DLM - digital lifestyle magazin prüft Kopfhörer (10/2007): „Alles, was Sie vor dem Kauf wissen sollten“ - Kopfhörer

DLM - digital lifestyle magazin

Inhalt

Klangreichtum direkt auf die Ohren? Jetzt sind die richtigen Kopfhörer gefragt... Welche sind denn nun die Perfekten für die eigenen Bedürfnisse? Stylisch, guter Bass oder eher was für die leiseren Töne? Wie entscheidet man, welche gekauft werden sollen? Die DLM-Tester haben gehört bis die Ohren geblutet haben, sich aber nicht abschrecken lassen. Suchen Sie schon mal die Lieblingsmusik raus, denn spätestens nachdem Sie den Test durchgeblättert haben, wissen Sie, welcher Kopfhörer der Beste ist. Da ist für jeden was dabei: von Referenz bis Mittelklasse! Wem ist der Sprung an die Spitze gelungen? Welcher meistert von Klassik über Rock und Pop alles mit Bravour? Und wo liegt wirklich High End vor? Sie erfahren es hier.

Was wurde getestet?

Im Test waren 14 Kopfhörer. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Beyerdynamic DT 990

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „mittelmäßig - gut“

    „Das Topprodukt von Beyerdynamic ist sehr stylisch. Im Test ist sofort die gute Verarbeitung aufgefallen. Allerdings ist der Bassbereich für uns etwas zu sehr betont. Dies ist bekannterweise Geschmackssache. Für leichte Musik scheint dies jedoch nicht unbedingt der richtige Spielpartner zu sein.“

    DT 990
  • Creative CB8100

    • Verbindung: Bluetooth

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der Klang ist sowohl über Kabel als auch Bluetooth sehr gut. Entscheidet man sich dafür, hat man ein Allroundtalent, das sich genauso im Phonoschrank zuhause fühlt, wie auch am I-Pod unterwegs.“

    CB8100
  • Grado iGrado

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Aufgrund des geringen Gewichtes und der Handlichkeit ist der iGrado auf jeden Fall perfekt für einen Ausflug. Klanglich macht der iGrado ebenfalls eine gute Figur. Besonders im Bassbereich kann der iGrado richtig auftrumpfen. “

    iGrado
  • Grado SR 80

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Er arbeitet präzise wie ein Uhrwerk. Er zeichnet die feinen Strukturen, kann aber auch im Bassbereich richtig Gas geben. Mehr kann man für das Geld kaum erwarten.“

    SR 80
  • JVC HA-NC80

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Noise-Cancelling

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... sobald der Kopfhörer draußen verwendet wird, ist die Rauschunterdrückung mehr als sinnvoll. Sogar im Flugzeug lassen sich diese Kopfhörer prima einsetzen ... Klanglich bietet der JVC ein überragendes Ergebnis ...“

    HA-NC80
  • Koss Pro4AA

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 595 g

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „mittelmäßig“

    „... Die Verarbeitung ist nicht optimal. Auch der Klang konnte den Koss nicht in die Spitzenklasse katapultieren. Trotz allem befindet sich der Kopfhörer in der Oberklasse und kann für den günstigen Preis der Einstieg in bessere Klassen sein.“

    Pro4AA
  • Logitech Noise Cancelling Headphones

    • Verbindung: Funk;
    • Ausstattung: Noise-Cancelling

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „mittelmäßig“

    „Die ordentliche Verarbeitung überzeugt von Anfang an. Der Klang ist zwar eher mittelmäßig für diese Preisklasse, dafür kann der Logitech aber auch mit ins Flugzeug oder Bus und Bahn genommen werden. Die aktive Rauschunterdrückung ist dabei ein sinnvolles Feature.“

    Noise Cancelling Headphones
  • MB Quart 435 S

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Die Kopfhörer sind sehr gut verarbeitet und zeigten sich in unserem Test von einer äußerst guten Seite. Da jedoch MB Quart auf eine sehr ruhmreiche Vergangenheit zurückblicken darf, wundert uns dies nicht. Dieser Kopfhörer macht richtig Spaß ...“

    435 S
  • Philips SHD 9100

    • Verbindung: Funk

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Schon die Verarbeitung und das Design bringen dem Philips Pluspunkte, auch wenn das Stoffpolster nicht jedermanns Sache ist. Der Klang hat wirklich überzeugt. Bei der kabellosen Übertragung sind keine Störungen aufgetreten. So macht Musikhören Spaß.“

    SHD 9100
  • Sennheiser HD 595

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote – Preistipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Der HD 595 bietet die besten Innovationen von Sennheiser und den bekannt guten Klang zu einem sehr fairen Preis.“

    HD 595
  • Sennheiser HD 650

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Verstellbarer Kopfbügel;
    • Gewicht: 260 g

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wenn man an Kopfhörer denkt, dann kommt einem wahrscheinlich über kurz oder lang auch Sennheiser in den Kopf. Mit dem HD 650 ist Sennheiser ein sehr ausgewachsener Kopfhörer der absoluten Spitzenklasse gelungen, der von Klassik über Rock und Pop alles mit Bravour meistert.“

    HD 650
  • Sony MDR-SA5000

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Der Kopfhörer lässt sich bequem tragen und steckt voller technischer Innovationen. Entsprechend gut viel der Klangtest aus. Der Sony MDR SA 5000 ist ein Allroundtalent, der viel Freude beim Musikhören macht. ...“

    MDR-SA5000
  • Ultrasone Edition 9

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote – Testsieger, Digital Award

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... schon das erste Aufsetzen des Kopfhörers macht klar, dass hier High End vorliegt. In Sachen Feinzeichnung und Musikalität lässt der Ultrasone auch gleich alle anderen Geräte weit hinter sich.“

    Edition 9
  • Vivanco SR 300

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit einem sehr günstigen Kopfhörermodell hat Vivanco die Einstiegsklasse besetzt. Trotz des geringen Preises zeigt die Verarbeitung keine erkennbaren Mängel. Der Tragekomfort ist entsprechend der Modellbezeichnung ebenfalls sehr angenehm und der Klang überzeugt in dieser Klasse.“

    SR 300

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer