PHOTOGRAPHIE

Inhalt

Mit hoher Auflösung und Preisen um die 500,- wecken die 6-Megapixel-Digitalen ernst zu nehmende Erwartungen. Wir haben fünf brandaktuelle Modelle geprüft und deutliche Unterschiede in Konzeption und Leistungsfähigkeit festgestellt.

Was wurde getestet?

5 digitale 6-Megapixel-Kameras im Vergleich: Punktewertungen von 85 bis 69 von jeweils 100 Punkten.

  • Casio Exilim Pro EX-P600

    85 von 100 Punkten – Testsieger

    „Plus: großer, brillanter Monitor; selbsterklärende Menüführung; sehr präzise Belichtung; ausgedehnter Belichtungsspielraum; ergonomisches, edles Design; üppige Ausstattung; weit gehend frei von Artefakten; geringe Auslöseverzögerung; einblendbare Gitterstruktur. Minus: Auflösung nimmt mit der Brennweite ab; Verzeichnung im Weitwinkelbereich“

    Exilim Pro EX-P600

    1

  • Kodak Easyshare DX 7630

    • Auflösung: 6,1 MP

    79 von 100 Punkten

    „Plus: einfache Bedienung; exzellenter Monitor; sehr gute Menüführung; geringe Auslöseverzögerung. Minus: Farbwiedergabe nicht neutral; lange Einschaltzeit“

    Easyshare DX 7630

    2

  • Olympus Camedia C-60 Zoom

    77 von 100 Punkten

    „Plus: sehr hohe Auflösung; keine sichtbare Vignettierung; ausgeglichene Gesamtleistung. Minus: Verzeichnung im Weitwinkelbereich; Belichtungsschwächen bei Gegenlicht“

    Camedia C-60 Zoom

    3

  • Fujifilm FinePix F610

    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 6,3 MP

    76 von 100 Punkten

    „Plus: hohe Auflösung; minimale Auslöseverzögerung; gute Bildqualität; einblendbare Gitterstruktur. Minus: Ergonomie stark verbesserungswürdig; Belichtungsumfang könnte größer sein“

    FinePix F610

    4

  • Konica Minolta Dimage G600

    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 6 MP

    69 von 100 Punkten

    „Plus: kompaktes Gehäuse; schnelle Einschaltzeit. Minus: Ergonomie verbesserungswürdig; kleiner Sucher und Monitor; Verzeichnung im Weitwinkelbereich; keine Zeit- und Blendenautomatik“

    Dimage G600

    5

Tests

Mehr zum Thema Digitalkameras

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf