Yamaha RX-V781 im Test

(Dolby Atmos-Receiver)
  • keine Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 95 Watt an 8 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 6
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt RX-V781

Yamaha RX-V 781

Für wen eignet sich das Produkt?

Für anspruchsvolle Kunden mit höchsten Klangansprüchen hat Yamaha den 7.2-Kanal-AV-Receiver RX-V781 im Angebot. Seine Liste an Funktionen ist lang und vermisst nichts, was sich der moderne Verbraucher in seinem Wohnzimmer wünscht: angefangen bei AirPlay und Bluetooth über Dolby Atmos und DTS:X bis hin zur Wiedergabe von 4K-Inhalten. Die wichtigste Funktion ist jedoch MusicCast: Mit dieser können digitale Inhalte von verschiedenen Geräten an MusicCast-Komponenten im ganzen Haus gestreamt werden. Dadurch bringt dieser AV-Receiver angenehme Klänge selbst ins Badezimmer – perfekt für Menschen, die ohne Musik nicht leben können und von ihr zu Hause auf Schritt und Tritt begleitet werden wollen.

Stärken und Schwächen

Während MusicCast raumfüllende Klänge in alle Räume des Hauses bringt, sorgen die beiden Formate DTS:X und Dolby Atmos für beste Qualität im Wohnzimmer. Ersterer vermittelt ein realistisch klingendes Erlebnis, bei dem man jeden Sound punktgenau orten kann. Dolby Atmos wiederum versetzt den Zuschauer mitten ins Geschehen; Klänge wirken realistischer denn je. Neben seinen Soundqualitäten überzeugt der Yamaha-Receiver auch in Sachen Bildqualität. Ultra-HD-Inhalten werden in bis zu 60 Bildern pro Sekunde ausgegeben; auch HDR wird unterstützt, sodass man sich an farbenfrohen Sequenzen erfreuen kann. Praktisch: Wer zur Abwechslung nur Musik hören möchte, kann seine Bibliothek entweder per Bluetooth oder AirPlay streamen. Unterstützt werden auch hochauflösende Formate, darunter ALAC, WAV, AIFF, DSD und FLAC.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für 749 Euro (Amazon) erhalten Fans des guten Film- und Musikerlebnisses einen AV-Receiver, der jeden Verbraucher zufriedenstellt. Mit einer Leistung von 95 Watt pro Kanal (bei 8 Ohm) treibt er die anspruchsvollsten Lautsprecher problemlos an. Der einzige Wermutstropfen ist die Fernbedienung, die nicht so hochwertig wirkt wie der Receiver selbst. Übrigens: Dieses Modell richtet sich an eine Zielgruppe mit höchsten Ansprüchen. Wer nicht den gesamten Funktionsumfang braucht, sollte einen Blick auf den kleinen Bruder RX-V681 werfen. Er hat weniger Ausgänge und eine geringere Klangleistung.

zu Yamaha RX-V781

  • Yamaha RX-V 781 Dolby Atmos und MusicCast *schwarz*

    Ein 7. 2 AV - Receiver mit ü, berragender Leistung und einer groß, en Anzahl von Funktionen. Mit Dolby Atmos ,...

  • Yamaha RX-V 781 Dolby Atmos und MusicCast *titan*

    Ein 7. 2 AV - Receiver mit ü, berragender Leistung und einer groß, en Anzahl von Funktionen. Mit Dolby Atmos ,...

  • Yamaha RX-V781BL Music Cast AV Receiver

    integriert USB, LAN, WLAN, Bluetooth Kanäle: 7. 2 3D - Ready Audio - Decoder: Dolby Atmos, Dolby Pro Logic IIx, ,...

Kundenmeinungen (10) zu Yamaha RX-V781

10 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Yamaha RX-V781

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Napster
  • Pandora
  • Spotify
  • Juke
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast vorhanden
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • AIFF
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 95 Watt an 8 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 10,6 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RX-V781BL, RX-V781TI, RXV781

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha RX-V 781 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen