ALPIN

Inhalt

Viele ‚Probanden‘ überzeugten, einige enttäuschten allerdings auch.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Tourenski unter 2700 g mit Bewertungen von 2 bis 5. Testkriterien waren unter anderem Aufstieg, Abfahrt und Eigenschaften.

  • K2 Chogori

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:2,0 – Alpin-Tipp

    „Die Test-Überraschung: Ein leichter Ski, der beim Fahren noch richtig Spaß macht und in vielen Situationen überzeugt.“

    Chogori
  • Völkl Mountain

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:2,0

    „Der Mountain ist ein homogener Leichttourenski, der bei allen Bedingungen verlässlich ist.“

    Mountain
  • Dynastar Altitrail

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:3,0

    „Auch der Altitrail ist ein Grammjäger und mit 68 mm unter der Bindung wahrlich keine Powerwunderwaffe.“

    Altitrail
  • Fischer Sports X-Tralite

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:3,0

    „Der X-tralite ist einer der leichtesten Ski, der auch beim Fahren noch Spaß machen kann, wenn die Geschwindigkeit nicht zu hoch ist!“

    X-Tralite
  • Hagan Dragon

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:3,0

    „... Ein guter, leichter Tourenallrounder.“

    Dragon
  • Ski Trab Duo Freerando

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:3,0

    „Mit den ungewöhnlichen Spitzen und Enden fällt der Duo Freerando vor allem optisch auf. Beim Fahren schlägt er sich zur Konkurrenz passabel.“

    Duo Freerando
  • Black Diamond Cult

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:4,0

    „Der Cult wird sicherlich nicht Kult! Nervös und unruhig konnte der Ski auch unter Einbeziehung des geringen Gewichts nicht überzeugen.“

  • Blizzard Sport TC Expedition

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:4,0

    „Der TC Expedition ist der leichteste Ski im Test und deshalb vor allem (oder nur?) für Grammjäger interessant.“

    TC Expedition
  • Hagan Carbon

    • Einsatzgebiet: Touren

    Note:5,0

    „Der Hagan Carbon ist ein Tourenski der ‚alten Garde‘, der nur beim Aufstieg Spaß macht.“

Tests

Mehr zum Thema Ski

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf