Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Panasonic Kopfhörer auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 50 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Panasonic Kopfhörer

  • Gefiltert nach:
  • Panasonic
  • Alle Filter aufheben
  • Panasonic RP-HD605N

    • Sehr gut 1,5
    • 12 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HD605N von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    1

  • Panasonic RP-HTX90N

    • Gut 1,9
    • 5 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HTX90N von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    2

  • Panasonic RP-HTX80B

    • Gut 2,1
    • 7 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HTX80B von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    3

  • Unter unseren Top 3 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Panasonic Kopfhörer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Panasonic RP-HD610N

    • Sehr gut 1,2
    • 8 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HD610N von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Panasonic RP-HDE5M

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-HDE5M von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Panasonic RP-HDE10

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-HDE10 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Panasonic RP-BTS50

    • Sehr gut 1,4
    • 7 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-BTS50 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Panasonic RP-NJ300B

    • Sehr gut 1,5
    • 3 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-NJ300B von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Panasonic RP-NJ310B

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-NJ310B von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Panasonic RP-HTX20B

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-HTX20B von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Panasonic RP-HD5

    • Befriedigend 2,6
    • 4 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HD5 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Panasonic RP-BTS35

    • Befriedigend 2,7
    • 2 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-BTS35 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Panasonic RP-HF400B

    • Befriedigend 2,7
    • 4 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HF400B von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Panasonic RP-HJE125

    • Befriedigend 2,8
    • 7 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HJE125 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Panasonic RP-BTS10

    • Befriedigend 3,0
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-BTS10 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Panasonic RP-HD6ME

    • Befriedigend 3,2
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-HD6ME von Panasonic, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Panasonic RP-HS34ME

    • Befriedigend 3,4
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: RP-HS34ME von Panasonic, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend
  • Panasonic RP-BTD10

    • Ausreichend 3,7
    • 4 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-BTD10 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 3.7 Ausreichend
  • Panasonic RP-HD305B

    • Gut 1,7
    • 5 Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HD305B von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Panasonic RP-HT030E

    • keine Tests
    Kopfhörer im Test: RP-HT030E von Panasonic, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 08.05.2020
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Panasonic Kopf-Hörer.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Panasonic Kopfhörer Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Panasonic Kopf-Hörer

  • MP3 flash 2/2013 Neben dem Klang sind fürs Musikhören beim Sport Eigenschaften wie fester Sitz und Feuchtigkeitsschutz wichtig. Wir haben acht Spezial-Ohrhörer getestet. Testumfeld: Es wurden acht Kopfhörer geprüft, die als Benotung 3 x „sehr gut“ und 5 x „gut“ erhielten. Für die Betrachtungen hat man die Kriterien Ausstattung/Praxis sowie Klang/Lautstärke herangezogen.
  • SFT-Magazin 7/2014 Noise-Cancelling-Sound: Kopf- und Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung versprechen Musikgenuss ohne störende Nebengeräusche. Wir schicken sieben Modelle zum Soundcheck. Testumfeld: Im Praxistest wurden sieben Kopfhörer, darunter zwei In-Ear- und fünf Over-Ear-Modelle, unter die Lupe genommen und erhielten jeweils die Endnote „gut“.
  • Trainingspartner
    ear in 1/2018 Natürlich ist der Jabra Elite Sport staub- und spritzwassergeschützt und erfüllt die Anforderungen der Schutzart IP67. Dem Kopfhörer liegen sechs verschiedene Paar Ohrpassstücke und drei Paar In-Ohr-Bügel (Ear Wings) bei, so dass jeder eine Kombination finden sollte, die passt. Dabei gestaltet sich der Wechsel Ohrpassstücke und Ear Wings erfreulich leicht. Leicht und vor allem sicher sitzt der Jabra dann auch in den Ohren.
  • Ritterschlag
    stereoplay 3/2017 Einfach den Kopfhörer aufsetzen und die passende Taste an der Ohrmuschel drücken - daraufhin misst sich der Hörer auf die individuelle Form des Ohres ein. Zwei Mikrofone in den Ohrmuscheln nehmen dazu die Reflexionen auf und steuern den passgenauen Korrekturfilter. Zudem mit an Bord: ein DSP-Chip, der drei unterschiedliche Wiedergabe-Modi anlegen kann. Abermals genügt ein Knopfdruck, und der N90Q gibt das Signal als Standard-Mix, als Studio-Mischung oder als Surround-Panorama wieder.
  • Audio Video Foto Bild 11/2016 Zudem sind maßgeschneiderte digitale Klangkorrekturen ohne Nebenwirkungen möglich. Bei einem Kopfhörer im Test lassen sich diese Vorteile schön nachvollziehen, denn Audeze liefert zum Bügelkopfhörer Sine zwei Kabel mit: ein konventionelles mit Klinkenstecker und das sogenannte Cipher-Kabel mit Lightning-Stecker. Im Cipher-Kabel stecken Signalprozessor, Digital-Analog-Wandler und Verstärker. So soll die Musik optimal aufbereitet an die Schallwandler gelangen.
  • Passt wie 'n Turnschuh
    ear in 4-5/2014 (April/Mai) Einen speziellen Sportkopfhörer zeichnet mehr aus, als dass eine Oberarm-Tasche für einen mobilen Player beiliegt. Auch wenn der MEElectronics Sport-FI F6 mit einem besonders schicken Exemplar aus Neopren aufwartet, sind noch andere Details für den ungetrübten Musikgenuss beim Sport wichtig. So ist das Kabel des FI recht kurz. So gibt es bei der kurzen Verbindung von der Armtasche zu den Ohren keinen Kabelsalat.
  • Voll auf die Ohren
    Computer Bild 13/2013 Die Größe des Musikspeichers (1 Gigabyte vorab eingestellt) legen Sie per Schieberegler unter Mehr (Android) oder dem Zahnrad (iOS) sowie MyJuke Einstellungen fest. B&W P3 Kompakter, aber filigraner Kopfhörer mit warmem Klang. Austauschkabel dabei. SONY XBA-3 Zwar ohne besondere Extras und Zubehör, aber klanglich absolute Oberliga. PHILIPS FIDELIO X1 Ob laut oder leise, der X1 klingt überragend und sitzt trotz der Größe angenehm. ULTIMATE EARS 600VI Guter Klang und trotzdem günstig.
  • Puristischer Klangtraum
    HiFi Test 1/2013 (Januar/Februar) Klassisches Design, Reduktion auf das Wesentliche, mit durchdachten Detailllösungen; das ist, in groben Zügen beschrieben, der Momentum vom Kopfhörerspezialisten Sennheiser. Er verwendet Stilelemente der 50er-Jahre, wie den Doppelbügel aus Bandstahl oder freiliegende Anschlusskabel, die zu den Treibern führen. Erstaunlicherweise fügt sich die moderne Kabelfernbedienung mit integriertem Mikrofon perfekt in das Design ein. Untersucht wurde ein Kopfhörer. Er erhielt die Endnote 1,2. Klang und Praxis dienten als Testkriterien.
  • Kopfhörer für neue Klangwelten
    STEREO 11/2014 Im Praxischeck befand sich ein Kopfhörer. Das Produkt wurde nicht benotet.
  • DJ-Kurztest
    Beat 9/2013 Im Check befand sich ein Kopfhörer, welcher von der Zeitschrift Beat mit 6 von 6 Punkten beurteilt wurde.
  • deleyCON BT05 Soundsters
    kopfhoerer.com 3/2014 Es wurde ein Kopfhörer näher untersucht und mit 4 von 5 Sternen bewertet. Als Testkriterien dienten Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung.
  • Alles über Kopfhörer
    Audio Video Foto Bild 12/2010 Einer für alle? Das muss zum Glück nicht sein. Denn unterschiedliche Ohren und Hörgewohnheiten brauchen auch individuelle Kopfhörer.
  • Panasonic Deep Bass Fit
    kopfhoerer.com 9/2013 Im Check war ein Kopfhörer, wlcher mit 3,5 von 5 Sternen bewertet wurde. Testkriterien waren Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung.
  • Panasonic RP-HC700E-S
    kopfhoerer.com 9/2013 Im Check befand sich ein Kopfhörer, welcher mit 4 von 5 Sternen beurteilt wurde. Als Testkriterien dienten Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung.
  • Dimmt Außengeräusche perfekt
    PC Magazin 4/2013 Getestet wurde ein Kopfhörer, der für „sehr gut“ befunden wurde.
  • Kind C-Ear X
    SFT-Magazin 11/2010 Mit der C-Ear-Serie bieten die Akustiker von Kind individuelle Ohrhörer für Musiker (In-Ear-Monitoring) und MP3-Fans an. Die Lauscher werden auf Basis eines Ohrabgusses angefertigt, der im Hörgeräteladen abgenommen wird, sitzen perfekt und schirmen hervorragend ab. ...
  • Klare Ansage!
    HiFi Test 1/2015 Ein Over-Ear-Kopfhörer wurde in Augenschein genommen und mit der Note 1,2 ausgezeichnet. Klang, Tragekomfort und Ausstattung dienten als Bewertungskriterien.
  • Kopflautsprecher
    HomeElectronics 7-8/2009 Audiophile Alternativen zum Musikhören via Lautsprecher gibt es nur wenige. So durfte man auf das neue Kopfhörer-Spitzenmodell von Sennheiser gespannt sein. Und tatsächlich: Der HD800 eröffnet Langzeit-Musikgenuss ohne Abstriche. Testkriterien waren Klang, Tragekomfort und Verarbeitung.
  • Bose QuietComfort 15 Acoustic Noise-Cancelling Headphones
    hifistatement.net 12/2009 Keine Panik! Auch wenn Sie jetzt schon wieder mit einem Artikel über Kopfhörer konfrontiert werden, mutiert Hifistatement nicht zum Nischenmagazin für Kopfhörer. Aber nachdem der Autor die segensreiche Wirkung von Systemen zur Geräuschunterdrückung erst einmal am eigenen Leib erfahren hat, möchte er nie wieder ohne reisen. Da konnte er Boses neues Topmodell einfach nicht links liegen lassen.
  • Für den schmalen Geldbeutel
    iPod & more 4/2007 Das RP-HJE300 von Panasonic ist genau wie das zuvor vorgestellte Modell RP-HJE500 ein Mitglied der neuen Ohrhörer-Serie von Panasonic.
  • Razer Protone m250
    PC Games Hardware 6/2007 Mit den Protone m250 bietet Razer schicke Kopfhörer an, die mit einem Clip am Ohr befestigt werden und somit ideal für den MP3-Player-Einsatz sind.
  • Ohren-Bluetooth
    Digital.World 9-10/2005 Wer drahtlos Musik hören möchte, muss sich bisher mit mäßiger Funk- beziehungsweise Infrarot-Übertragung begnügen. Die neueste Lösung, bei Headsets längst bekannt, heißt Bluetooth.
  • Yamaha HPH-MT7
    Beat 2/2016 Ausprobiert wurde ein Studio-Kopfhörer, der die Endnote 6 von 6 möglichen Punkten erreichte.
  • Fischer Audio Yuppie
    MAC LIFE 2/2016 Untersucht wurde ein In-Ear-Kopfhörer, welcher die Note 1,8 erhielt.
  • Verleiht Flüüüügel ...
    ear in 2/2016 Kopfhörer fallen bei vielen Herstellern in die Kategorie ‚Wearables‘ – wobei durchaus auch die Bedeutung von ‚to wear‘ im Sinne von Kleidung ‚tragen‘ mitschwingt. Im Sportbereich spielen bei Anziehsachen nicht nur modische, sondern auch funktionale Aspekte eine Rolle. Reflexstreifen an Schuhen und Trikots sollen z.B. die passive Sicherheit erhöhen. Ein Gedanke, den Panasonic beim RP-BTS50 konsequent fortführt. Ein Sport-Kopfhörer befand sich auf dem Prüfstand und wurde mit 1,2 benotet. Zur Urteilsfindung zog man die Kriterien Klang, Passform, Ausstattung und Design heran.