FACTS prüft Digitalkameras (12/2005): „Megazoom“

FACTS

Inhalt

Digitalkameras für den anspruchsvollen Konsumenten liegen in diesem Jahr unter zahlreichen Weihnachtsbäumen. Vor allem Megazoomkameras sind voll im Trend. FACTS hat sechs Geräte getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren 6 Megazoom-Digitalkameras mit Bewertungen von 71 bis 87 von jeweils 100 Punkten.

  • Canon PowerShot S2 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 5,3 MP

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    „... Die Bildqualität ist insgesamt sehr gut. Die Detailaufbereitung ist nicht besonders aggressiv, was die Artefaktebildung in Grenzen hält. ...“

    PowerShot S2 IS

    1

  • Kodak Easyshare DX 7590

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 5 MP

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Bei der Auflösung ist die Kodak zwar im hinteren Teil des Testfeldes zu finden, die Abbildungsleistung ist jedoch im gesamten Bild sehr konstant; mit zunehmender Brennweite nimmt sie nur geringfügig ab. ...“

    Easyshare DX 7590

    2

  • Sony CyberShot DSC-H1

    • Typ: Bridgekamera

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Die Auflösung ist im gesamten Brennweitenbereich sehr hoch und gleichmäßig im gesamten Bildfeld. Nur in der langen Brennweite tritt ein relativ deutlicher Randabfall auf. ...“

    CyberShot DSC-H1

    3

  • Konica Minolta Dimage Z5

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 5,2 MP

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    „Die Dimage Z5 zeigt insgesamt eine sehr hohe und gleichmäßig im Bildfeld verlaufende Auflösung, die in der langen Brennweite geringfügig abnimmt, auch der Randabfall wird größer. ...“

    Dimage Z5

    4

  • Kodak Easyshare Z740

    • Typ: Bridgekamera

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    „Die kleinere, abgespeckte Schwester der DX7590 schlägt sich tapfer und kann in einigen Testdisziplinen sehr gut mithalten. ...“

    Easyshare Z740

    5

  • Fujifilm FinePix S5500

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 4,23 MP

    „befriedigend“ (71 von 100 Punkten)

    „... Der Handgriff ist hervorragend ausgeformt und armiert. Der Suchermonitor wirkt zwar etwas ‚pixelig‘, aber das Okular ist großzügig dimensioniert. Mikrig ist hingegen der nur 1,5 Zoll große Rückseitenmonitor. ...“

    FinePix S5500

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras