outdoor prüft Digitalkameras (6/2006): „Fünf digitale Sucherkameras für Outdoorer“

outdoor

Inhalt

Digitalkameras gibt es in zahlreichen Varianten - die Auswahl fällt schwer. outdoor zeigt Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin Color Foto fünf ausgewählte Modelle, die mit speziellen Outdoor-Features überzeugen.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Digitalkameras. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Canon Digital Ixus i zoom

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5 MP

    ohne Endnote

    „Leichtgewichtsfreaks, die auf eine Kamera jedoch nicht verzichten wollen, finden in der Canon Ixus-i-Zoom (240 Euro) den idealen Begleiter. ...allerdings stört ein starkes Rauschen den Bildeindruck.“

    Digital Ixus i zoom
  • Fujifilm FinePix F11

    ohne Endnote

    „Die neue Finepix F11 (310 Euro) überzeugt vor allem mit einer enorm hohen Auflösung und insgesamt sehr guter Bildqualität. ...“

    FinePix F11
  • Olympus µ[mju:]-720SW

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 7,1 MP

    ohne Endnote

    „... Sie macht nahezu jeden Spaß mit und verkraftet auch ruppigen Umgang dank ihres wasserdichten, stoßfesten Metallgehäuses. Dazu liefert sie ein scharfes Bild, zumindest bei ausreichendem Licht...“

    µ[mju:]-720SW
  • Panasonic Lumix DMC-TZ1

    • Typ: Bridgekamera

    ohne Endnote

    „Über die Panasonic Lumix TZ1 (Preis: 350 Euro) freuen sich hauptsächlich Landschafts- und Tierfotografen. ... Das größte Manko: Die ansonsten ordentliche Bildqualität lässt im Telebereich spürbar nach.“

    Lumix DMC-TZ1
  • Pentax Optio W10

    ohne Endnote

    „... Mit ihr knipst man auch noch im fiesesten Landregen eindrucksvolle Bilder, während andere ihre empfindlichen Kameras schon längst tief im Rucksack vergraben haben. ...“

    Optio W10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras