Heiße Tasse

plugged

Inhalt

Morgens unverzichtbar, tagsüber zum Durchhalten und abends nach einem guten Essen: Koffein ist für viele ein Lebenselixier. Hier sind einige der besten und schönsten Quellen für das schwarze Gold.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sechs Kaffeemaschinen. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Caffé Silenzio CS 5000

    AEG Caffé Silenzio CS 5000

    ohne Endnote

    „... Der erste Kaffee weckt den Rest der Familie, wenn in der Küche das Mahlwerk laut vor sich hin rattert. Damit ist jetzt Schluss, denn AEGs Silenzio CS 5000 geht besonders leise zu Werke. ...“

  • Nespresso Lattissima EN 660

    De Longhi Nespresso Lattissima EN 660

    ohne Endnote

    „Noch eine für Milchfans: Die Latissima kombiniert die genialen Kaffeekapseln von Nespresso mit dem ebenfalls genialen hauseigenen Prinzip des herausnehmbaren Milchbehälters. ...“

  • One-Touch HD 5730

    Philips One-Touch HD 5730

    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,7 l

    ohne Endnote

    „... Die formschöne Maschine arbeitet mit De'Longhis patentiertem Zubereitungssystem für Milchschaum und hat dementsprechend auch die gleiche, geniale Handhabung. ...“

  • 1

    WMF 1

    ohne Endnote

    „Weniger ist mehr: Die WMF 1 scheint wie geschaffen für Singles. Tasse raus, Wasser rein, Wasser in die Maschine, Kaffeepad einlegen, und schon steht ein schöner Schwarzer in den Startlöchern. ...“

  • 1000 Pro

    WMF 1000 Pro

    • Füllmenge des Wasserbehälters: 2,8 l

    ohne Endnote

    „... Das ausgeklügelte Reinigungssystem sorgt für beste Hygiene und das auch beim sonst kritischen Bereich der Milchaufschäumung. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kapselmaschinen