„Einer ist Spitze“ - DVD, SACD und DVD-Audio

Stiftung Warentest: „Einer ist Spitze“ - DVD, SACD und DVD-Audio (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Edle DVD-Spieler spielen nicht nur Video-DVDs sondern auch Audio-DVDs und Super-Audio-CDs. Der Klang überzeugt, die Handhabung nicht. Beispiel: Titelprogrammierung. Ohne Fernsehbildschirm und Fernbedienung geht bei den DVD-Spielern nichts. Bei normalen CD-Spielern reicht ein Blick aufs Display. Sie liegen in der Handhabung klar vorn.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier DVD-, SACD- und DVD-Audio- Geräte mit den Benotungen 4 x „gut“.

  • Pioneer DV-565 A

    • Typ: SACD-Player;
    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (1,7)

    „Bester Universalspieler für SACD und DVD-A im Test. Spielt keine DVD+R/RW.“

    DV-565 A

    1

  • Pioneer DV-656 A

    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (1,8)

    „Teurer, aber nicht besser als der Pioneer DV-565. Sehr geringe Betriebsgeräusche, hat aber Schwierigkeiten mit fehlerhaften CDs.“

    DV-656 A

    2

  • Denon DVD-2200

    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (1,9)

    „Trotz des hohen Preises kleine Fehler: CD-Stereowiedergabe nur gut, recht starke Betriebsgeräusche, dürftige Anleitung.“

    DVD-2200

    3

  • Denon DVD-1400

    • Typ: SACD-Player;
    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (2,0)

    „Deutlich billiger, aber kaum schlechter als der Denon DV-2200. Erschütterungsempfindlich, deutliche Betriebsgeräusche.“

    DVD-1400

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema DVD-Player