• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Flug­zeuga­d­ap­ter, Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar
Gewicht: 240 g
Mehr Daten zum Produkt

Xiaomi Mi Headphones (2. Generation) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    88%

    Preis/Leistung: 80%

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BOSE Sport Earbuds In-Ear Sport Kopfhörer in Blau

Einschätzung unserer Autoren

Mi Headphones (2. Generation)

Äußerst aus­ge­wo­ge­ner Klang für ver­gleichs­weise wenig Geld

Stärken
  1. sehr gute Klangqualität
  2. innovative Konstruktion
  3. klasse Verarbeitung
  4. angenehmer Tragekomfort
Schwächen
  1. weniger für Bassfans geeignet
  2. Kabel am Hals könnte länger sein
  3. keine Lautstärketasten

Was kann ich vom Klang erwarten?

Käufer wie Tester sind mehr als zufrieden mit der Klangqualität. Letztere bescheinigen dem On-Ear-Kopfhörer einen hervorragenden Klang in dieser Preisklasse, der auch mit teureren Modellen mithalten kann. Er bleibt zu jeder Zeit sauber und bildet alle Frequenzbereiche gleichermaßen gut ab. Songs werden originalgetreu und äußerst detailreich wiedergeben, vorausgesetzt die Musikquelle liegt in hoher Qualität und Auflösung vor.

Alleine das Urteil zum Bass ist strittig. Auf der einen Seite kommt er kontrolliert und gut zur Geltung. Auf der anderen Seite wirkt er für Musikgenres wie Techno zu zurückhaltend. Tipp: Bassfans können getrost zu günstigeren Kopfhörern greifen. In der Einstiegsklasse wird häufig ein satter und überdominanter Bass geboten, der aber meist auf Kosten der hohen und mittleren Töne geht.

Was sind die nennenswerten Unterschiede zum Vorgänger?

Bereits die Mi Headphones der ersten Generation konnten mit einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Unterschiede im Vergleich zum Nachfolger werden lediglich im Detail deutlich: Zum einen fällt der Lieferumfang der zweiten Generation mangels zusätzlicher Ohrpads schmaler aus. Zum anderen wiegt die aktuelle Version rund 20 Gramm mehr. Die entscheidenden Neuerungen: Laut Hersteller reicht der Frequenzgang jetzt deutlich höher und die Membranen der Audiotreiber bestehen nun aus dem neuartigen Material Graphen. Beide Eigenschaften bürgen letztlich für einen weitaus facettenreicheren Klang.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xiaomi Mi Headphones (2. Generation)

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Flugzeugadapter
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 20 Hz - 40 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Nennbelastbarkeit 50 mW
Schalldruck 107 dB
Gewicht 240 g

Weiterführende Informationen zum Thema Xiaomi Mi Headphones (2. Generation) können Sie direkt beim Hersteller unter mi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Aukey EP-B52Knowledge Zenith ZS6Aukey EP-X1Xiaomi Bluetooth Sport Earbuds minidodocool DA131Pioneer HDJ-X5Xiaomi Mi ANC & Type-CMacaW T60Ausdom M06Westone W40