Befriedigend (2,9)
1 Test
Sehr gut (1,3)
2.015 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Japan­säge
Betriebs­art: Hand
Mehr Daten zum Produkt

Wolfcraft Japansäge (570 mm) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    18 Produkte im Test

    Stärken: ist ordentlich verarbeitet und liegt angenehm in der Hand; Kennzeichnung ist vorbildlich.
    Schwächen: Sägeblatt produziert durch grobe Zahnung deutlichen Ausriss, Präzision leidet darunter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Wolfcraft Japansäge (570 mm)

zu Wolfcraft Japansäge (6951)

  • Wolfcraft Japansäge 6951000 – Beidseitig verzahnte Ryoba Handsäge – Ideal für
  • Wolfcraft Japansäge 6951000 – Beidseitig verzahnte Ryoba Handsäge – Ideal für
  • Wolfcraft Japansäge 240 mm
  • Wolfcraft 6951000 Japan-Zugsäge 570mm
  • Wolfcraft, Handsäge, Japansäge
  • Wolfcraft 6951000 Japan-Zugsäge 570mm
  • Wolfcraft 6951000 Japan-Zugsäge 570mm
  • Wolfcraft Japansäge 240 mm Holzsäge Säge Handsäge Kunststoffsäge Zugsäge
  • Wolfcraft 6951000 Japan-Zugsäge 570mm
  • Wolfcraft 6951000 Japan-Zugsäge 570 mm

Kundenmeinungen (2.015) zu Wolfcraft Japansäge (570 mm)

4,7 Sterne

2.015 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1612 (80%)
4 Sterne
302 (15%)
3 Sterne
81 (4%)
2 Sterne
20 (1%)
1 Stern
20 (1%)

4,7 Sterne

2.015 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ein­fa­che Hand­ha­bung, aber unsau­ber beim Grob­schnitt

Stärken
  1. vielseitig einsetzbar
  2. liegt gut in der Hand
  3. Sägeblatt verstellbar
  4. werkzeugloser Blattwechsel
Schwächen
  1. Schnittbild teilweise unregelmäßig
  2. kein bündiges Sägen möglich

Die Japansäge von Wolfcraft punktet mit einer einfachen Handhabung und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Auch als Nichtprofi erledigen Sie den Zuschnitt von verschiedenen Werkstoffen ohne viel Anstrengung. Das verstellbare Sägeblatt erleichtert Ihnen im Garten das Kürzen von Ästen. Die Dreieckverzahnung erlaubt allerdings kein bündiges Sägen, wie Nutzer auf Amazon berichten. Auch das Schnittbild wird mit der groben Seite unsauber und gelingt nur mit viel Ausriss. Sie können die Säge platzsparend unterbringen, da das Sägeblatt leicht zu entfernen ist. Alternativ ist am Griff und am Blatt je eine Öse zum Aufhängen vorhanden. Im Test wird die Wolfcraft mit „Befriedigend“ bewertet. Auf Amazon schneidet das Produkt besser ab: Über 80 Prozent vergeben die Höchstnote.

 

von Marguerita Fuller

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Wolfcraft Japansäge (570 mm)

Typ Japansäge
Betriebsart Hand
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6951000

Weiterführende Informationen zum Thema Wolfcraft Japansäge (6951) können Sie direkt beim Hersteller unter wolfcraft.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: