2Räder prüft Motorräder (12/2006): „Cool und lässig“ - Chopper/Cruiser bis 8000 Euro

2Räder

Inhalt

Mächtige, chromglänzende Motorräder mit ausladenden Lenkern und großvolumigen V2-Motoren sind für viele noch immer der Inbegriff des echten Bikes. Wie cool ist das Angebot an Choppern/Cruisern heute?

Was wurde getestet?

Im Test waren elf Chopper- und Cruiser-Motorräder bis 8000 Euro. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • BMW Motorrad R 1200 C (45 kW)

    • Typ: Gebrauchtmotorrad, Chopper / Cruiser;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr bequemer Sitz; Wertstabil; ABS-Version vorhanden.
    Minus: Schlapper Motor; Knochiges Getriebe; Hohes Gewicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    R 1200 C (45 kW)
  • Harley-Davidson Sportster 883/1200 (34 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Zahnriemenantrieb; Zuverlässiger Motor; Sparsamer Verbrauch.
    Minus: Schlappe Bremsen; Hohes Gewicht; Teure Einstiegspreise.“

    Sportster 883/1200 (34 kW)
  • Honda Shadow 125 (11 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Üppiger Sitzkomfort; Kräftiger V2-Motor; Sehr gute Verarbeitung; Gutes Fahrwerk; Wuchtige Erscheinung.
    Minus: Hoher Kaufpreis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 Gebrauchtmarkt erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Shadow 125 (11 kW)
  • Honda VT 750/1100 Shadow (33 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Laufruhiger Motor; Kardanantrieb; Wertige Optik.
    Minus: Zu wenig Leistung; Schwache Bremsen; Mickriger Sound.“

    VT 750/1100 Shadow (33 kW)
  • Kawasaki VN 900 Classic (37 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Satter V2-Schub; Zahnriemenantrieb; Relativ handlich; Überzeugende Bremsen.
    Minus: Hohes Gewicht; Setzt früh auf.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    VN 900 Classic (37 kW)
  • Suzuki C/M 800

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Klassisches Aussehen; Kerniger Sound; Geringer Spritverbrauch.
    Minus: Zäher Motor; Schwammiges Fahrwerk; Lasche Bremsen.“

    C/M 800
  • Suzuki Intruder 125 LC (9 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Wuchtiges Aussehen; Sparsamer Motor; Ordentliches Fahrwerk; Taugt auch für Große.
    Minus: Hat keine vollen 15 PS; Nicht sehr handlich.“

  • Suzuki VS 1400 Intruder (49 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1360 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Plus: Zuverlässiger Motor; Wartungsarmer Kardan; Große Fangemeinde.
    Minus: Brettharter Soziusplatz; Unhandliches Fahrwerk; Mäßige Bremsen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2010 Gebrauchtmarkt erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    VS 1400 Intruder (49 kW)
  • Ural Motorrad Wolf (30 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Kultige Seltenheit; Unkomplizierter Boxer; Wartungsarmer Kardan.
    Minus: Teils veraltete Technik; Mäßige Zuverlässigkeit; Dünnes Händlernetz.“

    Wolf (30 kW)
  • Yamaha XVS 650 A Drag Star Classic (29 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Plus: Fetter Auftritt; Wartungsarmer Kardan; Zuverlässig, ausgereift.
    Minus: Schwammiges Fahrwerk; Schlapper Motor; Hohes Gewicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XVS 650 A Drag Star Classic (29 kW)
  • Yamaha XVZ 1300 (54 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Kräftiger Motor; Guter Sitzkomfort; Fernreisetauglich.
    Minus: Weiches Fahrwerk; Hohes Gewicht; Zündschloss.“

    XVZ 1300 (54 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder