Macwelt prüft Beamer (5/2006): „Kino im Wohnzimmer“

Macwelt

Inhalt

Das ist Luxus pur: Mit einem Beamer erlebt man Heimkino in Reinkultur. Da mutiert sogar der Musikantenstadel zumindest zum Augenschmaus, denn alle Testkandidaten unterstützen hochauflösendes Fernsehen.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf HD-fähige Beamer mit den Bewertungen 2 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. Unter anderem wurden Kriterien wie Ausstattung, Lautheit und Bedienung getestet.

  • Panasonic PT-AE900E

    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (1,0)

    „... Vorzüge: ausgezeichnete Bildqualität bei PAL; leise; stromsparend.
    Nachteile: mäßige Bildqualität bei HD-Zuspielung.“

    PT-AE900E

    1

  • Sanyo PLV-Z4

    • Lichtquelle: Lampe

    „gut“ (2)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (1,3)

    „... Vorzüge: sehr komfortabel; gute Bildqualität; leise.
    Nachteile: unausgewogener Farbraum.“

    PLV-Z4

    2

  • Hitachi Illumina PJ-TX 200

    • Native Auflösung: WXGA (1280x720);
    • Helligkeit: 1200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Betriebsgeräusch: 28 dB

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,9)

    „... Vorzüge: hoher Kontrastumfang; extremer Weitwinkel.
    Nachteile: starker Konvergenzfehler; hohe Standby-Stromaufnahme.“

    Illumina PJ-TX 200

    3

  • Mitsubishi HC 3000

    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,2)

    „... Vorzüge: lichtstark; leicht.
    Nachteile: unpraktische Optik; laut; hohe Standby-Stromaufnahme.“

    HC 3000

    4

  • BenQ PE7700

    • Lichtquelle: Lampe

    „befriedigend“ (3,1)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,3)

    „... Vorzüge: sehr lichtstark; ansprechendes Design; komfortable Bedienung.
    Nachteile: klobige Optik; zu laut; hohe Standby-Stromaufnahme.“

    PE7700

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer