitenbereiche. ... Durch den kurzen Schnitt legt die warme, wetterfeste Shell oft die Nierenpartie frei. Sie eignet sich am besten zum Drunterziehen.“

    Alpha Active
  • Skinfit Vento Buin Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Feuchtigkeitsregulierend, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „gut“

    „Nieselregenfest, Front und Schultern sind dünn isoliert, der Rest gar nicht. Winddichter Rücken. ... Die Skinfit punktet eher als Wind- und Nässe- denn Kälteblocker. Gut für moderate Rucksacktouren bei eher mildem Wetter.“

    Vento Buin Jacket

1 Damenjacke im Einzeltest

  • Berghaus Women‘s Nula Hybrid Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke, Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Packaway, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“

    „Keine rucksacktauglichen, dafür warm gefütterte Taschen, trägt sich insgesamt sehr angenehm. ... Stark windabweisend ist nur der sehr warme Rumpf, der Rest ist luftig. Hoher, warmer Kragen.“

    Women‘s Nula Hybrid Jacket

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken