Völkl Mountain 7 Tests

Mountain Produktbild
Gut (2,3)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Tou­ren
  • Mehr Daten zum Produkt

Völkl Mountain im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3)

    Platz 15 von 24

    „Der Mountain ist der leichtgewichtigere der Völkl Tourer. Ein gutmütiger Ski für Aufsteiger.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Träumen Sie davon, die Haute Route zu gehen oder andere klassische Skitouren? Dann ist der Völkl Mountain genau der Richtige. ...“

  • 5 von 5 Punkten

    16 Produkte im Test

    „Der Bergsteiger: Der Schweizer Norbert Joos ist Extrembergsteiger (zwölf Achttausender) - und Skitourenfreak. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Träumen Sie davon, die Haute Route zu gehen oder andere klassische Skitouren? Dann ist der Völkl Mountain genau der Richtige. ...“

  • Note:2,0

    9 Produkte im Test

    „Der Mountain ist ein homogener Leichttourenski, der bei allen Bedingungen verlässlich ist.“

    • Erschienen: 04.02.2007 | Ausgabe: Nr. 7 (Februar/März 2007)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Der Völkl Mountain ist auch für große Berge wie geschaffen. Dank Leichtbaukonstruktion muss man auch auf langen Anstiegen nicht mehr Kraft verpulvern als unbedingt nötig. ...“

  • „mittelmäßig“

    9 Produkte im Test

    „... Unter der Bindung recht schmal mit mäßiger Taillierung, dadurch ziemlich nervöser Ski mit Stärken bei kurzen Schwüngen. Ausrichtung auf gewichtsfanatische Tourengeher klassischer Prägung.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Völkl Mountain

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Völkl Mountain

Einsatzgebiet Touren

Weiterführende Informationen zum Thema Völkl Mountain können Sie direkt beim Hersteller unter voelkl.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Typische Fahrfehler ...

SkiMAGAZIN - Bei dieser Übung kann man ohne Weiteres auch die Vorwärtsbewegung, initiiert aus dem Sprunggelenk und Kniegelenk, stark übertreiben, um sich so den Bewegungsfluss zu verinnerlichen. 2. Stockeinsatz so weit vorn wie möglich setzen. Man versucht einfach, den Stockeinsatz so weit wie möglich nach vorne zu setzen, um so den ganzen Körper quasi nach vorn zu ziehen. Man wird sofort den Druck auf den Zehenballen und dem Schienbein spüren. …weiterlesen

Auf und ab - aber immer hoch hinaus!

SkiMAGAZIN - Im frischen Schnee wird er abfahrtsorientierten Fahrern große Freude bereiten. In diesem Schnee ist er auch beweglich und toleriert auch Tempo. Werden die Verhältnisse verfahren und hart, wird der Ski schnell unruhig und benötigt viel Kraft, in kleine Radien zieht er nur mit Mühe. Die powderorientierte Auslegung schränkt den Ski ein, die Piste ist nicht sein bevorzugter Untergrund. …weiterlesen

Im Namen der Vielfalt

SkiMAGAZIN - Da er wenig Gewicht mitbringt, braucht er zusammen mit den ausgezeichneten Handlingeigenschaften wenig Kraft. FAZIT Ein Allmountain-Ski mit sehr vielseitigen Talenten, gelungen abgestimmt. BLIZZARD BUSHWACKER CHARAKTERISTIK Der Bushwacker begeisterte die Tester, er besitzt ein interessantes und gut funktionierendes "Flip-Core"-Rockerkonzept. Er fährt superstabil im Gelände, die Sicherheit selbst im stark zerfahrenen Schnee zeichnet ihn aus. …weiterlesen

Schnee für Sieger

ALPIN - „Leichte Tourenski“ sind alle Ski, die bei einer Länge von 170 Zentimetern 2800 Gramm (im BeI den LeIChten SKI konnten sich Ato- mic Free Dream und Dynafit Seven Summit knapp vor einigen Mitbewerbern als Top-Modelle platzieren und bekommen den begehrten „ALPIN Tipp“. Dynafit hat am Innenleben des Seven Summit gefeilt, aber das Aussehen nicht verändert. Der Ski der Saison 08/09 sieht zwar genauso aus wie das Vorjahresmodell, ist aber wesentlich verbessert. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf