Kindersitze im Vergleich: „Sicher doch“ - Gruppe I

autokauf

Inhalt

Zehn neue Kindersitze der Gruppen I und II-III sind zum harten Crashtest angetreten. Sehr guten Schutz bieten nur zwei Sitze.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Kindersitze der Gruppe I für Kinder von etwa neun Monaten bis vier Jahre. Es wurden die Noten 2 x „empfehlenswert“ und 2 x „bedingt empfehlenswert“ vergeben. Testkriterium war die Wahrscheinlichkeit schwerer Verletzungen (Kopf, Hals und Brust).

  • Safefix Plus

    Britax Römer Safefix Plus

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „Knapp verfehlt der Römer mit Isofix das Top-Ergebnis, die Brustbelastung ist erhöht, weil das Dummy-Kinn kräftig auf das Brustbein drückt. Guter Schutz für Kopf und Hals, die Vorverlagerung des Kopfes ist mit 42 cm unkritisch, ein Kontakt mit dem Vordersitz fast ausgeschlossen.“

  • BeSafe iZi Comfort X1 Isofix

    HTS BeSafe iZi Comfort X1 Isofix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „empfehlenswert“

    „Sehr sicherer Sitz, bester Schutz für Kopf, Hals und Brust ... Alle Werte liegen auf niedrigem Niveau. Mit 37 cm ist die Vorverlagerung des Dummy-Kopfes erfreulich gering, das Anstoßen an den Vordersitz wäre bei einem Unfall fast ausgeschlossen.“

  • Infinity Pro

    Kiddy Infinity Pro

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „Bedingt empfehlenswerter Sitz mit Fangtisch, der sowohl bei der Kopfbelastung wie bei der Halskraft leicht höhere Messwerte zulässt, als für ein Top-Ergebnis notwendig wären. ...“

  • Priorifix

    Maxi-Cosi Priorifix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „empfehlenswert“

    „Sehr sicherer Sitz, bester Schutz für Kopf, Hals und Brust, mit Isofix-Befestigung getestet. ... Mit 38 cm ist die Vorverlagerung des Dummy-Kopfes erfreulich gering, das Anstoßen an den Vordersitz wäre bei einem Unfall fast ausgeschlossen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kindersitze