aktiv Radfahren prüft Fahrräder (12/2006): „Klasse Allrounder-Asse“

aktiv Radfahren

Inhalt

18 Crossräder - eine gelungene Kombination aus Trekkingrad und Mountainbike - stellten sich dem Crossrad-Testteam - das übrigens in den letzten drei Monaten richtig viel Spaß mit den Alleskönnern hatte. Denn Crossräder sind einerseits tierisch schnell auf Asphalt, bieten aber andererseits recht gute Geländeeigenschaften - wenn Sie das Offroad-Fieber packt ...

Was wurde getestet?

Im Test waren 18 Crossräder mit den Bewertungen 9 x „sehr gut“, 7 x „gut“ und 2 x „befriedigend“.

  • Bergamont Prime Tec Disc

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „... sitzt mit an der Spitze des Testfeldes als sehr sportiver Allrounder, der auf der Straße sowie auch im Gelände punkten kann und trotzdem noch mit einer komfortablen Sitzposition glänzt. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 9-10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Prime Tec Disc
  • Bulls Cross Mover 2

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „Mit dem Bulls Cross Mover II erhält man ein sehr sportliches Crossrad, das in fast jedem Gelände und auf der Straße eine sehr gute Figur macht - zu einem sehr günstigen Preis! ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 1-2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Centurion Cross Line 1000

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „Wer ein hochwertiges Crossrad sucht, das sich am wohlsten im Gelände fühlt und immer wieder neue Anstiege erklimmen möchte, ist mit dem Cross Line bestens bedient. ...“

    Cross Line 1000
  • Dynamics Speedcross

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „Ein ideales Trainingsgerät für die Puristen unter den Rennradfahrern oder Marathonistis, die gerne am Limit unterwegs sind und sich mit anderen messen wollen. ...“

  • Focus Black Falls

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „... Mit dem Black Falls fliegt man die Berge hinauf und kommt dank des langen Radstands und der Magura-Hydraulikbremsen auch heil wieder runter. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 9-10/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Black Falls
  • Giant X-Sport Zero

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“

    „... ein sportliches Crossrad mit komfortabler Sitzposition samt zuverlässiger und langlebiger Ausstattung, das auf verwinkelten Straßen zu Hause ist und optisch eine gute Figur macht.“

    X-Sport Zero
  • Orbea Egino

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „Ein sehr sportlicher, aber auch komfortabler Crosser, der durch seine sinnvolle Ausstattung besticht und an dem man nichts vermisst. ...“

  • Simplon Booster CFX

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“ – TIPP-Ausstattung

    „Simplon schafft mit dem Booster den Spagat zwischen einem sportlichen und trotzdem komfortablen Crossrad mit einer Ausstattung im High End-Bereich ...“

    Booster CFX
  • Winora Alamos

    • Typ: Crossbike

    „sehr gut“ – TIPP-Ausstattung

    „... ist ein großzügig ausgestattetes Crossrad mit guten Allroundeigenschaften und hochwertigen Teilen. Einzig das Gewicht ist ein kleines Manko ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 1-2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alamos
  • Alex Black Night

    • Typ: Crossbike

    „gut“ – Preis-Leistungs-Tipp

    „... Der preiswerte Allrounder bringt eine hochwertige LX/XT-Ausstattung sowie Hydraulikbremsen. Alles funktioniert gut, nur für die Federgabel des Testrads gab's einen Punktabzug.“

  • Epple TrailCat

    • Typ: Trekkingrad

    „gut“

    „... nicht nur ein tolles Angebot für Einsteiger, sondern auch für ambitionierte Offroadfahrer, die mehr Wert auf eine preiswerte, aber sinnvolle Ausstattung legen ...“

  • Hercules Thunder

    • Typ: Crossbike

    „gut“

    „... ist für diesen Preis kein Ausstattungswunder, funktioniert aber mit der sinnvoll-montierten Ausstattung tadellos. Somit stufen wir das Rad als komfortablen Allrounder ein ...“

    Thunder
  • Ideal Integrator

    • Typ: Crossbike

    „gut“

    „... hat alles, was ein richtiges Crossrad braucht. Dennoch hat es ein wenig zu viel Gewicht auf den Rippen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 1-2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Integrator
  • Rabeneick Nordwind SLT/N

    • Typ: Reiserad

    „gut“ – TIPP-Ausstattung

    „... ein straßenlastiges Crossrad, dass eher Richtung Trekkingrad tendiert und durch seine vielen Highlights mit ein paar Kilo Übergewicht zu kämpfen hat. ...“

    Nordwind SLT/N
  • Roba Bicycles Crosslife Deluxe

    • Typ: Crossbike

    „gut“

    „... ist ein schönes, sportlich ausgelegtes Rad, dass sich nicht nur auf der Straße, sondern auch im Gelände wohl fühlt. ...“

    Crosslife Deluxe
  • Univega Terreno 400

    • Typ: Crossbike

    „gut“

    „Mit dem Terreno erhält man einen für diese Preisklasse gut ausgestatteten Allrounder für lange und unbeschwerte Touren. ...“

    Terreno 400
  • Gepida Alboin 500

    • Typ: Trekkingrad

    „befriedigend“

    „Wir empfehlen das Alboin Einsteigern unter 75 Kilo Gewicht, die eher gemütlich über die Felder ziehen wollen. Dann bietet es genügend Komfort und Laufruhe. ...“

    Alboin 500
  • Kettler Light Rider

    • Typ: Crossbike

    „befriedigend“

    „... ein preiswertes Crossrad für Einsteiger, die ihr Rad größtenteils auf Teer und festen Schotterstraßen bewegen wollen und Wert auf die coole Retro-Optik des Rades legen. ...“

    Light Rider

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder