RUNNER'S WORLD prüft Sportuhren (2/2011): „Entscheidung auf den ersten Blick“

RUNNER'S WORLD - Heft 3/2011

Inhalt

Bei der Wahl eines Pulsmessers sollten neben den technischen Features vor allem die Bedienbarkeit und die ergonomischen Eigenschaften eine Rolle spielen.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Pulsmesser.

  • Beurer PM26

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Eine recht einfach zu bedienende Einsteigeruhr mit Basisfunktionen. Auch für schmalere Handgelenke geeignet. Gut ablesbares zweizeiliges Display mit größer dargestelltem Pulswert.“

    PM26
  • Ciclo Sport CP 16is

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Funktionell und von der Bedienlogik ist die Uhr etwas veraltet. Sie sitzt jedoch gut am Handgelenk, und die Hauptwerte lassen sich beim Laufen gut erfassen.“

    CP 16is
  • Garmin FR60

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Die FR60 lässt sich sehr vielseitig einsetzen und im Funktionsumfang ergänzen, etwa mit einem Bewegungs- oder Radsensor.“

    FR60
  • Polar FT60

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Nein;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Die FT 60 ist designmäßig gelungen, in verschiedenen Versionen erhältlich, bietet ein breites, einfach zu bedienendes Funktionsspektrum und sinnvolle Hilfstests.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FT60
  • Polar RS800CX

    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Ja

    ohne Endnote

    „Das Topmodell lässt sich vielfältig einsetzen und aufrüsten (gegen Aufpreis), misst die Herzfrequenz-Variabilität und gibt sinnvolle Warnungen. Gut: Ablesbarkeit und Ergonomie. Bedienbarkeit nicht voll befriedigend.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RS800CX
  • Sigma PC 25.10

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Angesichts des Preises ist die gut ausgestattete Sigma-Uhr ein Schnäppchen für Läufer, die nur Basisansprüche an ihre Pulsuhr haben. Der Pulswert ist gut ablesbar.“

    PC 25.10
  • Suunto M2

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Die M2 ist schlank konstruiert und relativ einfach, wenn auch nicht intuitiv zu bedienen. Funktionell bietet sie nicht allzu viel, aber die meisten Laufeinsteiger werden kaum etwas vermissen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    M2
  • Timex Ironman Triathlon Race Trainer Pro Herzfrequenzmesser Set

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Originell ist die Uhr dank der Trageweise seitlich am Arm allemal, praktisch ist sie insbesondere bei schlanken Armen. Überdurchschnittlich gut sind die Ablesbarkeit des Displays und die Bedienung während des Laufens.“

    Ironman Triathlon Race Trainer Pro Herzfrequenzmesser Set

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportuhren