6 Oberklasse-Kameras im Test

PC-WELT

Inhalt

Digitale Spiegelreflex- oder hochwertige 12fach-Zoom-Kamera? Wenn Sie auf der Suche nach einem halbprofessionellen Fotoapparat sind, sind durchaus beide Alternativen sinnvoll. Wir sagen, was sich für wen lohnt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Oberklasse-Kameras mit Bewertungen von 1,6 bis 2,4. Es wurden Kriterien wie Bildqualität, Ausstattung und Service getestet.

  • Canon EOS 30D

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 8,2 MP

    Note:1,5

    Preis/Leistung: 1,8

    „Trotz leichter Probleme bei der Auflösung schaffte die Kamera eine sehr gute Bildqualität. Vor allem der Dynamikumfang war sehr hoch.“

    EOS 30D

    1

  • Sony Alpha 100

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP

    Note:1,5

    Preis/Leistung: 1,6

    „Lang erwartet, endlich da: Sonys SLR überzeugte uns auf ganzer Linie, vor allem durch ihre durchdachte Bedienung. Hinzu kommen eine tolle Bildqualität und ordentlich Tempo (etwa beim Auslösen und Speichern).“

    Alpha 100

    1

  • Canon PowerShot S3 IS

    • Typ: Bridgekamera

    Note:1,8

    Preis/Leistung: 2,2

    „In Sachen Bildqualität und Ausstattung überzeugte uns die Kamera. Auch die Bedienung gefiel uns sehr. Allerdings ist der Preis nicht ganz ohne.“

    PowerShot S3 IS

    2

  • Kodak Easyshare Z612

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 6,1 MP

    Note:1,8

    Preis/Leistung: 2,2

    „Die Z612 richtet sich an Leute, denen es nicht auf eine möglichst kompakte und kleine Kamera ankommt. Sie liegt dank Griff gut in der Hand, lässt sich super bedienen und ist schnell.“

    Easyshare Z612

    2

  • Sony CyberShot DSC-H5

    • Typ: Bridgekamera

    Note:1,8

    Preis/Leistung: 2,1

    „Sony hat mit der H5 eine Kamera im Sortiment, die auch die Ansprüche von halbprofessionellen Fotofreunden erfüllen dürfte. Wem der stattliche Preis nicht zu hoch ist, der sollte hier zuschlagen.“

    CyberShot DSC-H5

    2

  • Ricoh Caplio R4

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 6 MP

    Note:2,1

    Preis/Leistung: 2,4

    „Die Bildqualität enttäuschte uns. Außerdem mussten wir trotz Windows XP für den Datentransfer einen Treiber installieren.“

    Caplio R4

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras