Ø Gut (2,4)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,2

(50)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Bluetooth: Nein
WLAN: Ja
Anzahl der HDMI-Eingänge: 6
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha RX-V577 im Test der Fachmagazine

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 5 von 5

    „gut“ (2,19)

    „... Der Raumklang war aber makellos. Musikstreaming vom Smartphone funktioniert ... über Airplay, außerdem spielt das Yamaha übers Netzwerk und WLAN Musik von Spotify und Juke. Die Bedienung fällt leicht, auch wenn die textbasierten Menüs keine Augenweide sind. Bei der Messung im Testlabor begrenzte der Yamaha die Ausgangsleistung. Im Alltagsbetrieb fällt das aber nicht auf ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,19)

    „Wer ausgewogenen Raumklang will, muss den Einmessassistenten per Anhebung der Bässe und Lautstärke der hinteren Lautsprecher etwas korrigieren. Beim Musikhören fällt der Yamaha mit etwas leisen, aber trockenen Bässen sowie schlanken Mitten und Höhen auf. Leider fehlen dem RX-577 sowohl Bluetooth als auch AirPlay – für den kabellosen Musikgenuss ... taugt er deshalb nur bedingt. ... Bedienung insgesamt gut ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 12/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Yamaha RX-V577

  • Yamaha RX-V577 7.2A/V Receiver 4k UHD HDMI Internet Radio W-Lan USB OSD

    Yamaha RX - V577 7. 2A / V Receiver 4k UHD HDMI Internet Radio W - Lan USB OSD

  • Yamaha RX-V577 AV-Receiver (7.1-Kanal, 115 Watt pro Kanal, HDMI, Airplay,

    115 Watt pro Kanal, WiFi integriert, AirPlay / DLNA, 4K Pass - Through

Kundenmeinungen (50) zu Yamaha RX-V577

50 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
34
4 Sterne
7
3 Sterne
6
2 Sterne
2
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Yamaha RXV 577

7.2-Kanal-Receiver

Soll es im Wohnzimmer richtig krachen, lohnt ein Blick zum Yamaha RX-V577: Der 7.2-Receiver versorgt zwei Frontlautsprecher, einen Center, zwei Surround-Lautsprecher, zwei Boxen für Surround-Back und zwei aktive Subwoofer mit Signalen.

Audio-Sektion

Decodiert werden die hochauflösenden Tonformate Dolby True HD und DTS-HD. Wer unabhängig vom Quellsignal in 7.1 beziehungsweise 7.2 genießen will, profitiert vom Decoder für Dolby Pro Logic IIx. Alternativ nutzt man die Ausgänge für Surround-Back, um Hörzone B mit Zweikanalton zu beschallen oder um passende Frontlautsprecher mit zwei Endstufen anzutreiben (Bi-Amping). Laut Datenblatt bietet der Receiver eine Ausgangsleistung von 115 Watt pro Kanal an sechs Ohm. Man darf sich ferner auf ein diskretes Endstufendesign, auf 17 DSP-Programme und auf die Einmessautomatik YPAO freuen. Das Mikrofon zur automatischen Lautsprechereinmessung liegt bei. Mit einer Technik namens „Subwoofer Trim“ will Yamaha die Basswiedergabe optimieren, zu diesem Zweck wird der untere Frequenzbereich isoliert, damit es nicht zu einer Überlappung mit den Frontlautsprechern kommt. Geworben wird außerdem mit einem „Compressed Music Enhancer“, der die Qualität komprimierter Audio-Dateien verbessern soll.

Musik per USB, LAN oder WLAN

Um Musik im MP3-, FLAC- oder ALAC-Format abzuspielen, schließt man einen USB-Speicher an oder verbindet den Receiver per LAN oder WLAN mit einem Router. Steht die Verbindung zum Router, lässt sich Musik von einem DLNA-Server, via AirPlay von iTunes und iOS-Geräten oder dank HTC Connect von einem HTC-Smartphone streamen. Die WLAN-Antenne für den drahtlosen Zugriff wird an der Rückseite verschraubt. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, den Receiver mit einem Smartphone oder einem Tablet im selben Netzwerk zu steuern. Mit der „AV Controller App“ soll man das Gerät einschalten, die Signalquelle auswählen, das gewünschte DSP-Programm aktiveren und weitere Einstellungen vornehmen können. Für Blu-ray-Player, Computer, Konsolen und ähnliche Quellen stehen sechs HDMI-Eingänge bereit. Dem passenden Ausgang hat das Unternehmen einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst, über den sich das Tonsignal eines Fernsehers mit ARC-Unterstützung direkt abgreifen lässt, also ohne separates Kabel.

Film- und Musikfans, die bei der Ausstattung ungern Kompromisse machen, dürften am RX-V577 Gefallen finden. Bleibt zu hoffen, dass der 7.2-Receiver hält, was Yamaha verspricht – praktische Tests stehen noch aus. Bei amazon ist man mit 500 EUR dabei, wahlweise in Schwarz oder Titan.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha RX-V577

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth fehlt
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD
  • Dolby Pro Logic IIx
Wiedergabeformate
  • MP3
  • FLAC
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 8,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha RXV 577 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Denon DRA-F 109Sony STR-DH-550Onkyo TX-NR535Sony STR-DH750Block Block CVR-50Sony STR-DN850Anthem MRX 710Pioneer VSX-924Onkyo TX-NR737Onkyo TX-NR636