Sehr gut (1,3)
5 Tests

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Xtreme Air Jumper AS im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 15

    „Die ergonomisch pumpende, bestens bedienbare Xtreme besitzt einen ausgereiften Ventilkopf. Im Labor zeigte das gut ablesbare Manometer leichte Ungenauigkeiten.“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 2 von 9

    „Die günstige Air Jumper AS setzt die Konkurrenz mächtig unter Druck. Leistung und Kopf sind sehr gut, Manometer und Bedienung überragend. Kauftipp!“

  • ohne Endnote

    „Kauf-Tipp“

    11 Produkte im Test

    „Da geht was! 3,5 Bar nach 10 Hüben, kräftiger ist nur die Specialized. Und auch sonst bleiben keine Wünsche offen. Die Pumpe steht recht sicher, ein Haken zum Aufräumen des Schlauchs fixiert den Kolben im robusten Zylinder. Der ‚2 in 1‘-Pumpenkopf wird in der ‚Air Supply‘-Halterung eingeklemmt. Tip Top. ...“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    Die standfeste Air Jumper AS zeigt ordentliche Pumpleistungen. Abstriche muss man bei der Handhabung machen, da der Kopf nicht richtig dicht am Ventil sitzt. Die Anschaffung dieser Standpumpe erfreut auch den Geldbeutel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“

    Platz 8 von 18

    „Überzeugende Bedienung; Leistung & Anzeige aber mit Schwächen.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Xtreme Air Jumper AS

Passende Bestenlisten: Luftpumpen

Datenblatt zu Xtreme Air Jumper AS

Typ Standpumpe
Geeignet für Fahrrad
Ventilkopf
  • Dunlop
  • Presta / Sclaverand
Ausstattung Druckmesser

Weiterführende Informationen zum Thema X-treme Air Jumper AS können Sie direkt beim Hersteller unter rosebikes.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

BigAir

bikesport E-MTB - Das ist ganz schön viel. Sehr positiv jedoch: Der gemessene und der am Manometer angezeigte Luftdruck weichen vernachlässigbar voneinander ab. PRO Team Auf den ersten Blick schaut die PRO Team aus, als würde Batman damit persönlich sein Batmobil befüllen: mattschwarz, kantig, massiv. Eine Pumpe fürs Grobe. Gut gefällt uns der Ventilkopf mit Alu-Spannhebel und Ablassventil. Verarbeitung und Gesamteindruck sind top. …weiterlesen

Aufg'pumpt is!

Radfahren - Fazit: Um es klar und deutlich zu sagen: Alle Pumpen im Test haben gut funktioniert. Doch die Investition in eine hochwertige Standpumpe lohnt sich auf jeden Fall, denn gerade die vielen Kleinigkeiten machen in der Praxis das Salz in der Suppe und somit das Pumpen zum Kinderspiel. Am besten gefallen haben Contec, Lezyne, Pedros, Procraft, Specialized und Topeak wobei die optisch etwas langweilige Procraft am allermeisten überzeugt hat. Wer Qualität und Optik bevorzugt wird zur Lezyne greifen. …weiterlesen

Sitzt, passt, wackelt & hat Luft

RennRad - Dass ich damals zudem kein Handy dabei hatte, gab mir den Rest. Seitdem wurde vorgesorgt. Pumpe, Schlauch sowie Reifenpflaster sind jetzt immer dabei. Gebraucht habe ich es seitdem nicht mehr. Ich fahre jetzt wieder auf der Straße. Bei der Wahl der für einen persönlich richtigen Pumpe gilt es jetzt, für sich selbst einen tragfähigen Kompromiss zu finden. Wir haben hier alles im Programm, vom zweiten Oberrohr bis zur Gaskartusche. …weiterlesen

Luftkraftwerke

RennRad - Die Pumpe steht recht sicher, ein Haken zum Aufräumen des Schlauchs fixiert den Kolben im robusten Zylinder. Der »2 in 1«-Pumpenkopf wird in der »Air Supply«-Halterung eingeklemmt. Tip Top. Vergleichsweise günstig wird der »Jumper«, da Rose direkt per Versand verkauft. Was für die Oakland Floor-Pump Tec gilt, gilt auch für die High Press von Procraft. Die Pumpen sind fast identisch, der Hersteller dürfte derselbe sein. Einziges Unterscheidungsmerkmal ist der Pumpenkopf. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf