Easyshare DX 7630 Produktbild
  • Gut

    1,8

  • 11 Tests

3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Auf­lö­sung: 6,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Kodak Easyshare DX 7630 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    „Die DX7630 ist eine hochwertige kompakte Digitalkamera für Hobbyfotografen. Die hohe Auflösung, die Bildqualität und die vielen Funktionen erlauben mehr als nur knipsen.“

  • Note:2

    Preis/Leistung: 2,2

    17 Produkte im Test

    „Das Kodak-Modell brauchte nach einer Aufnahme relativ lange, bis es wieder bereit war. Wen das nicht stört, der bekommt ein Gerät, das - was die Schärfe anbelangt - sehr ausgewogen über alle Aufnahmebereiche arbeitet...“

  • „gut“ (2,3)

    Platz 6 von 18

    „Für den Preis sparsam ausgestattete Kamera mit deutlichem Rauschen bei schlechten Lichtverhältnissen...“

  • „sehr gut“ (153 von 200 Punkten)

    Platz 2 von 5

    „Mit einer sehr ausgewogenen Leistung landet die Easyshare auf dem zweiten Platz.“

  • „sehr gut“ (60 Punkte)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Die nur 500 Euro teure DX7630 erringt den Testsieg mit einer sehr guten Bildqualität bei ISO100, schnellem Autofokus, einfacher Bedienung und guter Ausstattung...“

  • 79 von 100 Punkten

    Platz 2 von 5

    „Plus: einfache Bedienung; exzellenter Monitor; sehr gute Menüführung; geringe Auslöseverzögerung. Minus: Farbwiedergabe nicht neutral; lange Einschaltzeit“

  • „gut“ (84,3%)

    Platz 5 von 5

    „Die Auflösung und das Rauschverhalten der DX7630 sind noch verbesserungswürdig, aber das Handling und vor allem das große, hoch auflösende Display können überzeugen.“

    • Erschienen: Juli 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: hohe Auflösung; sehr gutes Objektiv; manuelle Einstellungen möglich; geringer Stromverbrauch; einfache Bedienung.“

  • „befriedigend“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 6

    „Relativ kompakte Kamera mit guter Bildqualität und riesigem, brillanten Monitor“

    • Erschienen: Juli 2004
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

  • „gut“

    20 Produkte im Test

    „Recht kompakte Kreativkamera.“

Kundenmeinungen (3) zu Kodak Easyshare DX 7630

2,3 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
1 (33%)

2,3 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Bildqualität: gut, Konstruktion: mangelhaft

    von Terraman

    Über die genannten Bildqualitäten kann ich mich nur anschließen.

    Desweitern möchte ich noch die manuelle Einstellbarkeit hervorheben, die es erlaubt nach Wunsch des Anwenders alle Voreinstellungen selber vorzunehmen. Eine Bulp-Funktion gibt es jedoch nicht, diese ist auf max. 64sec begrenzt.

    Die Hardware ist im Bereich der Akkuaufnahme und dem Wahlschalter "mangelhaft".

    Nach bereits einigen Akkuwechseln brach die "filigrane" Halterung des Akkus ab.
    Da die Funktion darunter nicht litt, sah ich davon ab diese zu reklamieren.

    Viel problematischer Stellte sich nach 2,5 Jahren folgende schwerwiegende Mängel ein:

    - Die Kamera schaltete sich automatisch ein u. aus.
    - Die Programme lassen sich nicht über den Wahlschalter auswählen.
    - Die manuellen Parameter lassen sich nicht editieren, da sie nicht auf dem Bildschirm erscheinen

    Eine Anfrage bei KODAK brachte keine Lösung, so dass nur die Option zum Einsenden übrigblieb.
    Jedoch erschien mir der Pauschalpreis von 175€ zu hoch.

    Schade!

    Antworten
  • Der Nachteil !!!

    von Benutzer

    Meine DX 7630 funktionierte anfangs einwandfrei und dann stellte sich der Kamerafehler E45 ein und es ging nichts mehr. Zwecks Garantie habe ich bei Kodak angerufen und die hätten sich den Fall für 175 Euro mal vorgenommen. Für den Preis machen die die Kamera noch nicht mal auf !!!
    Nachdem ich mehrere Foren besucht hatte, musste ich feststellen, das die Kamera doch nicht so gut ist, sonder eher von Kodak abgeratenn wird. Dieser Meinung schließe ich mich an !!!

    Antworten
  • Immer in der Brusttasche dabei

    von Kaktusrenner

    Ich bin viel unterwegs mit dem Motorrad. Vorwiegend in Alpenregionen wie Glocknergebiet, Tauern und Dolomiten. Freunde und Verwandte sind immer wieder überrascht welche Bilder dieses kleine Gerät schießt. Meine Tochter und die Enkelin haben sich deshalb jede ebenfalls eine DX7630 zugelegt. Sicher gibts bessere und auch teurere Digis, aber ich stufe meine Kamera unter KLASSE ein.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kodak Easyshare DX 7630

Abmessungen (B x T x H) 100.3 x 69.2 x 40.2
Art des Objektives n/a
Interner Speicher 32 MB
Sensor
Auflösung 6,1 MP
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 4x
Display & Sucher
Displaygröße 2,2"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 219 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3902996
Weitere Produktinformationen: 6,1 Megapixel
3facher optischer Zoom

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: