Multimedia-Software im Vergleich: Das Auge hört mit: CD-Cover vervollständigen

iPod & more: Das Auge hört mit: CD-Cover vervollständigen (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Cover-Flow, hochauflösende iPod-Displays und eine ganze Reihe vielfältiger Funktionen verlocken geradezu, den reinen Hörgenuss optisch mit dem jeweils passenden Album-Cover zu untermalen. Mit iTuners gelingt das automatische Laden der CD-Cover in der Regel aber nicht immer: Zahlreiche kostenpflichtige sowie auch Gratis-Programme versprechen, diese Lücken zu füllen.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht iTunes-Ergänzungen. Die Programme erhielten Endnoten von „sehr gut“ bis „ausreichend“.

  • Eternalstorms GimmeSomeTune 4.0

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Ja

    1- („sehr gut“) – Empfehlung

    „... Kurzum, GimmeSomeTune überzeugt mit seinem Talent als iTunes-Fernsteuerung, bei der Cover- und Lyricssuche sowie in Puncto Benutzerfreundlichkeit. Lediglich der ad hoc-Abgleich der Datenbank fehlt, denn GimmeSomeTune sucht erst nach Cover und Liedtext, wenn der entsprechende Titel in iTunes angewählt wird.“

    GimmeSomeTune 4.0

    1

  • Tibor Andre Tune Instructor 2.0.1

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Ja

    1- („sehr gut“) – Empfehlung

    „... Einmal installiert, möchte man Tune Instructor nicht mehr missen: Die Software übernimmt wiederkehrende Arbeitsabläufe in einer ständig wachsenden iTunes-Datenbank und spart eine Menge Zeit. Zudem ist sie kostenlos, übersichtlich und einfach zu bedienen sowie für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.“

    Tune Instructor 2.0.1

    1

  • Equinux CoverScout 2.3

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    2 („gut“)

    „... CoverScout überzeugt insgesamt trotzdem mit seiner hervorstechenden Übersichtlichkeit, Funktionalität und vor allem mit der überdurchschnittlichen Trefferquote bei der Bildersuche.“

    CoverScout 2.3

    3

  • Dizzy Penguin Export Artwork 4.1.6

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    2- („gut“)

    „Wer eine einfache und zuverlässige Möglichkeit sucht, seine Musikdatenbank mit passenden Bildern zu füllen ... kann mit Artwork nicht viel falsch machen. Zudem ist die Software auch mit großen Datenbanken nicht überfordert. Wer aber auf zusätzliche Funktionen nicht verzichten möchte, ist wohl mit einer Freeware besser beraten.“

    Export Artwork 4.1.6

    4

  • Aric Friesen FetchArt 1.4

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Ja

    3+ („befriedigend“)

    „... Die Integration der Software in iTunes klappt reibungslos und in der Regel schnell. Die Instabilität und Schnörkellosigkeit des Programms bringen jedoch Minuspunkte. Empfehlenswert ist die Freeware für Nutzer, die nur wenige Titel abgleichen wollen und ein einfaches Programm ohne Schnickschnack suchen.“

    FetchArt 1.4

    5

  • Amphonic Designs AlbumCoverFinder 6.4.2

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    3 („befriedigend“)

    „... In der Shareware-Version ist nur ein manuelles Suchen für einzelne Titel möglich. Zuvor zeigen sich die Entwickler geizig und schalten die Trial-Vollversion gerade einmal für 15 Minuten frei.“

    AlbumCoverFinder 6.4.2

    6

  • Zelek Software iTunes Album Artwork Locator 3.0

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    3- („befriedigend“)

    „... Zuverlässig zwar, aber ohne viele Extras und Spielereien leistet der iTunes Album Artwork Locator solide Arbeit. Da die Software jedoch auf Handbetrieb bei der Selektion der richtigen Bilder setzt, sind nur Nutzer mit kleineren Musikdatenbanken mit diesem Tool gut beraten.“

    iTunes Album Artwork Locator 3.0

    7

  • OnMade Software OnArtwork 1.3.1

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    4 („ausreichend“)

    „... Die Arbeit mit OnArtwork setzt voraus, das man in Besitz des zu digitalisierenden Artworks ist, was nicht immer der Fall sein wird. Zudem lassen die Aufnahmen mit iSight qualitativ häufig zu wünschen übrig. Da lohnt es sich wohl eher, manuell im Internet nach passenden Bildern zu suchen.“

    OnArtwork 1.3.1

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software