Gut

2,4

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 27.10.2020

Exo­ten-​Bonus trotz legen­därem Mar­ken­na­men

Ein beeindruckender Bluetooth-Bügel-Kopfhörer mit hervorragendem Sound, fortschrittlichen Features und hoher Anpassungsfähigkeit. Trotz Exotik beweist er Qualität und Leistung.

Stärken

Schwächen

Nachfolgeprodukt YH-E700B

Yamaha YH-E700A im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 25.02.2022 | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „Ordentliche Ausstattung und guter Tragekomfort – in Sachen Tonqualität wäre im wahrsten Wortsinne aber Luft nach oben.“

    • Erschienen: 21.10.2021 | Ausgabe: 11/2021
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

    32 Produkte im Test

    Ton (50%): „befriedigend“;
    Aktive Geräuschreduzierung (10%): „gut“;
    Tragekomfort und Handhabung (20%): „befriedigend“;
    Akku (15%): „befriedigend“;
    Haltbarkeit (5%): „sehr gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

    • Erschienen: 30.07.2021 | Ausgabe: 8/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Der Blick auf den Frequenzgang zeigt es: Dieser Kopfhörer lieferte ein mächtiges Bassfundament. Für unseren Geschmack war das allerdings zu viel des Guten. Schade, denn die Mitten reproduzierte er transparent, während die Höhen authentisch und frisch wirkten. Würde die App einen Equalizer bieten, ließe sich der Bass noch anpassen, doch darauf verzichtet sie leider.“

    • Erschienen: 09.04.2021 | Ausgabe: 5/2021
    • Details zum Test

    Klangurteil: 72 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Yamaha YH-E700A bietet solides Handwerk plus aktuelle Technik. Verarbeitung, Handhabung, Haptik, Optik – daran gab's nichts auszusetzen. Das ANC arbeitete gut, wenn auch nicht klangneutral. Im Sound geht Yamaha den Trend zu übermächtigen Bässen mit. Mir war das eine Spur zu viel. Leider hat die App keinen EQ.“

    • Erschienen: 09.04.2021 | Ausgabe: 5/2021
    • Details zum Test

    75 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Ich gebe ihn nicht mehr her. Wie kaum ein anderer Kopfhörer der jüngeren Vergangenheit hat mich dieser Yamaha überzeugt. Wunderbar saftig und druckvoll spielt er auf, erstaunlich tief das Bassfundament. Dazu gibt es noch eine passgenaue Portion Analyse. Superb ist das Noise-Canceling gelungen.“

  • „gut“ (408 von 500 Punkten)

    „Laufzeit: sehr gut“

    Platz 7 von 7

    Ausdauer: „sehr gut“ (77 von 85 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (127 von 155 Punkten);
    Handhabung: „befriedigend“ (53 von 75 Punkten);
    Messwerte: „gut“ (151 von 185 Punkten).

    • Erschienen: 22.08.2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Pro: hohe Verarbeitungsqualität; exzellenter Klang; stabile Verbindung; starker Akku; angenehm zu tragen; fester Sitz; gute Telefonie (leise Umgebungen).
    Contra: Noise-Cancelling und App könnten besser sein; Telefonie (laute Umgebungen). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 13.05.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: toller Klang; sehr hohe passive Isolierung; guter Transparenzmodus; aptX-Adaptive-Unterstützung; niedrige Latenz; gutes Bedienkonzept; Trageerkennung; praktische Funktionen; lange Akkulaufdauer; hohe Verarbeitungsqualität; bequeme Hörer; wertige Haptik
    Contra: Kein Equalizer (App); relativ lange Akkuladezeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 19.02.2021
    • Details zum Test

    „überragend“

    Stärken: sehr gute Verarbeitung; optimale Geräuschisolierung; angenehmes Tragegefühl (auch bei langen Hörsessions); geeignet für Brillenträger; außergewöhnliches und sehr effizientes Noise-Cancelling; viele ANC-Einstellungen möglich; Echtzeit-Optimierung des Klangs; starker Akku; gute App; niedriger Preis (angesichts der Qualität).
    Schwächen: keine EQ-Kurven (App). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha YH-E700A

zu Yamaha YH-E700A

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Meinungsanalyse zu Yamaha YH-E700A

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Yamahas YH-E700A in den wichtigsten Bewertungskriterien für Kopfhörer, wie Klangqualität oder Noise-Cancelling? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Klangqualität

Noise-Cancelling

Verarbeitung

Ausstattung

Komfort

Bedienung

Akku

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Kopfhörer punktet vor allem mit seiner guten Klangqualität für Rock- und Heavy-Musik sowie seiner sauberen Verarbeitung und einfachen Bedienung. Allerdings gibt es negative Aspekte wie den übermäßigen Bass oder das unzureichende Noise-Cancelling. Der Komfort kann ebenfalls verbessert werden. Insgesamt scheint das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht optimal zu sein.

4,3 Sterne

267 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
172 (64%)
4 Sterne
40 (15%)
3 Sterne
29 (11%)
2 Sterne
13 (5%)
1 Stern
13 (5%)

4,3 Sterne

267 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Exo­ten-​Bonus trotz legen­därem Mar­ken­na­men

Stärken

Schwächen

Schon optisch wahnsinnig eindrucksvoll, dieser ohrumschließende, geschlossene Bluetooth-Bügel-Kopfhörer. Mit dem fantastischen Basis-Sound seiner 40mm-Treiber und den fortschrittlichsten Justierungs- und ANC-Features der Stunde macht er direkt den etablierten Geräuschblocker-Spitzenmodellen von Bose und Sony Konkurrenz. Im Gegensatz zu bestimmten Nischen-Herstellern mit ähnlichen Absichten, deren Headset-Lösungen auf den gleichen Zuliefer-Chipsätzen basieren, bringt Yamaha zwar einen der prominentesten Markennamen der Audio-Branche mit. Hier ist man aber noch Exot - und trotzdem unbestreitbar kompetent. Für manche potentiellen Käufer eine unwiderstehliche Kombination. Klangparameter und Wirkungsgrad der Geräuschisolierung können Sie in vielen Stufen anpassen, das Ursprungssignal wird nicht stärker verfälscht als explizit gewünscht. „Listening Optimizer“-Einmessen ermöglicht sogar eine regelrechte Personalierung des Klangerlebens. Und wichtiges Zubehör befindet sich selbstverständlich im Lieferumfang.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha YH-E700A

Bauart
Typ Over-Ear-Kopfhörer
True-Wireless fehlt
Open-Ear fehlt
Verbindung Bluetooth
Bluetooth
  • aptX
  • aptX Adaptive
Bauform Geschlossen
Bügelform Kopfbügel
Faltbar fehlt
Besonderheiten
  • Abnehmbares Kabel
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
Gewicht 325 g
Wasserabweisend fehlt
Wasserdicht fehlt
Geeignet für
DJ fehlt
HiFi vorhanden
Kinder fehlt
Sport fehlt
Studio fehlt
Features
App-Unterstützung k.A.
Noise-Cancelling vorhanden
Transparenzmodus fehlt
Multipoint fehlt
Surround / 3D-Audio fehlt
Trageerkennung vorhanden
Monobetrieb fehlt
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 8 Hz - 40 kHz
Akku
Akkulaufzeit 35 h
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladefunktion k.A.
Ausstattung
Fernbedienung vorhanden
Mikrofon vorhanden
Balance-Regler fehlt
Lautstärkebegrenzung fehlt
Lightning-Anschluss fehlt

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf