zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Fitnessstudios im Vergleich: Noch nicht ganz fit

Stiftung Warentest (test): Noch nicht ganz fit (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

In der kalten Jahreszeit haben Fitnessstudios wieder Hochkonjunktur. Sportfreunde können wählen zwischen spartanischen Gerätehallen, soliden Studios mit Kursangebot und luxuriösen Hightech-Tempeln mit angeschlossener Wellness-Landschaft. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Unterschiede gibt es vor allem bei der Betreuung, den Trainingsbedingungen und den AGBs.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben bundesweit vertretene Fitnessstudioanbieter, darunter vier mit Kursangebot und drei ohne Kursangebot. Das Urteil reicht von „gut“ bis „ausreichend“. Es wurden Kriterien wie Trainingseinführung (Einführungstraining, Fitnessplan, Trainingsplan), Trainingsbetreuung (Verfügbarkeit der Trainer, ...) und Trainingsbedingungen (Öffnungszeiten, Preistransparenz, ...) getestet.

  • 1

    Kieser Training, Zürich Fitnessstudio

    „gut“ (2,4)

    „Vorreiter des Konzepts, Krafttraining zur Stärkung von Rücken und Gesundheit einzusetzen. Nur Kraftgeräte. Keine Musik, keine Bar. Gute Trainingsbedingungen, gute Einführung. Preisgünstig.“

  • 2

    Elixia, Berlin Fitnessstudio

    „befriedigend“ (2,7)

    „Umfassendes Angebot mit Kraft- und Ausdauergeräten, Kursen, Wellnessbereich. Gute Trainingsführung. Jeweils mehrere Studios in Hamburg, Berlin, München, einige weitere in mittelgroße Städten.“

  • 3

    Eisenhauer Training, Oldenburg Fitnessstudio

    „befriedigend“ (2,9)

    „Schwerpunkt Muskeltraining, Ergänzung der Kraftmaschinen um einige Kardiogeräte und einen einfachen Saunabereich. Keine Musik, keine Bar. Studios in der nördlichen Hälfte von Deutschland. Preisgünstig.“

  • 3

    McFit, Schlüsselfeld Fitnessstudio

    „befriedigend“ (2,9)

    „Training rund um die Uhr, große, einfache Räume, zum Teil Lagerhallencharakter. Kraft- und Kardiogeräte. Gute Trainingsbedingungen, Betreuung verbesserungsfähig. Günstigster Anbieter. Duschen kostet 50 Cent.“

  • 5

    Injoy, Dorsten Fitnessstudio

    „befriedigend“ (3,0)

    „Je nach Standort umfassendes Angebot mit Kraft- und Ausdauergeräten, Kursen und Wellnessbereich. Zahlreiche Studios deutschlandweit. Vorwiegend kleine Studios, häufig in ländlichen Gegenden.“

  • 6

    Fitness Company Fitnessstudio, Frankfurt

    „befriedigend“ (3,1)

    „Umfassendes Angebot an Kraft- und Ausdauergeräten, Kursen und Wellnessbereich. Zahlreiche Studios deutschlandweit. Einige mit Außenbereichen, wie Laufbahn auf dem Dach. Einige Frauenstudios.“

  • 7

    Holmes Place Fitnessstudio - Berlin

    „ausreichend“ (3,7)

    „Umfassendes Angebot mit Kraft- und Ausdauergeräten, Kursen, Wellnessbereich und Schwimmbecken. Studios nur in Lübeck, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln. Kostenlose Körperpflegeprodukte, Handtuchservice.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fitnessstudios