Grado SR 80 im Test

(Kopfhörer)
SR 80 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 4 Tests
22 Meinungen
Produktdaten:
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Grado SR 80

    • iPod & more

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • 16 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    2+ (gut)

    „Sehr gut klingender, offener Kopfhörer für HiFi-Enthusiasten und den Regieraum.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    1,2; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „Die Leichtigkeit des Klangs hat einen Namen und einen attraktiv günstigen Preis.“  Mehr Details

    • Beat

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Seiten: 2

    5,5 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Sehr gut klingender, offener Kopfhörer für HiFi-Enthusiasten und den Regieraum.“  Mehr Details

    • DLM - digital lifestyle magazin

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • 14 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Er arbeitet präzise wie ein Uhrwerk. Er zeichnet die feinen Strukturen, kann aber auch im Bassbereich richtig Gas geben. Mehr kann man für das Geld kaum erwarten.“  Mehr Details

zu Grado SR 80

  • Grado SR-80e Kopfhörer, Prestige Serie

    Like all the 'Prestige Series' models, the multi - award winning Grado SR80i is an open - back headphones, ,...

  • Grado SR-80e Kopfhörer, Prestige Serie

    Like all the 'Prestige Series' models, the multi - award winning Grado SR80i is an open - back headphones, ,...

Kundenmeinungen (22) zu Grado SR 80

22 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
5
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
0
  • Sehr guter Klang, aber...

    von tomtomclub96
    (Befriedigend)
    • Vorteile: gute Klangqualität
    • Nachteile: schlechte Verarbeitungsqualität
    • Geeignet für: zu Hause, unterwegs, am Computer, Studio/Profibereich
    • Ich bin: häufig unterwegs

    ...auch sehr schlechte Verarbeitung. Bereits nach einem Jahr lösten sich bei meinem SR 80 die Ohrmuscheln vom Bügel. Und das ohne große Materialbelastung oder aussergewöhnliche Beanspruchungen. Darüber ist der Kopfhörer nicht sehr komfortabel (Bügel drückt nach einer Weile spürbar).

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Grado SR 80

Anschlüsse und Schnittstellen
Geräteschnittstelle 3.5 mm (1/8") + 6.35 mm (1/4")
Kabeltyp Copper
Übertragungstechnik Wired
Design
Produktfarbe Black
Kopfhörer
Akustisches System Open
Impedanz 32Ω
Kopfhörerfrequenz 20 - 20000Hz
Markenkompatibilität Universal
Maximale Belastbarkeit 98mW
Position Kopfhörerlautsprecher Supraaural
Stimmenmagnetspuele Typ Copper
Tragestil Head-band
Treibertyp Dynamic
Verpackungsinformation
Anzahl 1
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Tests & Produktwissen

iPod-Zubehör

iPod & more 2/2007 - Das Übertragungsprinzip ist dynamisch. Die Kanalgleichheit ist mit 0.1 dB exzellent. Der maximale Lautstärkepegel von 98 dB (1mV) ist hoch genug, um auch laute Kopf-Hörer nicht zu enttäuschen. Vom Klang her klingt der Grado-Kopfhörer sehr offen. Der Frequenzgang kann mit einem Umfang von 20 Hz bis 20000 kHz zwar nicht mit Top-Modellen mithalten, reicht aber vollkommen aus, um ein differenziertes Klangbild zu erzeugen. …weiterlesen

„Klangwunder“ - HiFi-Kopfhörer Referenzklasse

HiFi Test 1/2007 - Klanglich betrachtet verfügt der Koss über ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wäre da nur nicht das hohe Eigengewicht. Außer der Produktion von Tonabnehmern befasst sich John Grado in New York mit der anderen Seite der Wiedergabekette – dem Kopfhörer. Zusammen mit seinem sehr geringen Gewicht, der einfachen Bügelkonstruktion in Verbindung mit den Schaumstoff-Polstern, die auf den Ohren aufliegen, erfreut der Grado sich hoher Beliebtheit. …weiterlesen